Lizensierte Bilder

Zugelassene Bilder

Die Lizenz (nicht unbedingt kostenpflichtig) berechtigt Sie zur Nutzung von Bildern Dritter (wie in der Lizenzvereinbarung definiert). Umgekehrt dürfen lizenzierte Bilder nicht im Social Web verwendet werden. Die Bilder sind kein kostenloses Spiel, das Sie einfach herunterladen oder integrieren können. Umgekehrt dürfen Sie lizenzierte Bilder nicht im Social Web verwenden, wo Sie lizenzierte Bilder kostenlos herunterladen können.

Unterschiede zwischen lizenzierten und unlizenzierten Bildern

Die Lizenz (nicht notwendigerweise kostenpflichtig) berechtigt Sie zur Verwendung anderer Bilder (wie im Lizenzvertrag definiert). Die lizenzfreien Bilder können Sie aber für sich selbst nutzen, und dann hängt es von der Auflagenhöhe und vor allem davon ab, wo das Foto eingesetzt wird, für einen Prospekt der ortsansässigen Disco ist es sicherlich viel billiger als z.B. als Titelbild für eine Zeitung, usw....

Die lizenzfreien Bilder können nach dem Erwerb mehr oder weniger beliebig wiederverwendet werden. Die Bilder können auch an mehrere Leute weiterverkauft werden und können auch von mehreren Leuten für Websites, Büchern, etc. genutzt werden. Für Bilder mit einer Lizenzierung hängt es davon ab, was in der Lizenzierung enthalten ist. Beispielsweise kann man vereinbaren, dass alle exklusiven Rechte an dem Foto erworben werden.

Sie können aber auch eine Drucklizenz erwerben. Danach kann die Nutzungslizenz für Websites noch weiterveräußert werden. Man erwirbt das Recht zur Publikation in z.B. für ein Jahr, etc. Sie können das auch ausprobieren, es ist immer ein guter Tipp: Royalty Free ist auch eine Form der Privatnutzung.

Bei diesem Lizenztyp ist das eigentliche Ziel nicht eindeutig festgelegt und Sie benötigen eine gewerbliche Nutzungslizenz. Wenn Sie meinen Verweis lesen: "Grundsätzlich können Sie zwischen rechteverwaltetem (auch als "rights managed" oder mit dem Kürzel "RM" bezeichnet) und im Deutsche fälschlicherweise als "royalty-free" (RF) Bild-Material unterschieden.

Wird bei rechteverwaltetem Bildmaterial ein Nutzungsentgelt oder eine Nutzungslizenz in Abhängigkeit von Typ und Geltungsbereich sowie dem Verwendungszweck gekauft, so können "lizenzfreie" Bilder einmalig gekauft (oder "lizenziert") und dann in der Regel wiederverwendet werden. Grundsätzlich werden auch alle Rechte an lizenzfreien Bildern abgeklärt, so dass RF-Bilder in jedem Zusammenhang und für jeden Verwendungszweck (Werbung) genutzt werden können.

Soweit auf den Fotos Menschen zu sehen sind, gibt es in der Regel eine unterzeichnete " Musterfreigabe ", die potenzielle Lizenzpartner von Nachforderungen der dargestellten Menschen ausnimmt. Vor allem im Werbebereich wird oft "lizenzfreies" Image-Material (das oft auf themenspezifischen CD-Sammlungen zu finden ist) eingesetzt. In der Redaktion werden dagegen überwiegend lizenzpflichtige Bilder verwendet.

Fast 100% des aktuellen Bildmaterials von Agenturen ist genehmigungspflichtig. Mit lizenzfreiem Stand exakt das, was ich aufgeschrieben habe, nur anders ausgedrückt. In den geschilderten Nutzungsbedingungen für "royalty free" ist "usually" niedergeschrieben, was bedeutet, dass nicht immer ALLE Benutzungsrechte abgeklärt sind!

Auch interessant

Mehr zum Thema