Acryl Malen Kurs

Kurs Acrylmalerei

Die Acrylfarben sind für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. Man kann auch auf andere Weise in die Malerei einsteigen! Kurs-Inhalt: Ein Einblick in die vielseitige Welt der Acrylfarbe. Lernen Sie Malen in Turgi bei Baden Brugg. Persönliche Begleitung während der Malkurse.

Acrylmalerei

Malen in Acryl und Ölfarbe ist wohl die klassischste und zwei der gebräuchlichsten Malweisen in der ganzen Welt und vor allem in Europa. Bei unseren kreativen Reisen wollen wir Ihnen die unterschiedlichen Verfahren vorstellen, die beim Malen mit Acryl zum Einsatz kommen. Erlernen Sie in einer inspirierenden Atmosphäre und von einem unserer bestens geschulten Kursleiter, wie man die Plastikfarben mit dem passenden Pinsel auf das Gemälde aufträgt - Acrylmalerei leicht gemacht!

Das neue, stimulierende Umfeld wirkt sich auf Sie aus und fördert Ihre Innovation. Acrylfarben können ähnlich wie Öllacke mit den meisten Lackierverfahren kombiniert werden, sind aber durch die schnell trocknende Lackierung einfacher zu verarbeiten. Ölfarbe dagegen erfordert mehr Zeit und trocknet langsam, einfache Übermalung wie bei Acryl ist viel aufwendiger.

Die Ölmalerei unter den Künstlerinnen und Malern ist daher die höchste Disziplin. Unsere Kursangebote für Ölmalerei und Acrylmalerei sind in überschaubarer Gruppe von 4 bis 16 Personen auch etwas für echte Picasso und solche, die es werden wollen. Sie werden nicht nur den Umgang mit verschiedenen Methoden erlernen, sondern auch die Kombination mit Ihrem eigenen Gemälde.

Unser Kurs über Acrylmalerei ist kein strenges Programm - unsere Arbeit unterliegt keinen Spielregeln. Deshalb sind wir der erste Reiseveranstalter in Deutschland, der Maltouren mit verschiedenen Schwerpunktthemen wie Acrylbildern anbietet und auch heute noch zu den führenden Anbietern zählt.

Malkurs in Wien und im Wandel für Einsteiger und Aufsteiger

Acryllacke sind für Anfänger und Könner gleichermaßen geeignet. Sie benötigen keine Kenntnisse, die Schulungen sind ab 10 Jahren angelegt. Mit den wöchentlichen Kursen können Sie immer wieder für zwei Std. in die Farb- und Bildwelt tauchen und sehen, wie sich die Stimmung auf die Malerei auswirkt - und auf die Stimmung!

Regelmäà Malen ist entspannt und unterstützend! Der wöchentliche Kurs findet am Dienstag statt, es gibt einen Nachmittags- und Nachtkurs. Die Zulassung ist immer zu Beginn des Semesters möglich, bzw. Sie können eventuell verbleibende kostenlose Plätze individuell oder für das nächste Fachsemester einmal abonnieren. Sonntags für Anfänger können sich intensiv mit dem Thema beschäftigen und in kürzester Zeit viel dazulernen.

Offene Lehrveranstaltungen an einem Samstag sind für Alle, die das Anfängerprogramm bereits abgeschlossen haben und sich ihren eigenen Arbeiten und Formen des Ausdrucks verschreiben wollen. Nächste Termine:

Auch interessant

Mehr zum Thema