Moderne Gemälde Günstig

Gemälde Günstig

Galerie für Moderne Kunst in Frankfurt Mitte mit einer großen Auswahl an großformatigen, modernen, abstrakten Gemälden zu günstigen Preisen. Reproduktionen alter Meister, kaum vom Original zu unterscheiden! Die Gemälde sind traumhaft günstig! Hier finden Sie eine große Auswahl an erschwinglichen Büchern aus der Zeit der klassischen Moderne. Von trendigen und speziellen abstrakten Acrylbildern zu günstigen Preisen.

Acrylgemälde Modernes / Moderne Wandgemälde bzw. Malerei der Abstrakten Künste

Kaufe billige Wandmalereien. Bei uns erhalten Sie preiswerte Acrylgemälde entweder auf hochwertigem Wasserfarbenpapier oder auf Leinen und gestreckter Segeltuch. Ausgesuchte Möglichkeiten, ein originales Acrylgemälde und Wandgemälde von MartinK zu erhalten, sind sehr günstig. Bei den preiswerten Acrylbildern auf Karton werden die selben hochqualitativen Farbtöne wie bei den Wandbildern auf Spannrahmen verwendet.

Es ist ein besonders hochwertiges und gebrandetes Wasserfarbenpapier. Die moderne, preiswerte Leinwandbilder auf Keilrahmen sind meistens kleine Gemälde, die eine rare Möglichkeit darstellen, ein originales Acrylgemälde von Martin Küentzle zu einem außergewöhnlich niedrigen Preis zu erwerben. Jetzt haben Sie viel Glück bei der Beschaffung Ihres billigen Acrylgemäldes! 95,00 Herzmalerei, Acrylmalerei mit rotem Herzen Weiß: "Wahre Liebe" 55,00 Moderne Acrylmalerei mit weißem und türkis: "Frisch" 25,00 Kleine moderne Baummalerei auf Aquarellpapier: "Baum im Sonnenuntergang" 25,00 Farbige dynam: "Farbe" 25,00 ?Kleine abstrakte Malerei:

"Farbgestaltung " 25,00 ?Moderne kleine Bilder mit Grau: "Modern Style" 25,00 Kleines farbenfrohes Wandgemälde für Bilderrahmen: "Colors" 25,00 Kleines preiswertes Acrylfoto für Bilderrahmen: "Relaxed" 25,00 ?Kleines Originalbild in Hellblau: "Dynamic".

Gemäldegalerie Moderner Künste - Gemäldegalerie der Moderne

Sie entstand aus dem Kernbestand der Kollektion des Fürsten Otto von Savoyen und den nachfolgenden, 1866 von Vittorio Emanuele II. von Genua gestifteten Nachlässen und Ankäufen. Es befindet sich in Nervi in der Vila Saluzzo Serra aus dem XVIJh. Mehr als 350 Arbeiten zur Kunstgeschichte Liguriens und seiner Beziehung zur nationalen und regionalen Kunst.

Zu den Arbeiten zählen Gemälde, Plastiken, Designs und Kupfergravuren vom Anfang des neunzehnten Jahrhundert bis heute, die das Ergebnis gezielter Ankäufe der Großstadt Genua zwischen 1912 und 1950 auf den bedeutendsten Messen Italiens, darunter die in Venedig und der Quadriennale in Rom, sind. Im Jahr 2004 wurde die Gallerie nach der Restaurierung der Wohnung wieder eröffnet und durch einige Gemälde und wertvolle Einrichtungsgegenstände von Albert Issel und Duilio Cambellotti aus der Sammlung Wolfson ergänzt.

Zu bestaunen sind Arbeiten von Rayper, Luxoro, Cabianca, Varni, Barabino, Merello, Nomellini, Baroni, Messina, Martini, De Pisis, Casorati, Carena, Ferrazzi, Depero, Fillia, Survage, Mafai, Capogrossi, Cagli, Guttuso, Sao Vou Ki und Zao Wojki.

Auch interessant

Mehr zum Thema