Acryl Frühlingsbilder

Frühlingsbilder aus Acryl

Es ist Winter, jetzt ist es Zeit, den Frühling in die Schule kommen zu lassen. Frühlingskraft auf Leinwand mit frischen Farben von SOLO GOYA ACRYLIC und el Greco ACRYLIC. Farbenfrohe Ostereier auf Birke im Frühling. Akryl auf Papier, von mir gestern gemalt. Blüten und Blumenbilder, die in einer speziellen Acryl/Aquarelltechnik entstanden sind.

Frühjahr im Zeichenunterricht in der Primarschule

Folgende Bilderserie zeigt den Entwicklungsprozess: Der Winterschlaf ist vorbei, jetzt ist es Zeit, den Frühjahr in die Schulen kommen zu lassen. 2. Darum machen wir aus der Schneeoberfläche eine Blumenwiese! Die erste Doppellektion bespricht, welche Blüten wir alles wissen und wie sie auszusehen haben. Man schaut sich die verschiedenen Blumenbilder an (ein farbenfroher Frühlingsstrauss wäre natürlich optimal), aber man kann auch Fantasieblumen malen!

Bei den vielen Blüten benötigen wir eine doppelte Stunde, wir malen mit deckenden Farben. Wie immer ist eine Blume nicht nur mit roten, sondern auch mit orangen oder gelben oder grÃ?nen Tupfen bemalt, ein grÃ?ner Stiel wird nicht nur in einem grÃ?nen Ton dargestellt. Das gibt den Blüten und Stängeln ein lebendigeres Aussehen und mehr Dimension!

Nach der doppelten Lektion werden die Blüten herausgeschnitten. Im zweiten Doppelunterricht muss jedes einzelne Kinder eine weitere Blume bemalen (es ist noch nicht genug:(), dann können Falter, Laufkäfer und andere Wiesenbewohner eingefärbt werden und wir benötigen noch A3 Blättchen in unterschiedlichen Grünabstufungen, aus denen wir die Blättchen für die Gehölze herausschneiden und Büschel von Gras aufreißen.

Die Blüten werden auf 3 großen Blättern (1mx0,5m), die ich vorher mit grünem Holzlasur beschichtet habe, von oben nach unten angeordnet und lose mit Bastelkleber aufkleben. Ich denke aber, dass wir im Frühjahr einen guten Auftakt haben! Jetzt wird der Pusteblume mit Öl-Kreide auf weißem Zeichnungskarton bemalt.

Auch hier ist die Faustregel, die Laubblätter (hellgrün, dunkelgrün, evtl. etwas gelbe und braune), Stiele (grün und braun) und die Blumen (gelb, orangen, evtl. weiß) in mehreren Farbtönen zu bemalen, der Pusteblumenschirm wird in wei? Nach Fertigstellung des Löwenzahnbildes kann der Grund mit unterschiedlichen Farbtönen bemalt werden, die ich im weiteren Verlauf genauer beschreiben werde.

Anschließend streuen die Studenten feines und grobes Speisesalz in die Sauce. Das Salzkorn nimmt Flüssigkeiten und Farben aus der Umwelt auf, was zu schöner Farbkondensation und -wirkung und damit zu zusätzlicher Verspannung des Bildes beiträgt. Die Pupillen können es selbst mit einem weiten Besen aufbringen, es ist gratis und bereits erhältlich! die Pupillen folgen den Blüten wieder mit Fettkreide.

Vorteile: Die Studenten können das hochverdünnte Aquarell selbst aufbringen. Im Gegensatz zum konventionellen Unterrichten haben die Studenten einen oder zwei ganze Morgen Zeit, um sich in einem gestalterischen Umfeld zu erholen. Jetzt entwerfen die Schülerinnen und Schüler paarweise eine Obstschachtel (gemischtes Alter). Zuerst wird die Innen- und Aussenseite der Box mit Acryllack gestrichen, wenn man sie sichten kann.

Anschließend bekommen die Studenten einen Foto-Karton, um den Untergrund mit deckenden Farben zu entwerfen. Andere Frühlingsbote wie z. B. Tagfalter oder Vogel können im Bilde aufgehängt werden. Ein Strauß Osterglocken bringen mit ihrer hellgelben Färbung die Sonnenstrahlen in unseren Raum. Jeder bekommt eine Osterglocke, die nun sorgfältig untersucht und gefühlt wird.

Das knallgelbe der 6 Blüteblätter. Mitten in der Pflanze der Kelch, etwas düsterer als die Blättchen, mit gewelltem Saum. Darunter sehen wir ein Teil der Braunzwiebel (Schale), aus der die Pflanze erwachsen ist. Warum werden diese Blüten Narzissen genannt?

Dann werden die Pflanzen wieder in einen Container gelegt. Die Kinder erhalten ein Arbeitsblatt im Format A2 (weißer Fotokarton). Die Studenten fangen an, die einzelnen Glocken mit Öl-Kreide zu bemalen. Das Beste für die Studenten ist, die Blume zu bemalen. Aber einige Studenten bemalen die Glasvase zuerst. Wenn Sie keinen dunkelgelben Farbton für den Kelch haben, färben Sie diesen bitte mit den Fingern orangerot auf den Kelch und verschwimmen Sie beide Farbtöne!

Sie können die Staubblätter weiss bemalt oder mit einem Spießchen in das Foto geschnitzt werden. Mit der Breitseite der Öl-Kreide wird der Grund in jeder beliebigen Färbung bemalt und schließlich mit Holzlasur in den Farben rotblau, lila, violett aufgedruckt. Schon jetzt blüht hier eine Vielzahl unterschiedlicher Blüten, die die Studenten mit großer Aufmerksamkeit und Enthusiasmus anziehen.

Die Schmetterlingsfigur ist mit Acrylfarbe gestrichen.

Mehr zum Thema