Meine Kunst

Mein Kunstwerk

Der Mensch und seine Porträts stehen im Mittelpunkt meiner Kunst. Du hast meine letzte Ausstellung verpasst? Zahlreiche übersetzte Beispielsätze mit "my art" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von englischen Übersetzungen. Seit meiner Jugend bin ich künstlerisch und kreativ tätig. " Zum Bedauern meiner Eltern zog ich das Malen dem Lernen immer vor.

Zu meiner Kunst

Der Mensch und seine Porträts bilden den Schwerpunkt meiner Kunst. Ich habe dieses Studio in Florenz besucht, um mich auf die Aufnahmeprüfung des weltberühmten Restaurierungsinstituts "Opificio di Pietre Dure" vorzubereiten, wo ich von 1995 bis 1998 studierte. Nachdem ich 1998 meinen Studienabschluss als Restauratorin gemacht hatte, war ich eine von 15 Studentinnen, die vom Lehrstuhl angeboten wurden (von 1998 bis 2001) und kehrte 2001 nach Frankfurt zurück.

Nachdem mich meine Begeisterung für die Porträtmalerei von Italien nach Deutschland begleitete, entschloss ich mich nach einer Einarbeitungsphase im Jahr 2002, mich ganz der Bildmalerei, vor allem dem Porträt, zu verschreiben. Ich habe mich in der Geschichte mit der Kraft des Blickes von Mensch zu Mensch auseinandergesetzt und daraus Porträtserien geschaffen, die ich "Blicke" genannt habe.

Damit Sie den Anschein einer Gemeinde von mehreren Menschen haben und zugleich die Einzigartigkeit jedes Einzelnen unterstreichen, habe ich die Fotos in Porträtserien zusammengestellt, die alle das gleich aussehen. Im Laufe der Zeit hat dies mein Augenmerk auf die Blinden gelenkt, denn zunächst sieht man keinen Gesichtsausdruck in ihren Blicken.

mein Kunst

Du hast meine letzten Ausstellungen verpaßt? Gerne beschäftige ich mich mit einem bestimmten Fach und verbreite mich im Design, komme in verschiedene Bereiche wie z. B. Malen, Bildhauerei, Kino, Schauspiel, Tanz und Singen.... "Jedes der Kinder ist ein Maler. Wie kann ein Maler als Erwachsener bleiben?" In einem wunderschönen Lokal, einem Cafe, einer Gallerie oder bei Ihnen zu Haus, werden wir genießen und erleben, was Kunst sein kann und wie wir unsere kreative Kraft anziehen können.

Doch die Lust, etwas ganz Kleines zu erschaffen, ist so groß. Oft sind es zufällige Ereignisse, die einem die Blicke eröffnen. Wer nach neuen Wegen für Veränderungen Ausschau hält, ist sehr einfallsreich. Er versucht immer, etwas zu erschaffen.

Die beste Art, die Erde zu entdecken, ist, sie mit anderen Augen durchzusehen.

Mehr zum Thema