Foto in Gemälde

Gemälde-Foto

Bei FotoArt geht das schnell und einfach. Mit uns können Sie Ihr Foto ganz einfach herausfinden und digital in ein Gemälde im Stil der alten Meister verwandeln lassen. Aus einem Foto möchte ich ein Bild mit einem malerischen Eindruck machen. Konvertieren Sie jedes Foto in eine Zeichnung. Die Bilder werden mit unserem kostenlosen Editor zu Gemälden.

Webapp wandelt Bilder in Gemälde bekannter Maler um.

Lernmaschinen schlagen nicht nur Schach- und Go-Weltmeister, sie bilden auch eine kunstvolle Ader: "DeepArt" berechnet aus jedem Foto ein Bild nach dem Modell bekannter Werke. Die von der ETH Lausanne (EPFL) erstellte Webseite macht "DeepArt" nun der breiten Masse zugänglich, teilte die Universität am vergangenen Wochenende mit. Mit dem Einsatz von Keksen bin ich einverstanden.

Selbst wenn ich diese Webseite weiterhin benutze, wird dies als Einwilligung betrachtet. Du hast die Verwendung von Plätzchen unterdrückt. In Ihrem Webbrowser müssen Sie die Verwendung von Plätzchen zulassen und die Webseite wiederherstellen. Implementiert im Rahmen der SAFE-DATA Initiative österreichischer Medienhäuser für mehr Datensicherheit.

Prism app: Machen Sie aus Bildern Kunstobjekte mit der Photo App

Auch Instagram und Snapchat können mit dieser neuen Anwendung nicht mithalten: "Prisma" verwandelt Ihre Bilder in wenigen Sekunden in Gemälde, Bilder oder Kunstdrucke - oft in erstaunlich guter Bildqualität. Mit der Fotoapplikation Praisma ist es möglich, auch wenn Sie kein großer Zeichner sind. Eine neue Ausgabe wurde im Juli veröffentlicht, und die Nutzer sind begeistert: Sie ist zur Zeit die beliebteste Anwendung zum Editieren von Bildern im Apple Store.

Die Entwickler haben der Prisma-App mit der neuen Variante eine einfache Oberfläche gegeben: Der Benutzer wählt ein Foto aus, wählt einen Farbfilter und das Foto wird zu einer Skizze oder einem Gemälde. Sie können den gewählten Effekt mit einem Fingerabdruck verstärkt oder abgeschwächt darstellen. Selbst Foto-Laien werden es bemerken: Die Bearbeitung der Original-Bilder durch die Fotofilter ist außergewöhnlich gut.

Dabei werden die Bilder nicht - wie bei konventionellen Anwendungen - auf dem Handy bearbeitet, sondern in der Wolke der verwendeten Verfahren auf Hochleistungs-Servern der App-Provider. Der Schöpfer verspricht, dass die Bilder nicht abgespeichert werden, aber die kritischen Benutzer bewerten dies als negativen Punkt. Es wird im Juni eine neue Variante für Android-Smartphones sein.

Deep Art Effects Photo Filter App - Fotos in Gemälde umwandeln

Sie müssen für ein Porträt Stunden still sitzen oder viel Kapital für ein wunderschönes Bild ausgeben. Bei Deep Art Effects gehören diese Ängste der Vergangenheit an. Aus Landschaftsbildern werden Gemälde, aus nicht belichteten Bildern große Farbwirkungen oder das eine oder andere Kunstwerk - das und vieles mehr macht diese Fotofilter-App möglich.

Das Programm kombiniert die beiden Gebiete der Photographie und der klassischen Künste und erlaubt es dem User, sein eigenes Foto in ein beeindruckendes Gesamtkunstwerk im Stile namhafter Kunstschaffender zu transformieren - in wenigen Augenblicken und umsonst! Die Deep Art Effects GmbH setzt auf die moderne Technik der Kunstintelligenz. Mit neuronalen Netzen untersuchen und deuten sie den Aufbau und die Struktur von bekannten Kunstwerken und überführen sie in Benutzerfotos.

Der Vorgang ist sehr einfach: Sie öffnen die Anwendung, wählen das entsprechende Foto aus und berühren einen der ca. 50 unterschiedlichen Filters. Es stehen Ihnen sowohl Filtermöglichkeiten von bekannten Künstler wie Dalí, Kandinsky, Picasso oder Van Gogh als auch weltberühmte Stilrichtungen wie Comics, Animes, Mosaike oder Bleistiftzeichnungen zur Verfügung. Dabei kann die Filterintensität nach Belieben verändert werden, so dass z.B. das geschnittene Foto nur in seinen Umrissen an den jeweiligen Künstler erinnerte.

Sie können zwischen den einzelnen Filtersystemen hin- und herwechseln und so lange versuchen, bis Sie den für das entsprechende Foto besten ausprobiert haben. Wenn Sie einen Fehler machen, erhalten Sie das Resultat in wenigen Augenblicken. Über den kleinen Info-Button erhalten Sie von Deep Art Effects Angaben zu den einzelnen Filtertypen, wie z.B. Künstlername oder Jahrgang.

Wer sein Deep Art Effects-Bild ausdrucken möchte und eine noch bessere Bildschirmauflösung hat, z.B. für ein Plakat, dem steht eine Druckfunktion zur Verfügung, die auch in der Basisapplikation verwendet werden kann. Ein weiteres interessantes Premium-Feature ist die Fähigkeit, die ursprünglichen Farben des Fotos des Benutzers zu behalten und es nur im Stile eines Kunstwerkes zu editieren.

Sie können Stunden damit verbringen, unterschiedliche Sujets und Stile zu testen, indem Sie mehrere Farbfilter überlagern, um ganz neue Fotos zu erstellen. Schwarz-Weiß-Fotos können auch wunderschön in farbige Gemälde verwandelt werden. Auch in den Social Networks hat Deep Art Effects eine sehr große globale Community, mit der Sie Ihre Resultate und Ideen zu verschiedenen Bereichen austauscht.

Bei Deep Art Effects wird dem Thema Datensicherheit große Bedeutung beigemessen.

Auch interessant

Mehr zum Thema