Galerie Kunst 7

Bildergalerie Art 7

Die Galerie Kunst 7 präsentiert eine vielfältige Auswahl internationaler Gegenwartskunst. 1965 erhielt die Galerie den Namen "Galerie Ricke" und wurde zu seinem Lebensinhalt. ARBEITSPAPIER 7 - Kunstformen der Natur. Almine Rech Galerie. Im Hinterhof verbirgt sich das Kunst- und Literaturstudio Galerie-7, ein gemütliches, kleines Kulturzentrum.

Bildergalerie Art 7

Die Galerie Kunst 7 präsentiert eine vielfältige Palette aktueller Gegenwartskunst. Galerie Kunst 7 ist der exklusive Vertreter des in der Schweiz in der Schweiz in Museen vertretenen Künstler, Maler, Radierer und Illustrator Henrik Frei Larsson und des in der internationalen Kunstszene tätigen Österreichers VOKA, dem Gründer des spontanen Realismus.

2004 hat Sonja Frei die Galerie Kunst 7 in Zürich eröffnet. Die Galerie am Oberen Zürchersee ist seit 2010 mit einem ausgebauten Kunstraumkonzept und einem integrierten Atelier für die Erarbeitung und Umsetzung von künstlerischen Projekten und Auftragswerken angesiedelt. Eventorganisation: Gern übernehmen wir für Sie und Ihre Gäste Ihre private, exklusive Kunstveranstaltung.

Die Galerie Kunst 7 mietet für nicht in der Galerie vertretene KünstlerInnen auf Wunsch einen lichtdurchfluteten Ausstellungssaal von ca. 90 m2, der sich direkt neben den Räumen der Galerie erhebt.

Bildergalerie Art 7 WOKA

In der Galerie KUNST 7 zeigt der internationale Maler VOKA seine Arbeiten erstmals in der Schweiz. Die VOKA wohnt und wirkt in Österreich. Sein Werk wird auf internationaler Ebene gezeigt und befindet sich sowohl in der Öffentlichkeit als auch in der Privatbesitz. Die Gestaltung (Mediendossier, Expose, Werbebanner, Einladung, Umschlag, Emailbanner, Roll Up, Fensterbeschriftungen, Hinweisschilder, Aufkleber, Poster, Verkaufskatalog) wurde in Abstimmung mit der Galerieinhaberin Sonja Frei realisiert.

Vielen Dank für die gute Kooperation.

Wir möchten Sie einladen, uns zu besuchen und bei verschiedenen Kunst- und Kulturveranstaltungen in unseren beiden geschichtsträchtigen Häusern zu sein.

Wir möchten Sie einladen, uns zu besuchen und bei verschiedenen Kunst- und Kulturveranstaltungen in unseren beiden geschichtsträchtigen Bauten zu sein. Im Jahr 1990 bekamen die Nachkommen das Land zurück und liessen die Gebäude renovieren. Zwischen den zu einer einzigen Wohneinheit zusammengeschlossenen Wohnungen gibt es eine Galerie und weitere Räume, die für Kulturveranstaltungen aller Couleur wie z. B. für Schauspiel, Filmvorführungen, Theater, Filmvorführungen, Gemälde oder literarische Werke verwendet werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema