Ausstellung Münster

Messe Münster

Alle Ausstellungen, die heute in der Region Münster & Münsterland stattfinden. Lassen Sie sich von unserer Badplanung inspirieren und besuchen Sie unsere Badausstellung in Münster. Hier finden Sie einen Überblick über die Ausstellungen, die bereits im Museum für Lackkunst stattgefunden haben. Sie werden über Ausstellungen des Fachbereichs Design in Münster informiert. Sehr geehrte Freunde und Kunstliebhaber, wir laden Sie herzlich zur Ausstellung ein.

Die vielen ständigen Wechselausstellungen in den Münsteraner Kunstmuseen allein lassen keine Langeweile aufkommen. 2. Ganzjährig werden in den Münsteraner Kunstmuseen spannende Sonderausstellungen gezeigt. Dazu gehören permanente Austellungen wie die Cremer Collection, die im LWL Museum für Bildende Künste erstklassige Arbeiten aus den 1960er und 1970er Jahren ausstellen. Weitere Informationen zu den laufenden Messen erhalten Sie hier....

In einer großen Ausstellungspartnerschaft von fünf Häusern an vier Orten in Münster geht es um Bilder, Symbole, Gebärden und Rituale des Friedens unter der zentralen Frage: Warum wollen Menschen zu jeder Zeit Ruhe - und warum ist sie nie dauerhaft erhalten worden? Der LWL-Museums für Kultur und Wissenschaft, the artmuseum Pablo Picasso Münster, the Archäologischen Museums der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU), the Diocese of Münster and the Stadtmuseum Münster. Eine unique cooperation supported by the Excellence Cluster "Religion and Politics" of EMU.

Weitere Informationen zur Ausstellung "Frieden. Das LWL Museum für Künste und Kulturen präsentiert vom 29. August bis 21. August 2008 Fotos des Friedens und der Pfade zum Aufbruch. Renommierte Persönlichkeiten wie Rubens, Delacroix, Lehmbruck, Dix und Kollwitz haben sehr verschieden mit der Frage des Friedens umzugehen.

Die Ausstellung im Archäologiemuseum der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster widmet sich vom 28. April 2018 bis zum zweiten Weltkrieg dem Thema Friede in der Antike, beginnend mit dem weltweit längsten Friedensabkommen zwischen ?attu?ili II. Weitere Informationen zur Ausstellung "Eirene/Pax. Friede in der Antike" Vom 28. April an bis zum zweiten Septembers zeigt das Pablo Picasso-Museum in Münster die intensiven künstlerischen Auseinandersetzungen Picassos mit Kriegen und Friede.

In der Ausstellung werden die verschiedenen Varianten der Turteltaube vorgestellt und die Geschichte der Rezeption seiner Bilder des Friedensprozesses behandelt. In der Ausstellung vom 28. April des Jahres bis einschließlich Februar im Städtischen Museum Münster geht es um die Geschichte der Rezeption des Friedens von Westfalen mit den Jahrestagen 1748, 1848, 1898 und 1948. Friede. Die Ausstellung im LWL-Museum für Kultur und Künste, die vom 29. August bis 22. August von der Diözese Münster organisiert wird, stellt mit über 100 wichtigen Auslandsleihgaben aus 2000 Jahren die kunsthistorische und kulturgeschichtliche Entwicklung christlicher Friedensgedanken und ihren kontradiktorischen Ansatz dar.

Im Rahmen der Ausstellung des Diözesanmuseums Münster in Zusammenarbeit mit der Akademie der Künste präsentieren 14 Studenten der Künstlergruppe Dirk und Maik Löbbert ihre Interpretation zum Themenkomplex Friede im und am Dome. Noch bis zum zweiten Septembers kann die Ausstellung während der Öffnungszeit der Kathedrale besucht werden. Im LWL-Museum für Naturgeschichte werden diese wiederbelebt.

Das Gyeonggi Museum of Modern Art veranstaltet zusammen mit der Korea Foundation und der Münster Messe das Kunstprojekt "Ironie und Idealismus" - eine Dialogausstellung zeitgenössischer Künstler aus Südkorea und Deutschland.

Mehr zum Thema