Drei Affen Skulptur

Drei-Affen-Skulptur

Der berühmte drei Affen (nichts sehen, nichts hören, nichts tun....) Die drei Affen sind völlig passiv, völlig uninspiriert und desinteressiert.

Die Bronzefigur der symbolischen "drei Affen". Die Bronzeskulpturen "Die drei Affen" und andere für drinnen und draußen finden Sie in unserem Online-Shop. Die Ondake-Affen. Jpg Drei Affen.

mw-headline" id="Ursprung

Die drei Affen aus einem bekannten Wort, für den gleichen Namen s. Three Monkeys (Film). Diese drei Affen (jap. ??, sanaru/san'en oder www. sanzaru. com, sanzaru no saru) haben ihren Anfang in einem jap. sprichwörtlichen Wort und treten dort für den Kampf gegen das Böse ein. Die Redensart "nichts schauen, nichts verstehen, nichts sagen" wird in Japan als Misaru, Nikazaru, Iwazaru bezeichnet (?????????????).

Book of the Analects of Confucius zu seinem Jünger Yan Hui (auch Yan Hui genannt) über die Natur der "Moral" (chinesisch ?, Pinyin rén'Menschlichkeit'): "Was nicht dem Schönheitsgesetz [= passendes Verhalten] gleicht, schaut es nicht an; was nicht dem Schönheitsgesetz gleicht, hört es nicht an; was nicht dem Schönheitsgesetzg. nicht gleicht, spricht nicht von ihm; was nicht dem Schönheitsgesetz sinngemäß ist.

"Die grammatikalische Ausprägung ?? (zaru) (Negation einer Aktivität) wird im antiken Japans wie ein Affe gesprochen (?, saru). Deshalb resultiert die Verknüpfung der Affen mit dem Moralprinzip im Jüdischen aus einem willkürlichen Spiel mit Worten. Wahrscheinlich ist auch in diesem Kontext der Glauben der drei Affen Mizaru (???), Iwazaru ( "Kikazaru") und Iwazaru (????) entstanden, die den Götter an den Tagen des "Metallaffen" (k?shin ??) über den Menschen Bericht erstatten sollen.

Als Lord of the Three Monkeys wurde eine synergetische Göttin namens Green-faced Vajra, ???? gefunden. Dieser Brauch ist selbst in Japan heute kaum noch bekannt, hat aber zur allgemeinen Ausbreitung der drei Affenmotive beigetragen. Die Affen sind heute in Japan als Mini, Kanai, Iwanai und Shinaï (-nai ist die heutige Form der Negation) bekannt.

Das berühmte 3-Affen-Motiv datiert aus dem XVII. Jh. und liegt in der Nähe der Ortschaft Nikk? auf der wichtigsten Insel Japans, etwa 140 Km von Tokio entfernt. Die drei Affen in Japan haben zwar die Bezeichnung "Schlechtes übersehen", werden aber in der abendländischen Kultur als " nicht alles Böse zugeben wollen " deuten.

Wegen dieser nachteiligen Bedeutungsänderung werden die drei Affen oft als Beispiele für mangelnden Mut oder unbedingte Treue angesehen. Der amerikanische Maler Keith Haring hat in den späten 80er und frühen 90er Jahren das Bildnis der drei Affen in Gestalt von menschlichen Umrissen aufgriffen. Diese Emoticons sind in den Smiley''Unicodeblock'' integriert und werden von der Schrift Symbola [7] unterstüzt.

Wolfgang Mieder: "Nichts schauen, nichts anhören, nichts sagen". Drei weise Affen in den Bereichen Bildende Künste, Literaturen, Medien u. Karikatur (= Cultural Motif Studies. 5. Band). Von Donald Sturgeon, Zugriff auf die Website am zwanzigsten Tag des Jahres 2014 (chinesisch). CreatingSpace unabhängige Publikationsplattform, 2013, ISBN 978-1-4942-5319-6 (Volltext. Auf Zeno.org. [veröffentlicht am 21. Juli 2014] Neuer Satz).

Août 2012 (englisch): "Ein vierter Affe (allgemein'Do no Evil, Have no Fun or Have no Sex' genannt) ist eine spätere Ergänzung des bekannten Trios (....). "Wolfgang Mieder: "Nichts ansehen, nichts anhören, nichts sagen". Drei weise Affen in den Bereichen Bildende Künste, Literaturen, Medien u. Karikatur (= Cultural Motif Studies. 5. Band).

Der Praesens-Verlag, Wien 2005, ISBN 3-7069-0248-6, Kap. 7: Die Ausdehnung auf vier Affen, S. 97-118, hier:

Mehr zum Thema