Autoauktionen Schweiz

Auto-Auktionen Schweiz

Kommende Verkäufe in der Schweiz. Zur Teilnahme an der Internetauktion benötigen Sie als Unternehmen des Fahrzeughandels einen Eintrag im Schweizerischen Handelsregister. In der Schweiz sind Hitze und Dürre noch immer unter Kontrolle. Die GRIP nimmt an einer Autoauktion in Düsseldorf teil. Die SwissClassics, das grösste Oldtimer-Magazin der Schweiz, erscheint sechsmal im Jahr und richtet sich an Oldtimer-Enthusiasten.

Ihr Vorteil als angemeldeter Käufer: Bei uns erhalten Sie alles aus einer Hand: von der Erstellung der Unterlagen bis zum Abtransport.

Ihr Vorteil als angemeldeter Käufer: Bei uns erhalten Sie alles aus einer Hand: von der Erstellung der Unterlagen bis zum Abtransport. In neun verschiedenen LÃ?ndern - ob im Internet oder vor Ort - auf eine Vielzahl von Gebrauchtfahrzeugen bieten: vom Pkw Ã?ber Vans und LKW. Wenn wir ein Auto mit Ihren Kriterien auf Lager haben, erhalten Sie von uns eine Email.

In Liestal wollen tausend Menschen auf ein rasendes Auto bieten: "Wir haben 80'000 Schweizer Francs in bar".

Besonders schmerzhaft sind die Straßenhooligans: Sie werden auf einer Auktion und zum Teil zu einem günstigen Preis verkauft. Ein Abschreckungseffekt, für den unter anderem Bernhardino Barbati verantwortlich ist. Die Leiterin des Verwertungsdienstes ersteigert Rennwagen für vier Kanton. "Es sollte eine Messe werden", hofft Barbati, der Auktionsleiter. Tausenden von Menschen nahmen die Einladungen in die Kantonshauptstadt Baselbiet an.

Es gab junge Leute, ganze Gastfamilien, Geschwister und ihre Cousinen sowie Garagenbesitzer. Zum Beispiel zwei Bosnier und ihr Bruder aus der Region Murton FR: "Wir sind früher aufgewacht, weil wir vier Wagen erwerben wollen. Sie hätten 80.000 Francs genommen. "Nein, wir sind nicht allein", sagt einer der Mitbrüder.

Zum Beispiel Isaac Reber (55), ein Stadtrat aus Basel, der den Erfolgen seiner Offiziellen vom Grillplatz aus folgte. Der beredte Barbati hat sich am Ende selbst übertroffen. Die Mercedes Benz S 65 mit 194.000 Kilometer für satte 26.700 Francs. Mit dem jüngsten Wagen ging es am wenigsten: Der VW Scirocco (Jahrgang 2008) ging für nur CHF 6'000.

Bergungsverkauf

Karosserien, Werkstätten oder Fahrzeugentsorgungen können per Internetauktion auf die Wracks bieten. Zur Teilnahme an der Internetauktion benötigen Sie als Firma des Fahrzeughandels einen Handelsregistereintrag. Nach Auktionsende wird der Sieger per E-Mail informiert und bekommt eine Abrechnung mit den Details des Fahrzeugstandortes. Wenn Sie die Anschrift nicht kennen, senden Sie uns bitte eine E-Mail mit dem Betreff "Sie haben gewonnen" mit dem Hinweis "Personalausweis fehlen, Anschrift des bisherigen Besitzers unbekannt".

Zur effizienteren Bearbeitung können Sie uns per E-Mail kontaktieren. Für konzeptionelle Anfragen zum Rest des Verkaufs nutzen Sie bitte auch die obige e-Mail-Adresse. Nutzen Sie für Ihre Anforderung nur die E-Mail mit dem Betreff "Sie haben gewonnen" - sie enthält alle Informationen, die wir benötigen. Der Rechnungsbetrag wurde nicht rechtzeitig beglichen; die für die Anmeldung gemachten Angaben waren falsch oder eine negative Nachricht über Ihr Benutzerkonto, z.B. dass ein von Ihnen bei der Internetauktion erworbenes Auto nicht eingesammelt wurde.

Benutzen Sie dann die entsprechende Auktionsmail mit dem Namen "Sie haben gewonnen" und drücken Sie auf "Antworten". Melde dies umgehend per E-Mail mit dem Betreff "Du hast gewonnen" an die Bergungsstelle. Das Auktionsobjekt darf nicht verändert werden, die Bergungsstelle wird Sie per E-Mail über das weitere Verfahren informieren.

Mehr zum Thema