Bildergalerie Kostenlos für homepage

Bildgalerie Kostenlos für die Homepage

Kostenlos für den privaten Gebrauch, für Firmen mit einem fairen Preis (denke ich). Auf der Homepage von Free PHP Gallery PHP Image Gallery Dies ist eine kleine PHP-Bildergalerie. Das gilt für jede Art von Website, sei es eine Firmenhomepage, ein privater Blog oder ein Online-Shop. Das Homepage-Baukastensystem für private Websites & Ihr Unternehmen. Die Möglichkeiten, eine Homepage zu erstellen, sind vielfältig.

Bildergalerie für Homepage kostenlos, Online-Fotogalerie, Photoalbum, PHP-Skript, CMS, Programme, kostenlose Programmsoftware, Gratissoftware

Du suchst ein PHP-Skript oder ein simples CMS-System, um eine Bildergalerie, eine Online-Fotogalerie oder ein kostenloses Photoalbum zu gestalten? Eine gute Suchmaschinenfreundlichkeit sprechen neben der leichten Bedienbarkeit auch für diese Fotogallerie. Um das PHP-Skript der kostenlosen Bildergalerie ausführen zu können, muss der Webspace die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

Die meisten Webspace-Anbieter haben diese Voraussetzungen standardmäßig und können ab 10 pro Jahr inklusive Domain (z.B. www.meine-fotogalerie.de) nachbestellt werden.

Startseite für Bilder anlegen (Bildergalerie) " Info & Tips

Oft sprechen mehr als 1000 Wörter. Besonders Leute, die eine Homepage einrichten, sollten sich diesen Begriff zu Eigen machen. Tatsache ist: Die Wichtigkeit von Images nimmt stetig zu. Wem eine Homepage professionell gestaltet werden soll, der kommt nicht um sinnvolle Bildmaterial. Durch gute Aufnahmen kann man nicht nur auf einer Website beeindrucken, Gefühle vermitteln und ein Bild aufbauen:

Gemäldegalerien machen es einfach, ohne lange oder gar langwierige Textpassagen zu haben. Was Sie bei der Verwendung von Bildern auf Websites berücksichtigen sollten, was man unter einer Bildergalerie verstehen kann und warum Homepage-Baukästen mit integrierter Bildergalerie oft die optimale Antwort sind, lesen Sie in den nachfolgenden Unterpunkten.

Eine Bildergalerie - was ist das? Die Bildergalerie - oft als Photoalbum, Diashow, Fotogalerie, Galerie, Karussel oder Diashow bekannt - arbeitet im Grunde wie eine normale Diashow: Ein einzelnes Photo nach dem anderen wird auf einer Website zu einem speziellen Theme wiedergegeben. Abhängig von der Bildgalerie können die Fotos auch mit Rubriken, Beschriftungen oder begleitenden Texten ausgestattet werden.

Gemäldegalerien können zu einer Vielzahl von Motiven gestaltet werden: Heute sind Fotografien und Fotogalerien ein zentrales Element jeder Homepage. Eben weil sie Gefühle vermitteln, sind sie zumindest genauso bedeutend wie gute Schrift. Gut gemachte Aufnahmen - vor allem von Menschen - erregen Aufregung. Bildgalerien erwecken Neugier und können auch weniger spannende Inhalte lockern.

Mit Hilfe von Bildgalerien können diese Aufnahmen auf Internetseiten optimiert werden. Die Erstellung einer Bildergalerie mit bestehenden Fotografien nimmt in der Regel viel weniger Zeit in Anspruch als das Schreiben eines Textes. Texte dienen der Vermittlung von Tatsachen - Bild steht für Emotion. Wenn Sie die emotionalen Beziehungen zu Ihren Benutzern auf Ihrer Website pflegen wollen, können Sie die Verwendung von Bildmaterial in der Regel nicht vermeiden.

Fotos sind mehr als nur ein Wort. Zum Aufbau von Bild und Vertauen im Web sollte man sich überlegen, wie man ein Bild auf einer Homepage richtig einbinden kann. Auch im Online-Bereich gilt: Viele Internet-Projekte laufen nur, weil echte Menschen erkennbar im Mittelpunkt des Geschehens sind. Die korrekte Verwendung von Bildmaterial auf Websites setzt Menschen ins rechte Licht, erzeugt Selbstvertrauen und ist ein unverzichtbares Mittel zur Kundentreue.

Zentraler Aspekt einer reaktionsschnellen Homepage ist: Sie sollte auf allen erreichbaren Endgeräten laufen. Nur im Praxistest kann man feststellen, wie gut eine reaktionsfähige Homepage wirklich ist - durch den Aufruf der Website mit den verschiedensten Vorrichtungen. Die Benutzerfreundlichkeit einer reaktionsschnellen Homepage bedeutet auch, dass sie auf unterschiedlichen Endgeräten leicht zu handhaben ist - entweder mit einer Mouse oder einem Touchscreen.

Wenn Sie eine ansprechende Homepage mit einem Homepagebaukasten anlegen, müssen Sie sich in der Regel keine Sorgen um die technischen Einzelheiten machen. Prinzipiell gibt es drei verschiedene Möglichkeiten, eine eigene Homepage zu erstellen: Die Programmierung von Null, von Hand, die Verwendung eines Redaktionssystems (CMS) wie WordPress oder die Verwendung eines Homepage-Baukastens.

Die ersten beiden Optionen erfordern umfangreiche Kenntnis von Web-Programmiersprachen wie z. B. HMTL und CSS, wenn Sie ein annehmbares Resultat anstreben. Die meisten Benutzer können dies nicht alleine bewerkstelligen, daher sind sie auf die Unterstützung von Webdesignern und Internetagenturen angewiesen. Allerdings fallen rasch Mehrkosten von ca. 1200 ? an.

Eine solche Geldsumme kann nicht jeder ausgeben, und für einige Vorhaben wie ein Weblog, eine eigene Homepage oder eine kleine gewerbliche Internet-Präsenz ist ein solcher Geldbetrag auch nicht sinnvoll. Homepage-Bausätze mit ihrer einfachen Handhabung und "Alles aus einer Hand"-Lösung bieten eine wirtschaftliche und kompetente Ersatz. â??Wer nicht auf einen Homepage-Baukasten zurÃ?ckgreift, muss sich mit vielen individuellen Programmen und Anbieter beschÃ?ftigen.

Zum Beispiel kann man die Domain (Internetadresse) beim billigsten Provider ordern, den Speicher für die aktuelle Homepage bei einem anderen, muss Zugriffsdaten für den Datenserver und zusätzliche Hilfsprogramme einrichten, um mit ihm Daten auszutauschen und zu lernen, wie man sie benutzt. All dies ist für Einsteiger sehr zeit- und nervenaufwendig, obwohl die Homepage noch nicht bearbeitet wurde.

Das Homepage-Baukastensystem dagegen kombiniert alle Tools für ein solches Unterfangen. Im Bausatz werden per Mausklick einzelne Bausteine der Homepage angeordnet, eine der vielen Designvorlagen nach eigenen Vorstellungen adaptiert und der Inhalt eingetragen. Das Ganze passiert im Internet und wird für jeden unmittelbar nach dem Anklicken des Buttons "Veröffentlichen" ersichtlich. Zusätzlich gibt es eine Live-Vorschau, mit der Sie die Homepage vor der Publikation auf eventuelle Mängel überprüfen können.

Bei allen Homepage-Baukästen wird eine Benutzeroberfläche verwendet, die nur eine Steuerung mit der Hand erfordert. Der Text, das Bild und andere Bestandteile werden an die gewünschte Position auf der Homepage geschleppt, mit der Mouse vergr??ert und die Farbe aus den Farbskalen ausgelesen. Durch die unkomplizierte Bedienung mit der Mouse kann innerhalb weniger Minuten eine Profi-Homepage aufgebaut werden.

Erleichterung und Beschleunigung der Arbeiten bietet auch die Tatsache, dass für viele auf einer Homepage oft genutzte Bestandteile, wie z.B. Kontaktformulare oder Terminpläne, fertige Module vorhanden sind. Ein Homepage-Bausatz ermöglicht es Ihnen, Ihre eigene Homepage nicht nur einfach selbst zu gestalten, sondern auch zu pflegen, zu verändern und zu aktualisier. Die Monatsgebühren für einen Profi-Provider sind mit ca. 6 EUR sehr gering.

Falls Sie eine Profi-Homepage für Ihr Projekt anlegen wollen, sollten Sie darauf achten, dass der von Ihnen gewählte Provider die unten aufgelisteten Voraussetzungen einhält. Durch Anklicken des Buttons "Anbieter vergleichen" kommen Sie in die vorab gefilterte Sicht unseres Anbieters, der alle für Ihr Projekt empfehlenswerten Anbietern anzeigt - also nur diejenigen, die alle unten aufgelisteten Dienstleistungen bereitstellen.

Freie modulare Anbieter stellen nur so genannte Subdomains zur Verfügung. Durch eine Homepage sollen Interessierte zu einem eigenen Angebot/Projekt inspiriert werden. Vielmehr ist es behindernd, wenn zum Beispiel auf der eigenen Website die Anzeige des Homepage-Baukastenanbieters angegeben wird. Ein professioneller Internetauftritt benötigt Raum zum Ausbau. Mit einer durchschnittlichen Bildgrösse von 1 MB pro Image sind 3 GB Speicherplatz für ca. 3000 Images ausreichend.

Für Full HD-Videoclips mit einer Durchschnittsgröße von 150 MB genügt es für mehr als 20 Kurzvideos. Um so wichtiger ist es, dass die eigene Homepage für Mobilgeräte aufbereitet ist. Dies ermöglicht Interessierten den Zugriff auf die Homepage und die Nutzung der Informationsangebote ohne Einschränkungen oder Verzerrungen während der Fahrt mit dem Mobiltelefons.

Falls Sie nur eine eigene Homepage mit kleinem Umfang an Dienstleistungen wünschen, können Sie auch freie Provider in Betracht nehmen. Bitte beachte jedoch, dass die kostenlosen Bausätze keine eigene Internetadresse enthalten und externe Anzeigen auf deiner Homepage angezeigt werden. Mit dem folgenden Button mit dem Label "Anbieter vergleichen" kommen Sie in die vorab gefilterte Sicht unseres Preisvergleichsrechners, der alle freien Provider ausweist.

Für 95% aller Selbständigen und Firmen sind "Homepage-Baukästen" die optimale Möglichkeit, ihre Homepage kostengünstig, kompetent und ohne Vorwissen zu realisieren.

Auch interessant

Mehr zum Thema