Gemälde Hochkant

Malerei Hochkant

Gemäldegalerie im Hochformat. Die großformatigen Bilder hatte Ruhnke hochkant gelagert und exakt ausgerichtet. Die Bilder können so hochkant oder quer aufgehängt werden. Abstrakte Strukturmalerei, rot, aufrecht, Original von KsaveraART. Bei uns finden Sie eine Auswahl von Bildern, die wir bereits auf den Märkten Südafrikas für Sie ausgewählt und gekauft haben.

Erforderliche Kekse und Techniken

Die von uns verwendeten Techniken sind erforderlich, um wesentliche Funktionen zur Verfügung zu stellen, wie die Gewährleistung der Unversehrtheit der Site, Kontoauthentifizierung, Sicherheits- und Datenschutzpräferenzen, Sammlung von internen Informationen für die Nutzung und Wartung der Site und die Gewährleistung, dass die Webseitennavigation und Transaktionsfunktionen intakt sind. Zur Verbesserung Ihrer Erfahrung werden Plätzchen und vergleichbare Techniken verwendet, einschließlich, ohne diese Techniken, können Sachen wie persönliche Empfehlung, Account-Einstellungen oder Lokalisation nicht richtig ablaufen.

Nähere Angaben finden Sie in unserer Politik zu den Themen Plätzchen und ähnliche Techniken. Sie werden unter anderem für folgende Aufgaben eingesetzt: Nähere Angaben finden Sie in unserer Politik zu den Themen Plätzchen und ähnliche Techniken.

Querformat, Hochformat, Quadrat - Auswahl des Bildformats für Bilder

Eine leistungsstarke Design-Element von Bildern ist die richtige Formatwahl. Auch die Definition des Bildformats leistet einen wesentlichen Beitrag zum Gesamtanmut. Sie können wählen: das quadratische als auch das horizontale Bildformat, in Englisch "landscape", Hochformat, in Englisch "portrait". Die Nutzung des zur Verfügung stehenden Platzes steht in unserem Gestaltungsspielraum - ob im Hochformat, quer formatig oder eckig.

Wenn wir nicht an eine Präsentationsform wie Fernsehen oder Projektor geknüpft sind, können wir das geeignete Bildformat aussuchen. Die Querformatierung korrespondiert buchstäblich mit unserer Auffassung der Sache. Weil unsere Blicke aneinandergereiht sind, betrachten wir unsere Umgebung auf diese Weise, und das ist ein sehr vertrautes Form.

Aber auch ein sehr vertrautes Ausgabeformat kann zu Langweiligkeit führen. Das Landschaftsformat ist natürlich eine gute Wahl für die Landschaftsfotografie. Es ist kein Zufall, dass der Name für dieses Dateiformat aus dem Englischen "landscape" stammt. Der Clou dabei ist, dass dieser Blickwinkel nicht mehr unserem Blickwinkel genügt und das Panoramabild deutlicher wird.

Beim Platzieren der bildbedeutenden Teile im Hochformat ist darauf zu achten, dass sie nicht zentral, sondern im Goldschnitt angeordnet werden. Nicht jedes Landschaftsfoto muss jedoch im Landscape-Format aufgenommen werden. Das ist im Landscape-Format ruhig, weitläufig, ruhig, besänftigend, passiv. Porträtbilder können mit vertikalen Strichen versehen werden. Versuchen Sie es dann im Landscape-Format.

Suchen Sie nach einer durchgehenden vertikalen Gerade im Portraitformat - unabhängig davon, ob sie echt oder über eine Betrachtungsrichtung ist. Dass das Bild vom Zuschauer unbewusst als Stehbox empfunden wird, die immer umzukippen droht, macht auch die hohe Bilddynamik des Hochformats aus. Daraus ergeben sich die Eigenschaften active und dynamic.

Im Portraitformat ist dies eine dynamische, aktive und enge Darstellung. Rundungen und elliptische Formen sind heute sehr ungewöhnlich - und man erhält kaum noch geeignete Brillen. Am Anfang war der Zirkel eine ziemliche Abwechslung, da dieses Modell aus unterschiedlichen "Fotoboxen" kam. Labor: Das gleiche Objekt im Hoch- und Hochformat aufnehmen.

Nehmen Sie sich Zeit, sich die Resultate anzusehen und die verschiedenen Bildeffekte zu bewerten.

Auch interessant

Mehr zum Thema