Briefmarken Auktion Online

Stempel-Auktion Online

In unserem umfangreich bebilderten Online-Katalog finden Sie eine Fülle von hochwertigen Abbildungen der Lose und Zertifikate sowie Beschreibungen. Die aktuellen Kataloge für Briefmarken- und Münzauktionen. Im Oktober planen wir eine weitere Auktion für dieses Jahr. Die angegebenen Adressen sind die Postanschriften der Auktionshäuser. Bieten live bei unserer Auktion ist einfach und spannend!

Mit der hohen Auflage des Katalogs (mehr als 8.000 Exemplare weltweit), der Website und der Darstellung der Auktion auf mehreren Internet-Plattformen garantieren wir Ihnen die optimale Bewerbung Ihrer Briefmarken.

Mit der hohen Auflage des Katalogs (mehr als 8.000 Exemplare weltweit), der Website und der Darstellung der Auktion auf mehreren Internet-Plattformen garantieren wir Ihnen die optimale Bewerbung Ihrer Briefmarken. Es würde uns sehr freuen, Sie in den kommenden Wochen auf einer Briefmarkenmesse wiederzusehen. Wir erstellen Ihnen dort einen kostenlosen und unverbindlichen Kostenvoranschlag und informieren Sie über den Abverkauf.

Gerne erwarten wir Ihren Aufenthalt in unserem Büro in der 1010 Wien, Tel. +43 (0)1 405 14 57.

Onlinekataloge

Haben Sie eine zu umfangreiche Kollektion, um sie zu transportieren? Sie wollen Ihre qualitativ hochwertigen Kollektionen bestmöglich verkaufen? Haben Sie Briefmarken geschätzt - ernsthaft und ohne Aufpreis. Egal ob Nachlaß, Kollektion oder Einzelstücke - unsere Spezialisten sind für Sie da, um Ihre Briefmarken zu bewerten. Haben Sie die Münze geschätzt - fachkundig und marktkonform.

Haben Sie eine Münzensammlung oder haben Sie einen Besitz mit Goldmünzen ererbt? Unser Fachberater hilft Ihnen gern weiter und schätzt den Nutzen Ihrer MÃ?nzen. Seltenes, Einzigartiges und Hochwertiges. Wir sind immer auf der Suche nach qualitativ hochwertigen Dingen. Der Schwerpunkt liegt auf seltenen und einzigartigen Stücken.

Qualitativ hochstehende und gut erhaltene Kollektionen sowie Bestände und Sondersammlungen sind immer begehrt.

? Briefmarkenverkauf - Online-Bewertung für Philatelie - Käufer

Briefmarkensammeln ist seit vielen Jahren die Passion vieler Menschen in Deutschland. Deshalb findet man immer häufiger eindrucksvolle Kollektionen von mehr oder weniger wertvollen Briefmarken in den Ständen, die dann als Briefmarken verkauft werden. Zum Vertrieb von alten Briefmarken, Stempelsammlungen und numismatischen Briefen gibt es einen neuen Internetmarkt.

Auch Sie haben mehrere Markenalben vererbt oder auf dem Speicher des geerbten Wohnhauses entdeckt und wollen diese gerne wiederverkaufen? Hier erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, um den richtigen Preis zu ermitteln und die Briefmarken bestmöglich zu vermarkten. Die Stempelsammlung ist jedoch in Ihre Hand geraten, sei es als Erbschaft oder als Teil der Dachbodenausräumung: schmeißen Sie die Platten nicht weg und lagern Sie die Kollektion an einem ausgetrockneten Platz.

Weil es als Laien nicht möglich ist, den aktuellen Stand richtig abzuschätzen. Niemals die Briefmarken aussortieren. Entfernen Sie die Stempel nicht aus dem Fotoalbum. Briefmarken von Briefmarken oder Ansichtskarten nicht entfernen oder ausschneiden. Mit diesen Massnahmen wird der Markenwert erhalten. Briefmarken nach Thema sind oft leichter zu vertreiben als Einzelmarken und der Verkaufspreis erhöht sich erheblich, wenn Sie die Briefmarke mit der entsprechenden älteren Karte ausliefern.

Sie werden als Verweise auf eine qualitativ hochstehende Kollektion betrachtet, bei der natürlich immer der jeweilige Markenwert entscheidend ist. Unglücklicherweise kann der Verkaufspreis nicht allein durch Güte, Beschaffenheit oder Lebensalter bestimmt werden. Urkunden, Funde oder Fotozertifikate, z.B. von der Stempelprüfstelle, bestätigen die Authentizität eines Stempels. Stempelsammlungen in vorgedruckten Alben; das sind einzelne Kartons in Folienumschlägen, auf denen z.B. alle Marken aus einer nationalen Kollektion gedruckt werden.

Rechnungsstellung für den Kauf von Briefmarken auf einer Auktion. Andere Kennzeichen, dass es sich um Wertzeichen handelt, sind nach Land sortierte Fotoalben, die nur Briefmarken aus einem Land haben. Wenn Sie in nationalen Sammlungen ältere Briefmarken mit glattem Rand (ungezähnt) vorfinden, ist dies auch ein Hinweis auf eine eventuell hochwertigere Kollektion.

Alle diese Tipps sollten Sie beim Kauf Ihrer Sammlung beachten, um einen angemessenen Verkaufspreis zu haben. Da sind unsäglich kostbare Briefmarken. Jeder dieser Stempel hat nun einen unfrankierten Warenwert von 700.000 EUR; für die 1 Pfennigorange sind es jeweils rund 30.000 EUR und für die 2 Pfennigblaue jeweils rund 50.000 EUR.

Nur zwei Kopien dieses Stempels sind bekannt und sein einzigartiges Kennzeichen ist eine aus 13 - 14 x 18 - 18 Waffeln bestehende Scheibe, die in den Rücken gestanzt ist. Das geschätzte Volumen dieser Marke beträgt 2,5 Mio. E. Sie wurde am 18. Juli 2014 im New Yorker Versteigerungshaus Sotheby's zum letzten Mal für 7 Mio. EUR ersteigert.

In einer durchschnittlichen deutschen Kollektion sind diese Kostbarkeiten kaum zu finden, aber es gibt auch Briefmarken mit Potential in Deutschland. Teuerster deutscher Stempel ist die "Baden 9 Crosser black on blue-green" von 1851 Dies ist ein Druckfehler, da die Färbung des Werts von 9 Crossern n pink statt blau-grün sein sollte.

Der Farbfehler gibt dieser Stempel heute einen Gegenwert von ca. 1,5 m?. Nach einem ersten Blick wollen Sie den Nutzen dieser Kollektion aufwerten. Hier ist es besonders hilfreich, die Kollektion genauer zu studieren. Vielleicht enthält eines der beiden Platten eine besonders wertvolle Bezeichnung, zum Beispiel als Druckfehler.

Die folgenden Punkte können den Nutzen einer Stempelsammlung oder einer einzelnen Briefmarke aufwerten. Immer gibt es Markennamen in seltener Farbvariante. Ein größerer Block wie z.B. ein Vierer-Block der gleichen Marke steigert den Warenwert. Kombinationsdrucke wie z.B. Briefmarken mit integriertem Dekorations- oder Werbefeld. Brands, die nach der Herstellung auf Rolle aufgewickelt wurden und als horizontales Pärchen im Fotoalbum zu haben sind.

Fabrikationsfehler wie verkehrt herum, doppelter oder fehlender Aufdruck, spezielle Wassermarken und andere Irrtümer. Briefmarken, die auf einem ganzen Buchstaben oder Blatt Papier angebracht sind, sind oft mehr als einzelne Briefmarken wert. Frankierungsart auf einem Schreiben. Ungelochte Ausführungen von Briefmarken, die normalerweise perforiert sind. Achten Sie bei der Bewertung Ihrer Markensammlung mit Katalogen und technischer Literatur auf diese Kriteriums.

Überprüfen Sie jeden einzelnen Stempel und überprüfen Sie die Literatur und Fachdatenbanken, um festzustellen, ob es sich um hochwertigere Sorten dieses Stempels handelt. Die Wertermittlung einer Markensammlung aus einem Nachlaß ist wie eine Fahrt in ein fremdes Reich. Nehmen Sie dieses Erlebnis und sehen Sie selbst, wie kostbar Ihre Kollektion ist.

Weitere Hilfe leisten Briefmarkendatenbanken, bei denen der Online-Katalog von Michel derzeit als die umfassendste und umfassendste Datenbasis zur Wertermittlung angesehen wird. Die beiden Angaben erleichtern die Suche nach Einzelmarken in den unterschiedlichen Produktkatalogen. Bitte beachten Sie, dass die in den Produktkatalogen genannten Preisangaben sehr wenige reale Erlöse sind. Briefmarken mit höherer Anforderung sind eine Ausnahmen.

Versteigerungen waren und sind der Ort der Begegnung für professionelle Einkäufer. Deshalb ist der Briefmarkenverkauf aus Ihrer Kollektion auch für Sie geeignet. Weil eine Auktion Ihnen eine Vielzahl von Vorteilen mitbringt. Gerade als Neuling in der Briefmarkenkunde hat man auf einer Versteigerungsplattform wie catwiki.de die Möglichkeit, ein Gespür für den eigenen Sammlungswert und den eventuellen Kaufpreis zu bekommen.

Nach der Registrierung auf der Bühne können Sie sehen, welche Briefmarkensammler und -liebhaber zu welchen Konditionen einkaufen. Damit ist die Versteigerungsplattform das perfekte Werkzeug für Ihre individuelle Auktionsüberwachung. Entscheiden Sie sich schließlich für den Vertrieb auf catwiki. de, nutzen Sie die hohe Zuverlässigkeit der Handelsplattform und die absoluten Sicherheitsvorkehrungen rund um die Angebotsabwicklung .

Eine Auktion hat aber noch andere Vorzüge. Für die angebotene Briefmarke legen Sie den Kurs fest und bekommen einen Fair Value, der den jeweiligen Marktwerten entspricht. Durch die Online-Auktion sparen Sie sich zeitraubende Wege zum Versteigerer oder zum Dealer. Lass dir von Fachleuten Briefmarken anschauen und bewerten. de exklusiv auf Versteigerungen spezialisiert, offeriert sich noch die Gelegenheit, die komplette Stempelsammlung bei uns zu ersteigern.

Sie haben hier die Auswahl zwischen der Auktion oder dem Festpreis-Angebot. Als Alternative stehen auch Fachhändler für den Kauf von Briefmarkenkollektionen zur Verfügung. Aber da ein Dealer immer ein Reseller ist, interessiert er sich nur für bestimmte Briefmarken in Ihrer Kollektion und setzt einen entsprechenden Unterwert.

Der Eigenvertrieb der Marke erfordert zwar etwas mehr Zeit, wird aber oft durch einen höheren Ertrag honoriert. Andere Optionen sind der Vertrieb auf örtlichen Briefmarken-Messen, aber Sie sollten auf jeden Fall etwas Know-how dabei haben. Das liegt daran, dass sowohl Liebhaber als auch Verkäufer bestrebt sind, die begehrten und lang ersehnten Artikel zum besten Preis aufzutreiben.

Oft sind mehrere Versteigerer auf grösseren Fachmessen präsent, mit denen Sie Kontakte knüpfen und Ihre Kollektion evaluieren können. Sie sehen an den vielen verschiedenen Optionen, dass der Vertrieb Ihrer Briefmarkenkollektion über eine Versteigerungsplattform wie catwiki.de eine sehr gute Möglichkeit ist. Das spart Ihnen kostbare Zeit und gibt Ihnen ein sehr gutes Gespür für den Nutzen Ihrer Kollektion durch die unmittelbare Betrachtung der auf ihr angeboten Briefmarken.

Auch interessant

Mehr zum Thema