Künstlerbedarf Keilrahmen

Artist brauchen Keilrahmen

im charmantesten Online-Shop Deutschlands für Künstlerbedarf. Staffeleien, Keilrahmen, Acrylfarben & mehr: Entdecken Sie die Marke Artina und lernen Sie die Produktvielfalt kennen. Was sind die idealen Künstlerfarben, Werkzeuge, Rahmen und Staffeleien für mich? Spannrahmen in fast jeder Größe und in verschiedenen Stärken. Egal ob Mal- oder Zeichenbedarf, Farbe, Papier, Pinsel, Staffelei oder gedeckte Keilrahmen:

"Künstlerbedarf: Keilrahmen

Der Keilrahmen ist eine schwere Sache: Aus eigener Anschauung weiss ich zu gut, dass nichts ärgerlicher ist als Keilrahmen, die sich verbiegen. Es gibt nur eine Option, das Image zu entspannen und umzudehnen. Doch auch das bringt in der Regel nur unbefriedigende Ergebnisse: Denn in der Regel wird die Plane erst nach dem Dehnen vorgrundiert.

Mit dem Keilrahmen "wirkt" die Plane in dieser Zeit. Nach dem Trocknen der Plane sollten sie und der Keilrahmen zu einer "Einheit" geworden sein. Die Besonderheit der Keilrahmen sind zwei Aspekte: die steckbare Verbindung an den Eckpunkten, über die zwei Streifen ineinandergreifen. Bei dieser Paarungsart kann der Blendrahmen mit Keilelementen nachjustiert werden, indem in den Spalt zwischen den Streifen Keilstücke eingelegt werden.

Aber ich muss sagen: Die Nachjustierung von Keilrahmen hat bei mir nie richtig geklappt. Kleine Beulen in den Eckpunkten können allenfalls korrigiert werden. Außerdem habe ich auch gute Erfahrung mit festverleimten Streifen, die an Kantengeschnitten wurden. Vier verschiedene Gründe können zu Verformungen der Keilrahmen beitragen.

Der Bildträger sollte gleichmässig gestreckt werden. Bedeckt man den Keilrahmen auf der einen und auf der anderen Seite sehr fest, so kommt es zu einer Innenspannung, die durch den Primer noch weiter verschärft wird. Dadurch kann der Keilrahmen nachgeben und sich verziehen.

Sie sollten Keilrahmen nie stehend aufbewahren, sondern immer aufeinander stapeln. Achten Sie bei fertiggestellten Aufnahmen darauf, dass das Motiv an allen Seiten gleichmässig aufliegt. Sogar ein Foto, dessen Keilrahmen in einwandfreiem Originalzustand war, kann sich durch falsche Aufbewahrung im Lauf der Zeit auflösen. Die Keilrahmen sind aus Massivholz.

Die Hauptursache für die Verformung von Keilrahmen ist in der Regel die mangelhafte Holzfaser. Frischholz funktioniert noch verhältnismäßig gut. Grundsätzlich ist für Keilrahmen nur gut getrocknetes und seit mehreren Jahren verwendetes Material geeignet. Nur dann dürfen die Einzelstreifen ausgeschnitten werden. In der Regel sind dafür nur kleine Schreinereien geeignet.

Dies wird mehr kosten, aber Sie können davon ausgehen, dass die meisten Keilrahmen auch eine gute Eigenschaft haben. Tragenrahmen online ordern? Beim Kauf von Keilrahmen gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder Sie gehen in einen Shop und wählen die reinsten Teile aus. Beim Online-Versand ist das Sicherheitsrisiko hoch: Der Fertigungsprozess ist in der Regel gar nicht nachvollziehbar.

Angenommen, ein bestimmter Teil der unbrauchbaren Dauer (ca. 20%). Dies bedeutet natürlich, dass Sie den Kurs neu berechnen müssen. Wieviele Streifen zu erwerben und wie zu verstauen? Es wird immer empfohlen, eine große Anzahl von Keilrahmen zu erstehen. Zum einen wird dadurch der Kostenaufwand gesenkt, zum anderen ist es sinnvoll, die Haltbarkeit der Produkte noch einige weitere Tage oder gar mehrere Tage zu verlängern.

Nur dann sieht man wirklich, welche Lamellen gut sind und welche sich in dieser Zeit verformt haben. In der Theorie wäre es noch besser, die frischen Lasts gleich zu bearbeiten, da sie sich dann quasi noch balancieren können. Dies geschieht so, dass Sie immer zwei Streifen mit der Steigung übereinander legen.

Alle Streifen werden dann auf einem ( "flachen") Fußboden abgestapelt. Bei Bedarf kann ein dicker Karton aufgesetzt werden, so dass die Lamellen gleichmässig belastet werden. Weil der Einsteiger nicht weiss, ob er Keilrahmen für 30 Fotos oder mehr braucht. Hier ist es meiner Meinung nach am besten, wenn man in einem Künstlerbedarfsladen in der näheren Umgebung die "geradesten" Streifen aussucht.

Immer zwei Streifen mit der Rückseite oder der Vorderseite nebeneinander platzieren und prüfen, ob Lücken vorhanden sind. Dabei sollte man versuchen wenn nötig, die Streifen zu wenden oder auszutauschen.

Auch interessant

Mehr zum Thema