Moderne Kunst in Berlin

Zeitgenössische Kunst in Berlin

Vor allem die zahlreichen Galerien machen Berlin für die internationale Gegenwartskunst interessant. Weitere Schwerpunkte sind die Kunst des geteilten Berlin und die wiedervereinigte Metropole. Das Angebot ansehen. Es ist eines der jüngsten Museen Berlins. Culture Addresses Berlinische Galerie Landesmuseum für Moderne Kunst, Fotografie und Architektur Exhibition Berlin culturall.

de.

Eröffnung des Staatlichen Museums für Moderne Kunst - Berlin.de in Berlin

In Cottbus und Frankfurt wird an diesem Wochende das neue Brandenburger Staatliche Museum für Moderne Kunst eröffnet. Kulturstaatsministerin Martina Münch (SPD). verkündete Kulturstaatsministerin Martina Münch (SPD) am Montagabend, den 26. Juli 2017 in Potsdam. "Mit der gemeinsamen Ausstellung wird die Wirkung der ostdeutschen Kunstsammlungen von der DDR-Zeit bis in die heutige Zeit auf nationalem und internationalem Niveau erheblich verstärkt", so der Minister.

An beiden Orten werden in Zukunft die Arbeiten der beiden Häuser zu sehen sein. "Der Zusammenschluss wird das Kunststudium und die Museumspädagogik stärken", betont Ulrike Kremeier, die das Gemeinschaftshaus in Zukunft leiten wird. "Das ist zwingend nötig, denn auch mehr als 25 Jahre nach dem Mauerfall gibt es immer noch ein seltsames Abbild der DDR-Kunst", das unter dem Gesichtspunkt der staatlichen Sozialisten immer noch zu sehr mit westdeutscher Gläser angesehen wird.

Mit den Ausstellungen "Blütezeiten" mit dem Photographen Sven Gatter und "Paukenschlag der Moderne" mit Arbeiten u.a. von Man Ray, Alexander Rodtschenko und Raoul Hausmann beginnt das Dieselkraftwerk Berlin am Sonnabend, dem 11. Juni 2017 (bis einschließlich 30. Juni 2017). Das war die Zukunft" mit Fotos des Graffitikünstlers Marc Jung findet vom 24. Juni bis zum Beginn des Monats 2017 auf dem Verpackungshof in Frankfurt statt.

Der Staat stockt den Zuschuß für die beiden Häuser um 450.000 EUR pro Jahr auf 1,3 Mio. EUR auf, die beiden Großstädte tragen weitere 500.000 EUR bei.

Gegenwartskunst

Der Zutritt zum Hamburgischen Bahnhofs - Musée für Gegenwart Berlin ist seit dem 1. Januar 2018 jeden ersten Donnerstags von 16.00 bis 20.00 Uhr frei. Von der Arktis bis nach Berlin. Ton- und Projektions-Kunst der dänisch-deutschen Künstler-Gruppe TURA YA MOYA. Kunstpicknick im Schlosspark - Rahmenprogramm "Soft City" Berlin Kunstwoche, die Leitmarke des Kunstbetriebes Berlin, bündelt bedeutende Fachmessen, Austellungen, Gesprächsrunden und Events in einem Stadtteilprogramm.

Kunstliebhaber aus aller Herren Länder treffen sich für ein paar Tage in Berlin. Die Werkstatt ist Teil des Kunstwerks und wird vom Künstler geleitet. Die Privatsammlung eröffnet ihre Pforten. In den Sophie Gips Höfen befindet sich auf zwei Stockwerken eines alten Fabriksgebäudes Kunst im privaten Bereich. Sein Hauptaugenmerk liegt auf natürlichen Werkstoffen, um Veränderungsprozesse, Berührungen und Resonanzkörper hörbar zu machen.

Mehr zum Thema