Auktionspreise Kunst

Preise für Kunstauktionen

Ermitteln Sie den Wert von Kunst, Designobjekten und Kunstgewerbe mit Hilfe der umfangreichsten Online-Auktionsdatenbank. Zweitens wurden die simulierten Auktionspreise mit den tatsächlichen Auktionspreisen verglichen. Auktionspreislisten | Sammler | Galeriekosten | Kunstumsatz | Auktionsranking | Kunstkompass. oder von Hertha Wellensiek: 'Auktionspreise im Kunstpreis-Jahrbuch'). Ein Film von Martina Müller | WDR Fernsehen.

14 Kursdatenbanken & Typenindizes im Überblick

á Wie man den Wert eines Kunstwerkes ermittelt und vergleicht. Es ist nicht leicht, den Wert eines Kunstwerks zu ermitteln. Nützlich sind dabei so genannte Price Databases für Versteigerungsergebnisse sein können. Wenn Sie Kunst erwerben oder vertreiben möchten, informieren Sie sich generell unter über über den Kunstpreis.

Ein mögliches und häufig verwendetes Mittel sind Auktionserfolge. Seit einigen Jahren sind mehrere Dienstleister in den Kunstpreisdatenbankmarkt, oder Kunstpreisindizes und Datenbanken, wie sie "Neudeutsch" genannt werden, eingestiegen. Das Recherchieren und Ausgeben der Ergebnisse fand auf unterschiedliche Arten statt. Während früher noch über Buch/Print und CD_ROM-Produkte verfügte, um die Ergebnisse der Auktion zu ermitteln, dominiert heute die Online-Preisdatenbank.

Auf der einen Seite gibt es die reinen Datenbestände für Versteigerungsergebnisse wie z. B. den Blouin Art Sales-Index, den Artnet oder Artprice. Andererseits gibt es so genannte Kunstmarktanalyse-Provider wie ArtTactic oder früher sowie Art Market Research (nicht mehr aktuell), die auch verschiedene Kategorien des jeweiligen Kunsteinsatzes analytisch analysieren. Hier werden die Angebote verschiedener Auktionshäuser gesammelt. Zusätzlich zum Live-Gebot werden auf diesen Platformen auch die Ergebnisse der Auktion gesammelt und dem Nutzer angeboten.

Eine verhältnismäßig neue Anbieterin ist die Firma mit dem Namen Benjamin Meier. Auf der Webseite werden die weltweiten Auktionsdaten und Links unmittelbar zu den Einzelpartien von Auktionshäuser aufgelistet und die Hammerpreise (Auktionsergebnisse) der Einzelversteigerer gesammelt. Als dritte Informationsquelle dienen die Datenbestände von Auktionshäuser selbst. Sotheby' s, Christie's, Philips, aber auch Auktionshäuser wie z. B.: Van Ham, Nagel, Auctionata verfügen über Online-Datenbanken über ihre Arbeitsergebnisse.

Die etwas "altmodische" Mageda-Datenbank umfasst rund 32.000 Künstlereinträge mit den zugehörigen bezahlten Berichten auf ¤ge, in Form von Tuschierwerken und Illustrationen. Einmal erschien im WorldKunst Verlagshaus früher jährliche Kurzfassungen in Buch- und CD-ROM-Form (von ca. 2000 Auktionen). 1ArCADjaBietet ca. 4 Millionen Euro für die Auktion von ca. 200. 00 Künstler.

2ArtnetÜber 10 Mio. Euro Auktionsergebnis ( (seit 1985) von mehr als 320.000 Künstlern). 3KunstpreisBietet ca. 25 Millionen Euro Auktionsergebnis von ca. 405.000 Künstlern (teilweise mit Bildern). 6 Millionen Gebote für 4ArtsalesindexErgebnisse von über 500. 000 Künstlern. KunstTaktikEs ist keine Kursdatenbank, sondern enthält Trend- und Analyseberichte zu Ist, Versteigerungen & Thematiken.

6KunstwertBietet rund 4,8 Mio. Auktionspreise für Bildende Kunst, Kunstschmuck, Kunsthandwerk, Kunstwert, Asiatische Kunst, Armbanduhren und andere Rubriken. 8BarnebysBids rund 18 Mio. Auktionen, zum Teil mit Bebilderung. 10invalueBietet über 50 Mio. Ergebnisse für Kunst, Kunsthandwerk, Kunsthandwerk, dekorative Künste, über und asiatische Kunst. 11Lot-TissimoAccess to 3 Mio. verkauft viel Kunst, Kunsthandwerk, Zeitmesser und Schmuck.

1 Mio. Euro Versteigerung von ca. 270.000 Euro Künstler. Auch gibt es Provider wie Barnebys oder Arthur Value (bei der Registrierung), bei denen die Suche kostenfrei ist. Die Darstellung der Informationen bei großen Providern wie z. B. Kunstpreis, Kunstverkaufsindex oder sogar Kunstverkaufsindex ist jedoch viel besser und wird oft durch nützliche Indices unterstützt ergänzt

Eine sehr gute deutsche Anbieterin ist die Lot-Tissimo Plattform mit 9,- EUR pro Jahr. Aber nicht nur die Ergebnisse von Auktionen über Kunst, sondern auch über Kunsthandwerk, Armbanduhren und Juwelen sind unter enthält abrufbar. Für diejenigen, die eine Statistik oder einen Vergleich bestimmter Epochen benötigen, wie z.B. die zeitgenössische oder moderne Kunst, ist das Programm von ArtTactic interessant.

Viele Preis-Datenbanken für Die Ergebnisse der Auktion können kostenfrei recherchiert werden. Wenn Sie den zweiten Arbeitsschritt jedoch mit den Datenbeständen von Auktionshäuser, erhält kombinieren, erhalten Sie auch eine solche Datei. Wenn Sie viele Werke untersuchen oder über mit einem längeren Vergleichszeitraum versehen wollen, kommen Sie an diesen Dienstleistern nicht vorbei.

Mehr zum Thema