Bild Köln

Foto Köln

Aktuell in Köln: Nachrichten, Sport, Kultur, Politik, Ausstellungen, Veranstaltungen. - Überflutungswasser am Rheinufer, im Hintergrund der Kölner Dom]. Zwischen Verschiebebahnhof und Blücherpark liegt Köln-Bilderstöckchen südwestlich von Nippes. Der Köln-Frankfurt Flughafen ist geschlossen. Foto: Polat Urlaubstragödie: Ford-Mitarbeiter starb auf dem Heimweg nach Köln.

Großfeuer auf der ICE-Linie - 28 verletzt -

KÖLN -

Bild.de

BILD / Nonstop News 1:18 Min. Siegburg (NRW) - Ein Großfeuer in Siegburg hat am vergangenen Donnerstag ein dramatisches Ausmaß erreicht. Eine föderale Polizei-Wasserkanone und ein Helikopter wurden ebenfalls aufgefordert, die Situation zu kontrollieren. Die ersten Einsatztruppen hatten eine Brandmauer vor sich." Im Rhein-Sieg-Kreis hat sich nach Aussage einer Pressesprecherin ein Brand auf einer Böschung entlang der ICE-Linie auf die Nachbargebäude ausgebreitet.

Die Böschungen auf beiden Bahnseiten seien nach einer langen Dürre rasch in Feuer gefallen. Eine Rednerin: "Dann kamen sie in die umliegenden Krankenhäuser." Allerdings zählt die Werkfeuerwehr nur die durch den Brandfall direkt Verletzten.

Mit einer großen Anzahl von Löschfahrzeugen und rund 550 Feuerwehrleuten stürzte die Werkfeuerwehr zur Feuerstelle, um das Gebäude zu säubern. Eine Wasserkanone der föderalen Polizei und ein Helikopter wurden ebenfalls verlangt. In den Werkstätten der Bundeswehr wird der Verdacht geäußert, dass Gaszylinder in der Wärme platzen. Der Brand wütete in unmittelbarer Nähe der bedeutenden ICE-Strecke, die bundesweite Zentralverbindung zwischen Köln und dem Frankfurt Airport wurde vollständig geschlossen.

Abends hat die Werkfeuerwehr das Feuer unter Kontrolle gebracht. Eine Feuerwehrsprecherin sagte: "Aber es wird stundenlang brauchen, um das Feuer zu löschen." Verkehrschaos am Frankfurt Airport, Deichbrand auf einer ICE-Strecke - waren auch Sie davon betroffen? 2. Weitere Neuigkeiten aus Köln und dem Umland finden Sie hier auf koeln.bild.de, über Skype, über Skype, über Skype, über Skype und über das Internet.

Koelner Ehepaar findet Mammutzahn im vertrockneten Rheintal -

KÖLN -

Bild.de

Cologne - Damit erhält das Schlagwort DENTAL STONE eine ganz neue Dimension.... Hans-Werner Rapedius (48) und die Krankenschwester Claudia-Antonie Kaya (50) haben wegen der geringen Wassertemperatur ein richtiges Versteinerungsfossil im Bachbett entdeckt - den Molar eines Mammuts! Meine Ehefrau bemerkte auf einmal einen Stein", sagt der Kölner Bustreiber.

Claudia Antonie bei BILD: "Ich mochte ihn nur." Da haben sie Bilder vom Fund ins Netz gestellt, wollen über das "Nettwerk Köln" wissen, was sie dort vorfanden. Aber erst als BILD die Fotos Dr. Marcus Trier, dem Direktor des Römisch-Germanischen Museum in Köln, überreicht, steht fest: "Es ist ganz klar ein Mammut-Molar!

Die Kölner sind begeistert: "Es ist gut, dass ich den Edelstein dabei habe ", sagt sie. "Er wohnt bei uns, kriegt einen Ehrenplatz!" Weitere Neuigkeiten aus Köln und dem Umland finden Sie hier auf koeln.bild.de, über Skype, über Skype, über Skype und über das Internet.

Mehr zum Thema