Kunststudenten Bilder Kaufen

Studenten kaufen Bilder

Art Portal können Sie alle Künstler direkt kontaktieren und alle Zeichnungen online kaufen! Sie können diese Acrylbilder auch online bei uns kaufen und direkt bei Ihnen zu Hause bestellen. Kunstsammler und Kunstliebhaber zu finden, die auch bereit sind, die Kunst zu diesem Preis zu kaufen. ob sie wirklich durch den Kauf junger Kunststudenten unterstützt werden. Daher werden auch viele Bilder im unteren vierstelligen Bereich versteigert.

Kaufen Sie Young Art Online:

Der weltweite Markt für Kunst ist seit einiger Zeit stagnierend, doch die Zahl der Internet-Auktionen nimmt zu. Das Ergebnis ist ein Markt in Millionenhöhe, von dem auch Galerien und Kunsthandel profitiert. Auch die Verlagerung der Einkaufsmacht von der Fussgängerzone ins World Wide Web macht vor dem Markt nicht halt. Auch das Auktionshaus ist inzwischen weitgehend im Internet vertreten.

Im Jahr 2012 revolutionierten Alexander Zacke und Georg Untersalmberger den Online-Auktionsmarkt mit der Neugründung des in Berlin ansässigen Unternehmens der Auktionata. Als führendes Versteigerungshaus für Luxusgegenstände und Kunstwerke im Netz und zugleich Entwickler der so genannten Livestream-Auktion werden alle Auktionen in Realzeit ausgestrahlt, so dass Interessenten aus aller Herren Länder an der Auktion teilhaben können.

Das in Berlin ansässige Traditionsunternehmen hat sich im vergangenen Jahr mit dem US-Online-Auktionshaus Paddle8 zusammengeschlossen und ist zu einem der international bedeutendsten Anbieter im Kunstbereich, bei Sammlerstücken und Vintage-Luxusartikeln herangewachsen. Mit einem Umsatz von über 132 Mio. EUR betreut das Traditionsunternehmen einen von vielen Galerien und Händlern noch immer unterschätzten Teilbereich.

"Galeriebesitzer und Händler sind herzlich willkommen bei Auctionata Paddle 8. Darüber hinaus vermittelt unsere Abteilung für Privatverkäufe auch außerhalb der Auktionshalle und ermöglicht einen dezenten Privatverkauf", sagt Luisa Elster, Director PR and Corporate Communications von Auctionata | Paddel8 "Das Auktionshaus macht nicht nur alle Leistungen des klassischen Hauses im Internet verfügbar, sondern ist mit seinem breiten Spektrum an Rubriken und Verkaufsformen auch ein weltweiter Handelsplatz für Luxus- und Kunstgüter.

Auctionata | Paddle8 ist mit rund 800.000 angemeldeten Usern bereits eines der zehn grössten Auktionshäuser der Erde ausserhalb Chinas", sagt Luisa Elster. Ungeachtet der geringen Existenzzeit und der rein online Präsenz steht das Unter-nehmen bereits heute im Wettbewerb mit Häuser wie Christie's und Sotheby's. Da die Online-Auktionen von Auctionata | Paddle8 deutlich günstigere Preise verlangen als Offline-Auktionshäuser, ist diese gute Marktposition nicht überraschend.

Auctionata | Paddle8 on line spricht auch eine viel grössere Gruppe an als Auktionshäuser. Paradebeispiel Art, Gestaltung, Oldtimer, Armbanduhren, Juwelen, Wein und Liegenschaften sind zu verkaufen - Luxusartikel, die nur nach vorheriger Prüfung erworben werden. "Vor einigen Jahren war es kaum vorstellbar, Luxusgegenstände und -kreationen im Netz zu kaufen, ohne sie zuvor im wirklichen Leben zu sehen.

Im Kunst- und Luxusbereich erleben wir daher einen großen Wandel zu unseren Gunsten, denn die Vielfalt an Produkten, Erreichbarkeit, Beweglichkeit und Leistungsfähigkeit, die das Netz mit sich bringen, wollen die modernen Liebhaber und Verkäufer nicht mehr missen", sagt Luisa Elster. Aber nicht nur Luxusgegenstände werden von Auctionata | Paddel8 ersteigert.

Mit Auctionata | Paddel8 können wir diese Kluft schließen und zugleich für Kunden eine transparente und externe Identifikation garantieren, die es auf Online-Marktplätzen im Niedrigpreissegment nicht gibt", so Luisa Elster. Durch all diese Vorteile und den passenden Anstoß zur rechten Zeit hat sich das noch recht jung gebliebene Haus bereits als renommierte Einrichtung auf dem Markt durchgesetzt.

Gegründet 2010 von Jenny Seul in München, steht das Internet-Auktionshaus für jugendliche, bezahlbare Auktionskunst. "Im Jahr 2010 waren wir die ersten, die Arbeiten aus den Künstlerateliers im Internet versteigert haben", sagt Jenny Seul. Sie und ihr Betreuerteam bedienen sich des Konsumverhaltens der modernen Zeit, das auch beim Einkauf sehr ausgeprägt ist.

Das Online-Auktionshaus steht aber nicht jedem einzelnen Kuenstler offen. "Sonst würde das Angebot rasch verwirrend werden und wir würden unsere Qualitätsansprüche nicht einhalten können ", so Jenny Seul. Zur Aufrechterhaltung und Gewährleistung müssen sich die Künstlerinnen und Künstler für eine Beteiligung eintragen. Der Bedarf entscheidet über den Wert des Marktes Das Model ist für die Nachwuchskünstler sehr attraktiv.

Die Firma kooperiert daher mit dem Kunsthandel. Es freut uns, dass unsere Kunstschaffenden sich einem breiten Fachpublikum vorstellen können. Geschäftsführer Seul selbst verfügt jedoch bereits über eine entsprechende Expertise: "Meistens haben die beiden schon recht gute Vorstellungen davon, wie ihre Arbeiten am besten funktionieren und inszeniert werden.

Außerdem habe ich selbst viele hundert Bilder im Kunsthandwerk passsepartouriert und eingerahmt und verfüge somit über einen gewisser Erfahrungsreichtum. "Zu dieser Zeit gab es bereits einige traditionsreiche Versteigerer, die ebenfalls Werke aus Kollektionen oder Familieneigentum im Internet versteigerten, ähnlich wie die physikalischen Versteigerungen im Vorraum. Dies war für die jungen Kunstschaffenden schwer, da nach der Handwerksordnung ( 34 b Abs. 6 Nr. 5b GewO) in herkömmlichen Versteigerungen nur Gebrauchtwaren ersteigert werden dürfen oder Gegenstände, die zumindest einmal den Eigentümerwechsel erlitten haben.

Für Kunstwerke bedeutet dies, dass Künstlerinnen und Künstlern nicht erlaubt sind, ihre eigenen Arbeiten zu versteigern", erzählt Jenny Seul. Die Onlineauktion ist also keine klassische Versteigerungsform und fällt daher nicht unter die Auktionsverordnung. So können neue Arbeiten von jungen Künstlern in Internetauktionen ersteigert werden", so der Unternehmer.

Egal ob für das kleine Geldbeutel, das Mittelpreissegment oder den Luxussektor, Online-Auktionen eröffnen gute und einfache Auktionsmöglichkeiten.

Mehr zum Thema