Gemälde Schätzen Lassen

Lassen Sie Malerei Schätze

Haben Sie ein Bild von filippiur lippi weiß nicht, ob es echt ist, wo ich es schätzen lassen kann. Sie können die Bilder kostenlos und unverbindlich schätzen lassen. Im Folgenden erfahren Sie, wo Sie dies vom Dachboden aus durch unabhängige Experten beurteilen lassen können. Wir beraten Sie gerne!

Und so funktioniert's: Gemälde begutachten lassen

Du denkst, du hast einen Schatz in deinem Untergeschoss? Aus Gründen der Übersichtlichkeit sollten Sie Ihr Gemälde begutachten lassen. Nachfolgend finden Sie heraus, wo Sie dies tun können. Vielleicht lag ein Bild schon seit Jahren auf Ihrem Speicher und Sie wollen endlich wissen, ob es ein Kunstwerk oder vielmehr ein wertloses Staubsammelobjekt ist?

Sie können Ihr Gemälde begutachten lassen. Wer sein Gemälde begutachten lassen möchte, kann dies z.B. bei einem Versteigerer durchführen lassen. Grundsätzlich besitzen die Fachleute dieser Institutionen nicht nur Expertise und Erfahrungen, sondern haben auch Zugriff auf umfangreiche Datenbestände und kennen die aktuellen Marktentwicklungen.

Zahlreiche Kunstmuseen geben auch die Gelegenheit, den Kunstwert zu schätzen. So haben Sie z.B. in einer Kunstsprechstunde in einigen Kunstmuseen die Gelegenheit, Ihre angeblichen Vorzüge vorzuführen. Sie können auch einen Kunstexperten anheuern, um den Preis eines Bilds zu schätzen.

Woher bekommen Sie einen Kostenvoranschlag für die alten Gemälde? Kuenstler, Kuenstler, Kunstmaler.

Für die kompetente und sachliche Beurteilung von Malerei (Bildern), Malerei und Antiquität aller Arten gibt es nur eine zuverlässige Bezugsquelle, und zwar einen staatlich beauftragten und eidg. Erst diese Experten sind neutrale Experten, die sich wirklich auskennen, weil sie aufgrund ihres Spezialwissens für die einzelnen Fachgebiete auserwählt wurden.

Tragen Sie in der Registerkarte "Erweiterte Suche" die Sachgebietsnummer 4950 für die Bereiche Bildende Künste und Antikes ein. Anschliessend können Sie die PLZ Ihres Wohnorts angeben, um die nächste Anschrift herauszufinden. Alternativ kann man auch einen Kammermusikbezirk betreten, z.B. in Bayern 155 für München oder 158 für Nürnberg. Aus Haftungsgründen machen Museumsexperten keine Aussagen über den Gegenwert.

Es werden keine zuverlässigen Informationen eingeholt, im Gegensatz zum Experten, der auch für die Korrektheit der Informationen haftet. Werden dort keine Fotos angesehen, können Sie sich darauf verlassen, dass Sie zuverlässige Informationen haben. Aber ich würde auch bei einigen wenigen Versteigerungen in Ihrer Umgebung vorsingen und das Bild begutachten lassen.

Wenn Sie mehrere Ansichten haben, können Sie den tatsächlichen Nutzen des Bildes einschätzen. Wenn Sie in Bayern wohnen, können Sie sich auch für die TV-Sendung Kunst&Krempel anmelden.

Auch interessant

Mehr zum Thema