Foto als Gemälde App

Bild als Malapplikation

Entwickelt für iPhone und iPad, verwandelt die App Fotos in Bilder. Es ist jedoch am besten, die Anwendung auf bereits aufgenommene Fotos anzuwenden. Mit der kostenlosen App Prisma wird jeder Schnappschuss zu einem faszinierenden Bild. Die App findet ihren Doppelgänger in der Malerei. Mit Prisma werden Ihre eigenen Fotos zu Gemälden.

Pinselstrich im App Store

Mit Pinselstrich können Sie Ihre Bilder in Bilder umwandeln. Mit dem Pinselstrich werden Ihre Bilder mit einem Fingerdruck zu schönen Gemälden. Editieren, unterschreiben und veröffentlichen Sie Ihre Arbeiten auf Instagram, twittern und mit anderen. Falls Sie etwas Spezielles wollen, probieren Sie bitte unsere Videomalerei aus, um Ihre Filme in einer maximalen Größe von 4K in atemberaubende Bilder zu wandeln.

Weitere Infos finden Sie unter www.codeorgana.com oder über unsere Website @codeorgana auf twittern und Instagram. Videobilder gestalten und bereitstellen.

Mit der App "Waterlogue" werden Ihre Bilder zu echten Kunstwerken.

Wenn Sie nicht wissen, was Sie mit den Polizeibildern Ihrer Kinder machen sollen - die App "Waterlogue" macht aus jedem Foto ein kleines Wunder. Auf diese Weise können Sie auch mit gutem Gewissen ein gewünschtes Foto in das Familien-Album einfügen: Justin Bieber dagegen sah wirklich so aus, als er wegen eines verbotenen Autorennen unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen inhaftiert wurde: "Das ist nicht wahr!

Sollten Ihre Sprösslinge keine Superhelden oder Kriminelle sein, können Sie natürlich auch den "Waterlogue" für alle anderen Bilder verwenden: Das Handling von "Waterlogue" ist sehr simpel. Du öffnest die App und wählst ein Foto aus deinem Fotoalbum aus. Die App ist bisher nur für iPhones, iPads und iPods mit iOS 7 erhältlich und kosten 2,69 EUR.

Das beste Foto-Anwendung Episode 40: Verzauberte Fotos mit DisessedFX

Einfache Bilder in verzauberte Märchen- oder Traumfotos verwandeln? DistressedFX ermöglicht es Ihnen, ganz leicht schöne surrealistische Bilder zu erstellen oder ein ganz gewöhnliches Landschaftsbild zu pimpen. Das Programm ist für einen lächerlichen Preis von $0.99 im Apple Shop erhältlich und nur dort. Gleiches Originalbild, anderer Filter: Und dann wieder mit einem Unschärfe-Effekt bearbeitet:

Mit nur einer Möglichkeit können Sie übrigens unterschiedliche Vogelschwärme zu Ihrem Foto hinzufügen. Falls Sie wissen möchten, welche App ich gerade teste (oder was ich gerade backe), dann folgen Sie mir auf Instagram.

Praisma: Fotoapplikation erzeugt tolle Malbilder

In der kostenlosen Prisma-App können Sie Ihre Bilder richtig gut nachbearbeiten. Haben Sie die kostenfreie iPhone-App namens Pri?ma (App Store-Link) ausprobiert? Wahrscheinlich sind Sie schon auf ein mit Hilfe von Twitter, Instagram oder Twitter erstelltes benutzerdefiniertes Image gestoßen. Der Effekt und die Resultate sind wirklich großartig, derzeit befindet sich die Firma im Aufbruch.

Das kostenfreie iPhone App Price verwendet die von Google entwickelten Technologien von Google. Das Gratisprogramm erkennt sowohl Ähnlichkeiten als auch Bildunterschiede und kann so mit mehreren Filterungen wirklich große Wirkung erreichen. Verschiedene Kunst- und Fotoeffekte können verwendet werden, die die Aufnahmen in eine Form von Prismendarstellung umwandeln. Derzeit gibt es 34 verschiedene Möglichkeiten, Ihre Motive in ein Kunstwerk zu transformieren.

Auf diese Weise werden Sie Picasso oder Malmö, denn mit nur einem Mausklick können Sie diesen Style auf Ihre eigenen Photos aufbringen. Das Bild erhält ein kleines Aquarell und kann direkt auf Instagram, Facebook, Zwitschern und Co. mitbenutzt werden. Der Effekt ist neu und zeitgemäß, die Handhabung der App mehr als einleuchtend.

Aber wie wird die kostenlose App konkret mitfinanziert? Betrachtet man die Benutzungsbedingungen genauer, wird deutlich, dass die Hersteller mit den Bildern ihrer Benutzer viel verdienen. Sämtliche Bilder werden auf die Entwicklungsserver hochgeladen und dort mit dem passenden Verfahren bearbeitet. Außerdem übertragen Sie alle Rechte an dem Foto - aber das wissen wir bereits von Google.

Bemerkenswert: Praisma schafft wirklich großartige Foto-Effekte und ist zu Recht in aller Munde. Denn es ist ein echter Hingucker. Wenn Sie nicht alle Rechte vergeben wollen, sollten Sie sich von der Anwendung distanzieren und sie nicht nutzen - niemand ist dazu verpflichtet. Schauen Sie sich dann Instagram oder Zwitschern an.

Mehr zum Thema