Die Schönsten Wohnzimmer

Das schönste Wohnzimmer

Der schönste Sessel im Retro-Stil. Die schönsten Modelle zeigen wir, geben Pflegetipps und Kaufempfehlungen. Die schönsten Dekorations- und Einrichtungsideen für Ihr Wohnzimmer! Egal ob stilvolles Essen oder zeitgemäßes Wohnen, unsere Wohnkollektionen lassen die schönsten Einrichtungswünsche wahr werden. Die Farbe wird definitiv unterschätzt:

Schönste Dekorationsideen für das Wohnzimmer

Sie ist das Herz eines jeden Hauses: das Wohnzimmer. Anlass genug, unserem Wohnzimmer mit stilvollem Dekor genügend Beachtung zu widmen - denn erst mit einer stilvollen Feinabstimmung wird es hier richtig verlockend und mollig. An dieser Stelle stellen wir Ihnen unsere fünf schönsten Dekorationsideen für das Wohnzimmer vor. Vor der Gestaltung Ihres Wohnzimmers sind zwei Dinge zu beachten.

Damit haben Sie eine gute Grundlage für Ihre Wohnungseinrichtung und können alle anderen Dekorationselemente optimal kombinieren. Zudem verleihen Ihre bevorzugten Farben und Stile Ihrem Wohnzimmer auf Anhieb einen wunderschönen, persönlichen Stil. Selbstverständlich ist eine Mischung verschiedener Einrichtungsstile immer möglich, entscheidend ist nur, dass die Einzelkomponenten gut aufeinander abgestimmt sind und keine Aufregung auslösen.

Das Gleiche trifft auf die farbliche Gestaltung im Wohnzimmer zu. Unterschiedliche Farben sorgen hier für einen angenehmen Sprung in Ihre vier Wänden, aber im besten Falle sollten sich die Farben im Wohnzimmer immer gut miteinander abwechseln. Farben wie Weiss, Lichtgrau oder Cremefarben zählen zu den wahren Klassikern, mit Pastelltönen wie Lichtblau, Rosé oder Minzgrün bringt man herrliche Helligkeit ins Wohnzimmer.

Sie möchten mehr über die Farbeffekte in Ihrem Wohnzimmer erfahren? Doch egal für welche Farbzusammenstellung Sie sich entscheiden, Sie dekorieren Ihr Wohnzimmer immer mit einer atmosphärischen Anmutung und würzen Ihr Innenleben gekonnt mit neuen Einfärbungen. Sicher ist: Elegante Heimtextilien sind DIE Garantie für Behaglichkeit im Wohnzimmer und tragen entscheidend zu einer schönen Wirkung bei.

Egal ob kuschelig dekorative Kissen und Decken, flauschig gepolsterte Pelze, schicken Teppichböden oder Gardinen - Stoffe geben immer eine gute Prise Behaglichkeit in die vier Wänden und betonen den individuellen Möbelstil. Teppichmagie bringt nicht nur Raumwärme ins Wohnzimmer, sie hilft auch, den Wohnraum durch kleine Inseln visuell zu strukturieren. Wunderschöne DIY-Idee: Speziell angefertigte Kissenbezüge, gestickt mit einem Motiv Ihrer Wahl, z. B. einem Herzen oder einem wunderschönen Schriftzug - das gibt Ihrem Sofabett eine ganz besondere Atmosphäre oder ist eine ganz besondere Geschenksidee für Ihre Lieben.

Der Alleskönner für Ihre Wohnraumdekoration ist die passende Ausleuchtung. Weil selbst die schönsten Wohnzimmereinrichtungen nur im richtigen Lichte zur Entfaltung kommen und ihren Zauber voll ausspielen. Bei der Verwendung von Leuchten als Wohnraumdekoration spielt die Größe des Raumes und die Höhe der Decke eine wichtige Rolle. 2. Die Zauberformel für kleine Wohnzimmer ist die Indirektbeleuchtung.

Doch nicht nur für kleine Räumlichkeiten ist indirektes Licht eine wirkungsvolle Dekorationsidee; in der Regel schaffen diskret genutzte Leuchtmittel eine behagliche Atmosphäre des Wohlbefindens und können Dekore wie Wandbilder stilsicher akzentuieren. Egal ob Regalleuchten, Pendel- oder Wandlampen, eine elegante Stehleuchte oder vor allem viele kleine Tischlampen - schön angeordnet, schaffen unterschiedliche Leuchtmittel wunderschöne Licht-Inseln für ein atmosphärisches Wohnambiente, das zum Verbleiben auffordert.

Ein trendiger Vintage-Kronleuchter verleiht dem Wohnzimmer Nostalgie! Klein aber fein und unverzichtbar in der Wohnraumgestaltung: dekorative Accessoires. Damit verleihen Sie Ihrem Wohnzimmer einen sehr individuellen Touch und haben auch bei kleinen Änderungen die Chance, eine große Auswirkung zu erreichen, ohne Ihr ganzes Wohnzimmer gleich neu gestalten zu müssen.

Durch schicke Dekorationsteller, verziert mit z.B. Blumen oder eingesammelten Strandmuscheln, schmücken Sie Ihr Wohnzimmer gekonnt. Selbstverständlich darf eine wunderschöne Wandgestaltung nicht fehlen. Natürlich. Durch die vielen Fotorahmen mit Bildern Ihrer Lieben können Sie Ihre ganz persönlichen Geschichten erzählen und Ihrem Wohnzimmer eine individuelle Note geben. Das Gleiche trifft auf wunderschöne Schriften in Gestalt von Wandtattoos zu, mit denen Sie ausdrücken können, was Sie schon immer einmal vorhaben.

Immer eine nette Deko-Idee: Mit DIY-Dekoration aus speziell geernteten Blumen, Ästen oder Obst können Sie z.B. Ihr Wohnzimmer wunderbar zum Blühen bringen und immer ein wunderschönes Naturstück in Ihr Wohnzimmer bringen. A propos Natur: Ein weiteres dekoratives Muss für Ihr Wohnzimmer sind Anlagen in jeder Ausprägung. Egal ob kleine farbenfrohe Blumen oder grüne Blumen, sie erfrischen Ihr Wohnzimmer und geben Ihren vier Seitenwänden ein natürlich lebhaftes Flair.

Und damit sie ihren schmückenden Reiz nicht verloren haben, darf die regelmässige Betreuung nicht untergehen. Natürlich ist auch die Anordnung der Pflanze im Wohnzimmer von Bedeutung. Praktisch: Sie können die Schnittblume je nach Jahreszeit und Bedürfnis wechseln, um Ihrem Wohnzimmer mit wenig Kraftaufwand einen neuen Glanz zu verleihen. Wer weniger mit einem gruenen DaumendÃ?

Die Dekoration ist das A und O für Ihre Wohnraumgestaltung und schafft eine wohltuende Atmosphäre. Neben der Farbauswahl spielen hier die Verwendung von wunderschönen Zimmer- und Schnittpflanzen, Stoffen in harmonischen Formaten und Dekoren sowie verschiedene Leuchtmittel und hübsche Wohn-Accessoires eine ausschlaggebende Rolle. 2. Selbstverständlich dient Ihr Mobiliar, wie z. B. Couch, Sessel oder Couchtisch auch als Dekorationselement in Ihrem Wohnzimmer.

Also, und nun viel Spass mit Ihrer Wohnzimmereinrichtung!

Auch interessant

Mehr zum Thema