Moderne Kunst Venedig

Zeitgenössische Kunst Venedig

Die Stadt Venedig: Wege zur modernen und zeitgenössischen Kunst. Museums- und Sammlungsbestände zeitgenössischer und alter Kunst; temporäre Ausstellungsorte; Empfehlungen für Kunstführungen durch die Stadt. Geführte Besichtigung der zeitgenössischen modernen Kunst in Venedig Besichtigung der aktuellen und ständigen Ausstellungen in Venedig.

Die Besitzer des Palazzo wechselten später, bis die Stadt Venedig das Haus aufkaufte. Ca' Pesaro ist ein Barockpalast am Canal Grande in Venedig.

Geführte Besuche zeitgenössischer Kunst in Venedig: Besuche

Die Peggy Guggenheim Collection im Ca' Venier dei Leoni: Eines der bedeutendsten europäischen und amerikanischen Kunstmuseen in Italien: Arbeiten von Picasso, Mondrian, Brancusi, den Futuristen, Pollock, Morandi, Calder, Stella, Kiefer, Chillida, Fontana, Burri und vielen anderen. In der Gartenanlage ist eine Skulpturensammlung vom zwanzigsten Jh. bis heute, von Arp bis Kapur.

Francois -Pinault-Stiftung in Punta della Dogana und Palazzo Grassi: aktuelle Arbeiten aus der Privatsammlung des franzoesischen Sammlers Francois Pinault. Die Fondazione Vedova im Magazzini del Sale: Ausstellung der Arbeiten des Venezianers Emilio Vedova. Sie veranstaltet Events und fördert Forschungsvorhaben zu "Malerei", "Raum", "Zeit" und "Geschichte", den Grundelementen der Kunst Vedovas.

Fundazione bevilacqua la Masa, Palazzo Carminati und Palazzetto Tito: Seit mehr als hundert Jahren stellen wir im Rahmen eines Wettbewerbs für ein Jahr ein Studio für ausgewählte Kunstschaffende zur Verfuegung. Temporäre Ausstellungen zeitgenössischer Kunst. Sie unterstützt den künstlerischen Nachwuchs und zeigt temporäre Ausstellungen zeitgenössischer Kunst. Der Palazzo Fortuny: Privates Haus und Studio des Spaniers, Malers und Mödeschöpfers Mariano Fortuny.

Nebst einer umfangreichen Sammlung von persönlichen Gegenständen und Möbeln des bedeutenden Venezianers an Originalschauplätzen präsentiert das Haus auch temporäre Ausstellungen zeitgenössischer Kunst. Ca' Pesaro: Kunstmuseum der Moderne, temporäre Ausstellungen zeitgenössischer Kunst.

Contemporary Art Geführte Touren mit Dr. Susanne Kunz-Saponaro, promovierte Kunstwissenschaftlerin und Kunstwissenschaftlerin.

In kaum einer anderen europäischen Metropole gibt es ein so großes Angebot an aktueller Gegenwartskunst wie in Venedig: Seit 1895 gibt die "Kunstbiennale" alle zwei Jahre einen umfangreichen Einblick in die aktuelle Entwicklung der Gegenwartskunst. In den ersten Jahren des neuen Millenniums entschied sich der Francois Pinault, Venedig zum Ausstellungsraum für seine hochkarätige Kunstsammlung zu machen: 2005 erwarb er den Palazzo Grassi und mietete kurz darauf die Punta della Dogana, die ehemalige Zollstelle der Lagerstadt, für 30 Jahre von der venezianischen Provinz.

Seither hat sich Venedig ständig mit neuen, wichtigen und sehr spannenden Ausstellungen angereichert, die auch im Palais Ca Corner della Regina (Sammlung Prada, Sonderausstellungen) und im Palazzo Fortuny (Sonderausstellungen) unterzubringen sind.

Mehr zum Thema