Ketterer Auktionen 2016

Auktionen 2016

Sind Sie bei Ketterer Kunst richtig? Der Katalog zur Herbstauktion bei Ketterer Kunst Hamburg am 16. und 17. November ist erschienen. In unserer Sonderauktion im März 2016 wurden wieder Glasobjekte aller Art versteigert und für ausländische Käufer geöffnet", so Firmenchef Robert Ketterer.

MÜNCHEN, 27. April 2016 (kk) - Kandinsky, Pechstein und Uecker sind Meister ihres Fachs.

Sie ist wohl die größte private Sammlung großer Fakten bedeutender Parfümklassiker der ganzen Welt, die PR-Lady Uschi Ackermann, die bekannteste Mops-Frauchen Deutschlands, im Laufe der Jahre aufnahm.

Sie ist wohl die größte private Sammlung großer Fakten bedeutender Parfümklassiker der ganzen Welt, die PR-Lady Uschi Ackermann, die bekannteste Mops-Frauchen Deutschlands, im Laufe der Jahre aufnahm. "Die Wahl fiel auf die VITA-Hunde, weil mich Ben Neumann, ein elfjähriger Blindenjunge und seine VITA-Hundesuche so sehr inspiriert hat.

Mit ihnen verbringe ich viel Zeit und es ist wunderschön zu erleben, was möglich ist, wenn man einen Tierfreund an seiner Seite hat", sagt Uschi Ackermann, die seit über 30 Jahren als PR-Beraterin für international tätige Kosmetikunternehmen für eine Vielzahl von Dufteinführungen verantwortlich ist. Robert Ketterer, Besitzer und GeschÃ?ftsfÃ?hrer des bekannten Kunsthaus, wo bereits 2005 die Ausstattung der GerÃ?te der Firma ersteigert wurde, war ebenfalls von Anfang an begeistert: "Die Assistenzhunde machen so vielen Menschen das Dasein leichter.

Dort freue ich mich sehr, wenn wir mit dieser Aktion einen kleinen Betrag beisteuern können". Mit dem Erlös können wir sicherlich etwas bewirken, denn diese Aktion ist eine einzigartige Chance für Parfümliebhaber und Parfümeur. SchlieÃ?lich sind viele der als ParfÃ?m angeboten Decoflaschen seit langem nicht mehr im Fachhandel erhÃ?ltlich", so der Auktionshaus.

Eröffnet wird die Veranstaltung von Ben Neumann mit einer Ansprache. Für das leibliche Wohl sorgt das Kuchenhaus Grimminger, das die Gäste mit Weihnachtsplätzchen und Weihnachtsstollen beliefert, sowie die Firma Finkost Käfer, die Weihnachten punsch und Schaumwein spendet.

Die Atmosphäre war hervorragend, der Verkaufserfolg fantastisch.

Die Atmosphäre war hervorragend, der Verkaufserfolg fantastisch. Jetzt macht sie dem Verein den Erlös von rund 300 Riesen-Flakons, die alle ausnahmslos ein zweites zu Hause gefunden haben, zugänglich. Stefan Mulder, Vice President Europe von Lornamed, Sibylle Schön von Åigner und Yvonne sowie Dr. Eric Schulte, die Besitzer der QMS-Kosmetikserie, waren ebenfalls anwesend.

Diese Auktion war schließlich eine einzigartige Chance, denn viele der noblen Decoflaschen sind seit langem nicht mehr als Parfüm im Fachhandel erhältlich. Ein Höhepunkt des Abend war neben den Fläschchen von Chopard (Lot 100), Salvador Dalà (Lot 45), Guerlain (Lot 83), Elisabeth Taylor (Lot 87) und Vivienne Westwood (Lot 97), die mit je â' ¬ 5000 ausgezeichnet wurden, der Ruf des Duftklassikers "Chanel N° 5" (Lot 43).

Für diese Edelflasche hält das Orderbuch bereits ein gutes halbes Dutzend geschriebene Angebote im Schurz bereit. Der Kurs stieg rasch an und nur ein aus Kalifornien angereister Kollege konnte mit seinem Angebot von â' 000 Euro den Bietungseifer aufhalten. Seit einigen Jahren arbeitet Uschi Ackermann für den Verein Assistenzhunde.

"Ähnlich ging es Robert Ketterer, als er Ben traf, der die Auktion übrigens mit einer ganz wundervollen Ansprache eröffnete. Inspiriert von der Vorstellung dieser Charity-Auktion führte der Versteigerer mit viel Zauber durch den ganzen Tag und animierte das Zielpublikum zu immer neuen Höchstgeboten. "Es ist schön, dass wir mit dieser außergewöhnlichen Auktion dieses beeindruckende Resultat erreichen konnten", sagt Robert Ketterer.

Mehr zum Thema