Eigene Illustrationen Verkaufen

Verkaufen Sie Ihre eigenen Illustrationen

jetzt auch Ihre eigenen Fotokunstwerke kommerziell vertreiben. Sie können mehr Geld pro Bild verdienen, wenn Sie die Bilder in Ihrem eigenen Online-Shop verkaufen. Im Internet gibt es viele Portale, auf denen Sie einfach Ihre eigenen Werke online stellen können, die dann über das Portal verkauft werden. EkWid: EkWid hilft beim Verkauf der Fotos. Probieren Sie es einfach in Ebay aus.

..haben Sie nichts zu verlieren und wie wäre es, Ihre Bilder irgendwo auszustellen?

Du willst deine Bilder verkaufen und aufgedeckt werden?

Mit der eigenen Arbeit ist das Geldverdienen heute keine Hexerei mehr. Durch die Zusammenarbeit mit der Firma ArtboxONE ergeben sich für Sie als Künstler folgende Vorzüge, die Ihnen kaum ein anderer Laden dieser Kategorie bietet: Sie haben die Möglichkeit, Ihre Werke zu verkaufen: Möchten Sie Ihre Bilder verkaufen oder auf diese Weise Werke ausstellen? Wer mehr über diese Zusammenarbeit wissen möchte oder mehr über die Zusammenarbeit mit uns wissen möchte, dem sei empfohlen, sich die Originalgeschichte im Blog anzusehen oder die Künstlerseiten von artiboxONE zu besuchen, die alles enthalten, was von den Künstlern benötigt wird, um die Werke im Internet verkaufen zu können.

Auch dann, wenn sie z.B. noch gescannt oder auf andere Weise bearbeitet werden müssen, damit dem Vertrieb der Bilder oder Werke nichts mehr im Weg steht, knüpft artboxONE den Kontakt zu kompetenten Anbietern. Was die Fotografien erfüllen müssen, damit diese in der KunstboxONE und den Werken eingesetzt werden können, erfahren Sie ebenso auf den Künstlerseiten.

Egal ob Comic-Künstler, Pop-Art oder Gemälde, fast allen Künstlern steht mit der ArtBoxone eine Möglichkeit zur Verfügung, ihre eigene Arbeit profitabel zu verkaufen.

Verkaufen der eigenen Werke im Netz | Geldverdienen im Netz

Egal ob Sie Maler, Konstrukteur, Graphiker, Digital Artist oder Illustrator im Allgemeinen sind - wenn Sie einer der Kunstschaffenden sind, haben auch Sie die Gelegenheit, Ihre eigene Arbeit im Netz zu verkaufen. Der Vorteil dabei ist, dass Sie keine Herstellungskosten für den Print bezahlen müssen, denn wo Ihre eigene Grafik verkauft werden kann, nimmt der jeweilige Webseitenbetreiber die Produktion des vom Interessierten erwünschten Kunstwerkes auf und schickt es an den Auftraggeber.

Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihr Artwork ins Netz zu setzen und die Kommission bald einzusammeln. Natürlich muss ein Werk, wenn es traditionell entworfen wird, für den Verkauf im Netz als eigene Arbeit digitaler Natur sein. Wenn Sie Ihre Kunstwerke als digitale Bilder zur Hand haben, können Sie jetzt Ihre eigene Grafik verkaufen und eine Kommission verdienen.

Es ist jedoch zu beachten, dass ein Werk nicht unmittelbar verkauft werden kann, da auch dieses verkauft werden muss. Auch Sie als Kunstschaffender können, wie in vielen anderen Bereichen, mit dem Verkauf Ihrer eigenen Werke eine Vergütung verdienen. Über geeignete Internetportale können Sie Digitalbilder hochladen, die dann in Ihrer eigenen Online-Galerie auftauchen.

Wenn sich bereits einige Werke in Ihrer Online-Galerie befinden, können Sie mit der Vermarktung Ihrer virtuellen Ausstellungen und der darin enthaltenen Werke starten - sowohl im Web als auch im Web. MyGall ist ein interessanter Internet-Portal, auf dem Sie Ihre Werke als Digitalbilder zum Verkauf als Ihre eigene Grafik anbieten können.

MyGall hat neben der Verkaufsmöglichkeit der eigenen Werke und einer Kommission - das bestimmst du selbst - auch eine Künstler-Community, so dass du dich mit anderen Künstlern auszutauschen und deren Werke beurteilen und beurteilen kannst. Alternativ zu MyGall gibt es das Internetportal FineartPrint - auch hier gelten die Grundsätze des Verkaufs der eigenen Werke und der Sammelprovision.

Ein noch effektiverer Weg, deine eigene Grafik zu verkaufen, ist die Zazzle-Internetplattform, auf der du deine Grafik auf einer Vielzahl von Artikeln platzieren kannst. Dies wird den Nutzern Deiner bei uns angelegten Online-Galerie einen zusätzlichen Nutzen bringen, und die Verkaufschancen Deiner eigenen Bilder und Deiner eigenen Kommission sind viel größer.

Alternativ zu den Produkten von Zazzle ist auch das US-Internetportal Redbubble erhältlich. Wenn Sie sich wundern, welche dieser Webseiten am besten zu Ihrem Kunstwerk passt, empfehlen wir Ihnen, sie alle zu prüfen. Es ist jedoch am besten, die einzelnen Gattungen oder Stilrichtungen getrennt auf den einzelnen Internetportalen zu verbreiten - so können Ihre Werke auch besser vermarktet werden.

Also nutze die verschiedenen Angebote im Netz, wo Deine eigene Arbeit verkauft werden kann, um bald regelmässig eine Vermittlungsprovision zu erhalten.

Auch interessant

Mehr zum Thema