Bildergalerie Online Shop

Fotogalerie Online Shop

Kaufen Sie Kunst online, bestellen Sie moderne Gemälde online, Kunst Online-Shop, Online-Galerie, Online-Bildergalerie, andere Wandbilder. Der stärkste Online-Shop der Schweiz. An den E-Commerce Awards wurden zum zweiten Mal die besten Online-Shops der Schweiz ausgezeichnet. Werfen Sie einen Blick in unsere Bildergalerie von Handläufen aus Edelstahl und Holz - Qualität "Made in Germany". Springe zu Wo bekomme ich die Bilder?

Optimal für den Onlineshop

Auf einer Shoppingtour ist der Blick auf formschöne Schaufenster ebenso gefragt wie das Einkaufen selbst - wer sein ganzes Budget für ein bestimmtes Objekt ausgibt, will auch etwas sehen. Dies betrifft insbesondere einen Web-Shop, bei dem die Waren vor dem Einkauf nicht in die Hände gelegt und gründlich durchleuchtet werden.

Im dritten Teil des Webshops ABC kümmern wir uns deshalb um die Fotos für Ihren Online-Shop. Worauf müssen Sie bei den Fotos achten und welche technische Überlegung sollten Sie anbringen? Wo bekommst du die Fotos her? Denken Sie nie daran, Fotos von anderen Geschäften zu importieren und sie für Ihren eigenen Vertrieb zu verwenden.

Dies gilt auch für die Fotos. Da ist es immer lohnenswert, den Fotohersteller nach Bildern zu befragen. Es ist auch für die Erzeuger von Bedeutung, dass ihre Produkte einen positiven Einfluss auf Ihr Geschäft haben. Es wird immer eine Aufforderung an den jeweiligen Anbieter empfohlen, da einige von Ihnen darauf beharren, dass Ihr Firmenmaterial mitverwendet wird.

Beachten Sie aber immer, dass die Motive stilsicher in Ihren Shop einpassen. Wer seine Waren selbst produziert oder aus anderen GrÃ?nden nicht auf die fertigen Fotografien zugreifen kann, muss nach einer Alternative Ausschau halten. Eine solche Sitzung kann sehr kostspielig sein, deshalb müssen Sie den passenden Fotograf mitbringen.

Dann sollten Sie professionelle Ausrüstung ausleihen. Unabhängig davon, wer Ihr gesamtes Geschäft mit Fotos bevölkert, gibt es einige wesentliche Punkte bei Online-Fotos, die Sie unbedingt berücksichtigen sollten. Eine gute BeleuchtungNeben dem Erklärungstext ist das Produktbild das bedeutendste Merkmal in Ihrem Geschäft.

Daher sollte es in der Lage sein, dem potentiellen Käufer so viele Auskünfte wie möglich über Ihre Waren zu geben. Flexibilität durch ClippingWenn Sie einen Untergrund verwenden, der einen schönen Gegensatz zum abgebildeten Produkt bildet - meist weiss - ist es einfacher, das einzelne Objekt später mit einem Bildverarbeitungsprogramm freizugeben.

Es ist auch darauf zu achten, dass die Leuchte nicht nur das richtige Bild erzeugt, sondern auch die Schattierungen so gut wie möglich gelöscht werden. Wählen Sie mehrere PerspektivenWenn ein Frontalmotiv nicht alles Wesentliche über ein bestimmtes Erzeugnis erläutert, zeigen Sie weitere Aussichten. Bei den meisten Shopsystemen besteht die Moeglichkeit, weitere Fotos zu einem Objekt hinzuzufuegen.

Optimal, aber auch sehr komplex ist ein Plug-in, mit dem der Zuschauer die Güter selbst umdrehen kann. Überlegen Sie, ob die Artikel über spannende Einzelheiten verfügen, die Sie nicht einmal im Gesamtbild bemerken, die aber für Ihren Kauf entscheidend sein können. Mögliche Farbabweichungen dokumentieren einen wichtigen Punkt: die Warenfarbe.

Zeigen Sie, wie das Gerät verwendet wirdLetztes aber nicht zuletzt könnte es von Nutzen sein, Ihrem Anwender zu zeigen, wie das Gerät im Einsatz mit einem Bildmotiv auszusehen hat. Versuchen Sie, so viele Gesichtspunkte wie möglich zu berücksichtigen. Gute Bilder sind jedoch eine der wichtigen Investition für einen gelungenen Onlineshop und zahlen sich später aus.

Sobald die Fotos online sind, müssen Sie sicherstellen, dass sie den technologischen Voraussetzungen des Internet entsprechen: Wer nach einer aufwändigen Fotosession bereits so viel Aufwand in die Erstellung einer eigenen Bildergalerie gesteckt hat, sollte auch seine Arbeiten vor unberechtigtem Zugang absichern.

Ein persönlicher Kundenkontakt, der über die Adresse in den Dokumenten hinausgeht, kann nie schaden. 2. Wer einen Shop neben dem Onlineshop betreibt, kann mit einigen netten Bildern der Ausstellungsbereiche anzeigen, wie er dort auszusehen hat. Dadurch wird der Wareneindruck vergrößert und ein Blick in Ihre Arbeitsweise ermöglicht.

Auch ist es eine Frage der Zeit, ob Sie sich als Mensch Ihren Gästen vorstellen. Eine sympathische Anmutung in einem sonst recht unbekannten Format kann nicht schädlich sein. Worauf müssen Sie bei der Bestellung achten, um den Prozess für Sie und Ihre Gäste so angenehm wie möglich zu gestalten?

Auch interessant

Mehr zum Thema