Asiatische Steinfiguren

Steinfiguren aus Asien

Im Angebot finden Sie viele Buddha-Porträts aus den unterschiedlichsten Epochen der asiatischen Kunstgeschichte. Damit zaubern Sie eine asiatische Atmosphäre in Ihr Haus oder Ihren Garten. Handgepflückte Buddha-Figuren, wunderschöne Gartenstatuen, asiatische Wohnkultur und inspirierende Designideen erwarten Sie. Bei uns in Rheine sind Sie an der richtigen Adresse - wir führen fernöstliche Steinfiguren aller Art. Windlicht: Angaben zum Material: (Kunststein) Das Material ist witterungsbeständig und frostsicher.

Steinbildhauerei in Asien

Handgefertigte Buddha-Steinfiguren werden von Steinmetzkünstlern in kleinen Ateliers hergestellt. Zahlreiche der hier gezeigten Plastiken kommen aus Indonesien, Bali, Indien und Java. Aus diesen unterschiedlichen Kulturkreisen gibt es eine Vielzahl von Buddhismus. Buddhaportraits entstanden in Zentralindien zum ersten Mal im zweiten bis dritten Jahrtausend. Alexandre der Große war im ganzen Nahen Osten bis nach Indien vorgestossen, und so mischten sich die unterschiedlichen Kulturkreise.

Indianische Malerei nahm diese Einflussfaktoren auf. Steinzeitzeugen der zeitgenössischen Geschichte tauchten auf. In Thailand, Japan, China und Indonesien gibt es heute verschiedene Buddha-Portraits, die sich zum Teil erheblich von einander abheben. Das älteste sind die Porträts des Buddha. Bei uns werden Sie viele Buddha-Porträts aus den unterschiedlichsten Epochen der fernöstlichen Geschichte vorfinden.

Wenn nicht anders angegeben, sind die Buddha-Steinfiguren wintertauglich und können auch im Freien aufgesetzt werden. Die Steinfiguren sind für den Versand mitversicherung. Geringfügige Farb- und Oberflächenabweichungen, beabsichtigte Verschleiß- oder Alterungserscheinungen sowie geringe natürliche Rissbildungen und Ungleichmäßigkeiten des Steins sind daher möglich. Handgefertigte Buddha-Steinfiguren werden von Steinmetzkünstlern in kleinen Ateliers hergestellt.

Zahlreiche der hier gezeigten Plastiken kommen aus Indonesien, Bali, Indien und.... Handgefertigte Buddha-Steinfiguren werden von Steinmetzkünstlern in kleinen Ateliers hergestellt. Zahlreiche der hier gezeigten Plastiken kommen aus Indonesien, Bali, Indien und Java. Aus diesen unterschiedlichen Kulturkreisen gibt es eine Vielzahl von Buddhismus. Buddhaportraits entstanden in Zentralindien zum ersten Mal im zweiten bis dritten Jahrtausend.

Alexandre der Große war im ganzen Nahen Osten bis nach Indien vorgestossen, und so mischten sich die unterschiedlichen Kulturkreise. Indianische Malerei nahm diese Einflussfaktoren auf. Steinzeitzeugen der zeitgenössischen Geschichte tauchten auf. In Thailand, Japan, China und Indonesien gibt es heute verschiedene Buddha-Portraits, die sich zum Teil erheblich von einander abheben. Das älteste sind die Porträts des Buddha.

Bei uns werden Sie viele Buddha-Porträts aus den unterschiedlichsten Epochen der fernöstlichen Geschichte vorfinden. Wenn nicht anders angegeben, sind die Buddha-Steinfiguren wintertauglich und können auch im Freien aufgesetzt werden. Die Steinfiguren sind für den Versand mitversicherung. Geringfügige Farb- und Oberflächenabweichungen, beabsichtigte Verschleiß- oder Alterungserscheinungen sowie geringe natürliche Rissbildungen und Ungleichmäßigkeiten des Steins sind daher möglich.

Die hochwertige Verarbeitung des Steingusskopfes (Hohlguss) eignet sich ausgezeichnet für den Aussenbereich.

Mehr zum Thema