Acryl Leinwandbilder

Gemälde auf Acryl-Leinwand

Das Tüpfelchen auf dem i ist die Acryl-Wanddekoration. Zeitgemäße Fotografie kombiniert mit hochwertigen und modernen Materialien wie Acryl & AluDiBond. Plexiglas ist ideal für Gemälde mit starken Farben und Lichtakzenten. Segeltuch, Aluminium-Dibond, Acryl oder vielleicht etwas ganz anderes?

Acryllacke ' Anleitung - Tips und Schablonen

Acryllacke werden, so oft man will, überhaupt nicht auf Leinwände malt. Das liegt schlicht daran, dass eine Plane natürlich immer etwas teurer ist als ein Gemälde auf Karton. Abhängig davon, ob man nur ein kleines Experimentalbild malt oder lieber an einem grösseren "Werk" arbeiten möchte, kann es sein, dass die Malerei auf der Grundlage der Malerei interessanter ist.

Natürlich sieht ein Gemälde in Acryl auf Segeltuch nicht viel nobler aus, wenn es nicht "ordentlich" gemacht wird, aber dennoch hat das Gemälde seine eigene Charisma, die viele Kunstschaffende und Hobbymaler sehr schätz. Um ehrlich zu sein, muss man aber auch sagen, dass eine Plane viele Lackierer entmutigt, denn sie kann recht kostspielig sein, wenn man auch eine sinnvolle Primer benutzen will.

Ein grundiertes Segeltuch wird oft von Hobbymalern verwendet. Profis, die ihre eigene "Mischung" zum Grundieren haben, neigen dazu, eine unbehandelte Plane zu verwenden, um ihr eigenes Image etwas mehr mit ihren eigenen Fähigkeiten zu verbessern. Damit man später keine besonders "flache" Fläche hat oder dazwischen merkt, dass die Primer bei einer "kleinen" Anschaffung viel teuerer sind als eine veredelte Segeltuch.

Weitere Hinweise und Hinweise für Acrylbilder:

Malerei mit Acrylfarbe für Einsteiger

Die Bemalung mit Acrylfarbe ist eine sinnvolle und farbenfrohe Variante zur Bemalung mit Ölfarbe und ist auch für Einsteiger sehr gut zu empfehlen. Acryllacke sind viel billiger und leichter zu verarbeit. Dies macht sie besonders für Freizeitmaler interessant, aber auch für seriöse Maler, die mit Acrylfarbe bunt und ausdrucksstark bemalen.

Die Acryllackierung ist für großformatige Bilder und Sujets bestens geeignet. Weitläufige Landschaft, Gebirge, Meer, Wolken, aber auch farbenfrohe Blütenmotive oder Portraits unterstreichen die Farbintensität. Acryllacke sind auch für das Experiment mit abstrahierten Mustern geeignet. Möchten Sie selbst mit Acrylfarbe bemalen? Acryllacke sind in einer Vielzahl von Farbtönen in gut sortierten Handwerksbetrieben erhältlich.

Acryllack wird in Röhrchen geliefert, die - je nach Güte und Grösse - bereits für wenige Euros erhältlich sind. Acryllack ist leicht zu verarbeiten und kann auf (fast) jede Oberfläche aufgetragen werden. Geeignet ist vor allem Segeltuch, das nicht zusätzlich vorgrundiert werden muss. Es gibt - in vielen verschiedenen Formen - auch Gemälde im Kunsthandwerksladen.

Ebenfalls wichtig: Eine Farbpalette, auf der Sie Ihre Farbe anordnen können, und eine kleine Pinselauswahl. Zur flächigen, reichhaltigen Anwendung sollte der Streichpinsel eine Dicke von mind. zehn haben. Feinste Striche gelingt mit Bürsten in den Stärken 2 oder 2 Acrylmalerei: So funktioniert's! Malerei mit Acryllack ist leicht, verlangt aber viel Courage und Einfallsreichtum.

Wir empfehlen Ihnen, vor dem Start auf der rechten Seite zunächst die Farbgebung und das Verhalten der einzelnen Bilder auszuprobieren - z.B. auf einem Karton. Pro Farbpalette einen kleinen Abstrich auf die Holzpalette legen - das reicht. Auch kleine Acrylfarbenmengen haben eine hohe Opazität. Der Lack wird ganzflächig neben- und übereinander auftragen.

Auch die Mischung von Farbtönen und Farbtönen ist unmittelbar mit der Plane verbunden. Den bereits aufgetragenen Lack mit einem Flachpinsel auftragen. Acryllack lässt sich sehr gut abtrocknen, deshalb sollte man immer rasch und mit viel Verve auftragen. Falls Ihnen das Resultat Ihrer Lackierung nach dem Abtrocknen nicht zusagt - kein Problem: Dank der Opazität der Lackierung können auch die getrockneten Motive weiterverarbeitet und modifiziert werden.

Charakteristisch für Acrylgemälde ist, dass sie in mehreren Lagen bemalt sind. Und dann der schönste Tipp: Starten Sie und probieren Sie es aus. Bei der Lackierung nicht versäumen, die Paletten zu spülen und sorgfältig mit sauberem Leitungswasser zu bürsten.

Mehr zum Thema