Fotos für homepage

Bilder für die Homepage

Gute Bilder sind für einen guten Internetauftritt unerlässlich! Das JPG-Format eignet sich aufgrund seiner hohen Farbauflösung besonders für Fotos und wird daher auch in Digitalkameras eingesetzt. Der Fotograf ist ein Experte für Fotos, normalerweise nicht für Websites. Du möchtest Fotos von Mitarbeitern machen und verwenden? Zeigen Sie nun Ihre Bilder, Videos und Ihr Portfolio auf Ihrer Foto-Homepage.

Warum sind gute Fotos für eine Homepage? - Die Tipps für Ihr Interneteinsatz

Für Ein guter Internet-Auftritt ist gutes Bildmaterial unerlässlich! Trotzdem gibt es ein paar Sachen, die man bedenken sollte, um wirklich gute Fotos zu machen: für ein Internet-Projekt. Die meisten Tips richten sich vor allem an die Tourismusbranche, aber auch an für alle anderen Industrien! Vergewissern Sie sich, dass die Fotos eine Breite von 2500 Pixeln haben!

Es gibt unzählige Variationen eines Bildes - mal breit, mal schmal. Qualitätsmängel in der Werbebranche sind negative Werbeaussagen für Sie! Benutzen Sie aktuelle Fotos, benutzen Sie keine Fotos, die bereits 10 oder 20 Jahre sind. Nehmt nicht nur eine günstige digitale Fotokamera und schießt sie, mietet eine gute Fotokamera, wenn ihr keine habt, und überlegen ihr kurz bevor ihr auf abdrücken geht.

Sie können auch Dias oder Farbfotos ausliefern, also keine digitalen Fotos! Investiere ein wenig und lass einen Profifotografen die Fotos oder einen Teil davon machen. Überlegen Sie, ob Sie wirklich Ihr eigenes Image anspricht würde Vergleiche dein Foto mit der Hochglanzbroschüre eines jeden Hauses oder einer Ferienregion.

Falls das Foto selbst nicht gefällt ist, sollten Sie einen Fotografen um Rat fragen! Wenn Sie nicht glauben, dass "das reicht", "das muss funktionieren", "es kann einfach nicht besser werden" - es gibt immer Möglichkeiten, ein besseres Foto zu bekommen! Machen Sie keine digitalen Kameras und machen Sie 1000e Fotos nach dem Prinzip "Someone will be fine" - das ist keine gute Art, gute Fotos zu machen!

Kleines Beispiel: Man kann ein Lokal insgesamt fotografieren, aber man kann auch liebevoll kleine Einzelheiten aufgreifen, z.B. einen Teil der Tafeldekoration, einen Zuschnitt eines köstlich arrangierten Teller etc. Machen Sie ein Foto während einer "guten" Saison, aber schließen Sie den Rollladen nicht nur an der Scheibe und machen Sie ein Foto, auf dem hauptsächlich ein Rollladen zu sehen ist.

Gestalten Sie die Szenerie, machen Sie nicht nur Fotos, sondern gestalten Sie alles schön und attraktiv. Fotografieren Sie mit Menschen, Kinder oder Tiere!

Mehr zum Thema