Aquarell Malen

Wasserfarbenmalerei

Eine Online-Anleitung "Wie man ein Aquarell malt" oder eine Anleitung "Wie man Aquarelle richtig malt" kann es meiner Meinung nach nicht geben. Dürers zahlreiche Privatstudien mit Aquarellen und Gouachefarben haben jedoch den Wert der Aquarellmalerei deutlich erhöht. Die Aquarellmalerei von Alexa Dilla kann in unserem Online-Shop neben Farben und Pinseln rund um die Aquarellmalerei bestellt werden. Aquarell-Workshops für Anfänger und Fortgeschrittene in Uelvesbüll. Natur als Inspirationsquelle für die Aquarellmalerei - das ist der Tenor dieses Praxisbuches.

Gute Aquarellpapiere für die Aquarellmalerei

Das passende Wasserfarbenpapier ist für den Gelingen der Aquarellmalerei ausschlaggebend. Dies ist auf die speziellen Merkmale des Aquarells und vor allem des Wassers zurückzuführen. Aquarelle werden aufgelöst und mit Aquarellmalerei bemalt. Es muss mit dem Druckwasser reagiert und so zusammenwirken, dass Sie so viel wie möglich über das Druckbild bestimmen können.

Bei zu dünnem Material kräuselt sich das Blatt. Ein zu welliges Blatt kann außerdem ein großes Hindernis für das Betrachten oder Einrahmen sein. Bei zu glattem Untergrund sind die (unlöslichen) Pigmente der Aquarellfarben nicht richtig mit dem Untergrund verbunden. Dadurch kann die Lackierung leicht verschmieren oder bröckeln.

Im Grunde kann man sagen: Das Blatt ist ein wichtiger Bestandteil für den gesteuerten Druck. Weil die Malweise ein wichtiger Qualitätsfaktor für Aquarelle ist, sollte man immer ein gut passendes Wasserfarbenpapier verwenden. In seinem " Paper-ABC " (2005) sagt der Verein der Deutschen Papierfabrik e.V.: "Aquarellpapier ist ein für die kunstvolle Aquarellmaltechnik optimiertes Blatt (Malen mit wassermischbaren Pigmenten), kann aber auch für andere Maltechniken wiederverwendet werden.

Die Papiere müssen gut wasserlöslich sein und dürfen nicht eindringen, sie müssen zugleich löschbar sein. Welches Wasserfarbenpapier besonders gut ist, kann man nicht wirklich aussprechen. Einsteigern wird empfohlen, ein nicht zu starkes Material zu verwenden. Inzwischen können Sie Ihr Wasserfarbenpapier ganz unkompliziert und komfortabel ausdrucken.

Zum Beispiel werden die meisten Papiere von Amazon auch beigelegt. Die Aquarellpapiere "Burgund" von der Firma Hühnemühle (fein, 250 gr/m²) sind eine gute Basis für Einsteiger. Es ist sehr gut und zieht nicht so zügig ein. Näheres zu den besonderen Eigenschaften des Aquarells. Ein Aquarell, was ist das? Aquarelle einkaufen - was ist zu berücksichtigen?

Aquarellieren und Malen | Erlernen der Grundlagen der Aquarelltechnik

Erlernen Sie von einem unserer Lehrer die grundlegenden Techniken und was es braucht, um mit ein wenig Praxis echte Werke zu schaffen. Auf diese Weise lernt man neue Dinge einzeln und setzt sie um. Bei unseren kleinen Gruppen mit 4 bis max. 16 Personen können Sie in entspannter Atmosphäre und mit der persönlichen Betreuung durch den Schulungsleiter malen.

Aquarelle malen - mehr als nur Aquarelle! Die Aquarellmalerei ist eine raffinierte und vielseitige Malerei. Zugleich erfahren Sie mehr über den Entstehungsprozess und die Entstehungsgeschichte einer der traditionsreichsten Malereien der Welt, die auch für die Grottenmalerei genutzt wurde. Es ist uns besonders am Herzen, dass Sie die Stimmung des Landlebens und die Begleitung Ihrer Reisegefährten während Ihres Urlaubs miterleben.

Deshalb kommen nur 4 bis max. 16 Personen zu unseren Aquarellkursen. Erlernen Sie gemeinsam das vielfältige Kunsthandwerk der Wasserfarbenmalerei und machen Sie Ihren Aufenthalt gemeinsam zu etwas ganz Speziellem. Wenn Sie auf der sicheren Seite sein wollen, können Sie auf unserer Webseite sehen, wie viele Besucher bereits einen Kurs mit dem Motto Aquarellierung haben.

Über 10000 Besucher sind bereits von unseren einmaligen Touren fasziniert und 96% würden sie Ihnen sehr weiterempfehlen. Gerne machen wir Ihnen Ihren Traum-Urlaub möglich, mit viel Platz für Ihre kreative Entfaltung in einem unserer aufregenden Aquarellkurse.

Auch interessant

Mehr zum Thema