Bilderkatalog Kunst

Bildkatalog Kunst

Kaufen Sie Ihren Kunstdruck in unserem Online-Shop auch telefonisch. Flowers, mood, wind, digital art. vor etwa einem Tag von Maik Geister - Erdfarben, Provance, Haus, Malerei. vor etwa einem Tag von Daniel Rohrbach. Auch ein Kunstplakat ist eine gute Idee zum Verschenken.

Die Gemälde, Bilder und Künstler sind nach Kunstepochen geordnet. Werfen Sie einen Blick auf die aktuellen Bilder aus unserem Katalog und fordern Sie bei Interesse den Preis direkt über das untenstehende Formular an.

Kunstfertigkeit

Jedes Appartement hat etwas ganz Spezielles und etwas, das es von anderen Appartements abhebt. Gemälde und Kunstwerke sind die Einzelheiten, die etwas über den Einwohner auszusagen haben. Jede Person ist ein Einzelner und hat daher einen eigenen Einrichtungsstil. Sie haben die Mýglichkeit, aus Ihrer Mauer ein Kunstwerk zu schaffen.

Sie können bei uns nicht nur digitale Drucke erhalten, sondern auch eingerahmte Poesie oder ein Wandmosaik beschwören. Sie können ihnen Ihre Vorstellungen sagen oder ihnen Ihre Fotos zuschicken und sie erstellen einmalige digitale Drucke, Kollagen oder sogar ein Museum. Schauen Sie sich doch gleich in unseren Geschäften um und überzeugen Sie sich selbst, was wir für Sie haben.

Entdecke die abstrakten, handbemalten Bilder

Abstrakte Gemälde und Bilder trennen Sie von staubigen und altertümlichen Sujets und halten sich souverän an die moderne Kunst. In der handbemalten Abstraktion beweist man, dass man ein freier Geist ist, der seinen eigenen Horizonte erschafft und durchbrochen hat. Abstrakte Gemälde und Bilder trennen Sie von staubigen und altertümlichen Sujets und halten sich souverän an die moderne Kunst.

Abstrakte Gemälde und Bilder trennen Sie von staubigen und altertümlichen Sujets und halten sich souverän an die moderne Kunst. In der handbemalten Abstraktion beweist man, dass man ein freier Geist ist, der seinen eigenen Horizonte erschafft und durchbrochen hat.

? Kunstgeschichtliche Bilddatenbank

Zu den wichtigsten gehören die folgenden Bild-Datenbanken. Die gemeinnützige Organisation ist mit über einer Million Kunst-, Bau- und Geistesbildern eine der umfassendsten Bild-Datenbanken. Sie können als Angehöriger einer angemeldeten Institution nach Fotos suchen und diese in Präsentationsmappen anordnen. Darüber hinaus gibt es diverse Tools zur Darstellung und Steuerung von Bildmaterial für Wissenschaft und Praxis.

Bilderdatenbank des Fotoarchivs Marburg zu Kunst und Baukunst in Deutschland mit rund zwei Mio. digitalen Bildern. Auf diese Weise werden Katalogisierungsdaten und Bildmaterial von rund 80 Partnereinrichtungen (Museen, Denkmalämtern, Universitäts- und Forschungsinstituten, Bildarchiven, Bibliotheken) zur VerfÃ?gung gestellt. Sämtliche verfügbaren Informationen und Abbildungen sind kostenlos erhältlich. Mit der Deutschen Fotobibliothek in der Staats-, Landes- und Hochschulbibliothek Dresden steht ein universelles Bildarchiv zur Kunst- und Kulturhistorie zur Verfuegung.

Es hat über 3,2 Mio. Bilddokumente, von denen über eine Million im Internet recherchiert werden können. Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen Kunst-, Architektur- und Musiktheorie, Landeskunde, Geografie sowie Technik- und Wirtschaftgeschichte. Bildrecherchen erfolgen entweder über eine Meta-Suche oder über individuelle Bild-Datenbanken, die inhaltlich gegliedert sind. Mit Europeana werden die digitalen Kollektionen der europäischen Museums-, Bibliotheks-, Archiv- und audiovisuellen Sammlung erschlossen.

Zu den 14,6 Mio. Gegenständen gehören unter anderem Fotos, Text en, Ton und Video. PromoTheus ist ein elektronisches Bilderarchiv für Kunst- und Kulturwissenschaft mit aktuell mehr als 1,4 Mio. Digitalreproduktionen aus 87 Sammlungen von Archiven von Museen, Forschungseinrichtungen und Forschungsvorhaben. Die Arbeit des prometheus-Bildarchivs erfolgt nach dem Grundsatz eines Datenbank-Brokers, der die heterogenen Bilderdatenbanken zusammenfasst und über eine einheitliche Schnittstelle durchsucht.

Über eine Recherchemaske können Sie nach Bildern suchen, in Bildersammlungen sortieren und zu Präsentationszwecken zusammenstellen. Bei ARTigo handelt es sich um ein Online-Spiel, bei dem der Nutzer selbst Schlüsselwörter zu Kunstwerken hinzufügt. Google Art Project ist keine normale Bilderdatenbank, sondern ein virtueller Streifzug durch wichtige nationale und europäische Kulturmuseen. Um das Projekt im Januar 2011 zu starten, hat Google mit siebzehn verschiedenen europäischen, russischen und amerikanischen Institutionen in elf europäischen und neun europäischen Metropolen zusammengearbeitet.

In jedem Haus gibt es auch ein Werk für besonders hochaufgelöste Reproduktionen. Die teilnehmenden Häuser können mit Hilfe der Google Street View Technologie auch in virtueller Form besichtigt werden. Dies ist eine spannende Gelegenheit, die Präsentationskontexte in den verschiedenen Ausstellungen zu erkunden. Folgende Bild-Datenbanken haben einen kleineren Bestand an Bildern, sind aber zum Teil durch eine sehr gute Berichterstattung zu speziellen Fragestellungen gekennzeichnet.

Meta-Suchmaschine für kostenlos verfügbare Bild-Datenbanken und andere Onlineressourcen im Intranet. Die Artcyclopedia hat 2.900 Museumswebsites indiziert und verfügt über mehr als 160.000 Verweise, über 160.000 Abbildungen und über rund 900 Kunstschaffende. Durch die Verlinkung gelangen Sie zu den digitalen Werken in den einzelnen Beständen, dem Bildarchiv oder anderen Onlineressourcen. Sie können nach Interpreten, Werken oder Kunstmuseen suchen.

Es ist auch möglich, im Alphabet der Künstler, nach Medien, Kunstgattungen usw. zu blättern. In der umfangreichen Bilderdatenbank der Australian National University finden Sie Bilder von Kunst und Baukunstwelt.

Auch interessant

Mehr zum Thema