Auktionshaus Herr Köln

Versteigerungshaus Herr Köln

Finden Sie heraus, wen Sie im Kunst- und Auktionshaus Herr kennen, nutzen Sie Ihr professionelles Netzwerk und finden Sie einen Job. Sämtliche Veranstaltungen, alle Informationen, Bilder, Kommentare und Kritiken, Öffnungszeiten und Anfahrt zum Auktionshaus Herr/Lauritz. Event: Charity-Flohmarkt im Auktionshaus Herr / Lauritz. Als Fachanwalt für Steuerrecht betreut Dr. Gleumes vor allem steuer- und erbrechtliche Mandate.

Der Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln Maxim Biller: sechs Koffer Aus sechs Perspektiven erzählt der Roman von einem großen Verrat, einer Denunziation.

Auktionshaus und Kunsthandel

Diese Auktion gliedert sich in zwei Teilbereiche. Im Teil I. werden Gegenstände des Kunsthandwerks aus den Sparten Metall, Kunsthandwerk, Schmuck, Kunsthandwerk, Email, Porzellan, Keramiken, Kunsthandwerk, Glas, Bildhauerei, Gemälde und Grafik gezeigt. Unseren Kundinnen und Kunden steht ein spannendes und international ausgerichtetes Verkaufsforum für ihre Kunstwerke und Entwürfe zur Verfügung. Für kreieren wir qualitativ hochstehende, farbige Kataloge mit kunsthistorischen Texten und ausführlichen Beschreibungen der Gegenstände.

Darüber stellen wir Ihnen als ständigen unsere technische Beratung und schätzen kostenfrei und ohne Verpflichtung Ihre Kunstgegenstände zur Verfügung. Wir sind immer bereit, Sendungen zu versteigern.

Der neue Niederlassungsleiter Peter Fréiherr von Bösselager im Auktionshaus HERR?Lauritz.com

Seit Jahresbeginn hat das Koelner Auktionshaus HERR/Lauritz.com einen neuen Niederlassungsleiter. Die Leitung und Erweiterung der dritten Niederlassung der Auktionsgruppe Lauritz.com übernimmt Peter Fréiherr von Böselager. Zusammen mit dem 7-köpfigen Entwicklerteam will sie das Gebäude zu einem Zentrum für den heimischen und Ã?berregionalen Versteigerungsmarkt ausbauen.

Nach umfangreichen innerbetrieblichen Umstrukturierungen wie der Umfirmierung in das Auktionshaus HERR?Lauritz.com, dem Wechsel an den neuen Ort, der Ausweitung des Kompetenzteams und der Umstellung auf tägliche Online-Auktionen konzentriert sich Lauritz.com nun darauf, das Konzept im heimischen und nationalen Versteigerungsmarkt zu verankern", so der neue Niederlassungsleiter und Vertriebsleiter Peter Fréiherr von Böselager.

Wir wollen die sehr klassischen Anbieter und Einkäufer davon überzeugt werden, dass der Weg zu unseren Online-Auktionen nicht so groß ist. Wir wollen neuen Auktionshäusern aufzeigen, dass sie nichts Staubiges an sich haben, wir wollen ihnen Berührungsängste abnehmen und sie dafür begeistern, dass es in diesem Lande mehr als das Internet gibt. Christian Prinz zu Schaumburg-Lippe, seit Beginn des Jahres 2015 Leiter Vertrieb Deutschland bei Lauritz.com und zuständig für den Aufbau von Lauritz.com im Inland, ist ebenfalls sehr erfreut über die jüngsten Entwicklungen: "Mit Peter haben wir einen weiteren dynamischen Manager für Lauritz.com Deutschland gewinnen können, der unsere Expansionsziele mitträgt.

Mit Online-Auktionen wollen wir Veränderungen im Wettbewerb initiieren und überzeugen. Das große Ziel: Wir wollen unsere deutschen Gäste ebenso für Lauritz.com begeistert machen wie unsere deutschen. Die Bekanntheit von Lauritz.com in Dänemark, wo wir einen Anteil von 70% haben, beträgt laut der Unternehmenszentrale in Kopenhagen 97% - diese Stärke der Marke wollen wir auch in Deutschland erreichen".

Mehr zum Thema