Moderne Malerei Bildergalerie

Gemäldegalerie Moderne Malerei

Versuchsmalerei | Weitere Ideen zur Abstraktion, Acrylmalerei und Farbgestaltung. Laden Sie atemberaubende kostenlose Bilder über Abstrakte Malerei herunter. Das Malen trennt sich vom Figurativen und gibt so die Realität immer mehr auf. Im Herzen von Berlins Galerieviertel: große Auswahl & Vielfalt moderner Kunst, großformatige Acrylmalerei. Die abstrakte Malerei kommuniziert mit uns durch verschiedene Effekte.

Abstraktes Bild

Abstrakt Malerei - abstrakt malen. Seit Jahrzehnten werde ich von den Auftraggebern für die Wandgemälde ermutigt, realistisch zu malen. Für mich ist es etwas ganz Spezielles, eine eigenständige Aktivität, in der jeder von uns macht, was er will und kann. Dies ist wohl der Hauptgrund, warum so viele Menschen versuchen, ihre künstlerischen Fähigkeiten zu wecken.

Ein abstrakter Maler muss sich nicht beeilen, um sich um seine eigenen Anliegen zu sorgen und kann sich seiner eigenen Passion zuwenden. Es ist gerade wegen der Abstraktionskunst, dass er in der schöpferischen Tätigkeit innere Ruhe und Befriedigung erfährt. In der Abstraktion sieht man etwas, das mich besänftigt und zugleich für die weitere Bearbeitung anregt.

Anscheinend schlichte und abstrakt wirkende Malerei erfordert ebenso viel Aufwand und Aufmerksamkeit wie realitätsnahe Malerei. So ist die Abstraktion keine " faulen zende Sache " und kein Ausweg aus der fleißigen künstlerischen Schaffen. Was ich nach Monaten meiner Tätigkeit wohl in meiner Tätigkeit ausdrücken wollte? Das tröstet mich in meiner Abstraktion.

Denn alles in meinen Werken schwingt und man kann große Dynamiken in den Fotos sehen. Beim Einsatz von Grundfarben in Fotos gibt es (gemalte) Geräusche an den Mauern. Bei meinen Malereien kommt es mir ruhelos vor, erstaunt von dem, was anders ist. Der leicht getönten monochromen harmonischen Innenraumgestaltung von Bauwerken kommt letztlich eine große Bedeutung für die grossformatige Abstraktion zu.

Ich kann nach so vielen Jahren aktiver Malerei nicht offen genug für mich sein und suche immer noch nach Gründen für die Herausbildung eines neuen Malstils. In meiner Tätigkeit findet sich eine spezielle Form der Vereinfachung, eine Gliederung verschiedener abstrakter Ausprägungen. So habe ich noch genug Zeit, um über das Ganze nachzudenken und könnte mich mit der Zeit verändern.

Das aus meiner Arbeitsweise resultierende Spontanbild wird im zweiten Arbeitsschritt nur partiell verändert und verweist meist auf die Arbeiten zur Gestaltung der Rasterfarben. Die Anfertigung eines solchen Fotos dauert trotz eines solchen Workflows viele Jahre, da die langsame Trocknung der Farben bei jeder Bewegung ausbleiben kann. Der Ölfarbton ist hinreichend dick (hat genügend Farbkörper), um eine Textur zu formen und immer wieder (=Mischen und Auftragen, Einarbeitung und Verfeinerung eines Farbtons auf der Leinwand) eine neue Schicht auf der Altlackierung.

Der Ölgehalt in den Farbpigmenten mischt die Farben mit leichter Hand und schafft eine spezielle Bildtiefe, - ES leuchtet mit einem Innenlicht. Meine Devise bei der Umsetzung war: "Finden Sie Ihren eigenen Weg zur Sache! Unsere eigene Methode, die besten Resultate zu erzielen" erlauben uns zahlreiche bereits entstandene Ölbilder, die es uns erlauben, die Bedingungen zu erkennen, unter denen das schönste künstlerisches Antlitz unserer Werke festgelegt wird.

Für uns heißt das: geduldiges Arbeiten, ständiges Suchen, sehr oft mehrere Fotos auf einmal bemalen und austrocknen. Ich habe meine Fotos gelegentlich so verändert, dass in der neuen Fassung nur eine kleine Andeutung der ersten Etappe ersichtlich ist. Teilweise war ich so sehr mit einem Bildermotiv befasst, dass ich alles vergessen und "endlos" ein Foto gemalt habe.

  • Dank der Begeisterung für die Malerei war es eine große Aufgabe, so dass ich mich in der praktischen künstlerischen Tätigkeit leicht und rasch weiterentwickeln konnte, aber von zwei Werken, die ich damals hätte gemalt haben können, hatte ich nur eines gemacht. Es hätten zwei Fotos zur gleichen Zeit sein können und auch gute.
  • diese " Korrektion " ist z.B. das Malen des Bildes (The Vernisage). Ein solches Vorgehen macht mehr Aufwand, aber es spart mir viel Zeit. Zugegeben, meine schönste Aufnahme entstand in einem Zug (Operation), als ob die gute Aufbereitung der jeweiligen Arbeitsstimmung große Wirkung hätte.

Das ist ein außerordentliches Kunstphänomen, denn unsere Abstraktion hängt von unserem Gefühlszustand ab. Man verliert das Arbeitsinteresse und hat nicht genug Kräfte, um etwas Erhellendes, Schoenes zu zaubern. Abstrakt und kreativ verschwindet unsere Fähigkeit, so dass nur noch die Unbefriedigung und Leerheit der eigenen Person übrig ist.

Die künstlerischen Schwierigkeiten im Zusammenhang mit dem Buch habe ich wieder einmal angesprochen, vielleicht auf der Suche nach dem Verstehen des Leser. Doch zurück zum Sujet, einem abstrakten Künstler, der die abstrakten Gemälde ausmalt. Unsere unbewußten Überlegungen haben "nichts" mit Malerei zu tun. Weißer und weicher Grund ist eine große Erleichterung für die Malerei.

Anmerkung: weißer Primer, Balsam Terpentin und Dammar Ein weißer Canvas Primer erleichtert das Zeichnen. Mit der Lasurfarbe im Gemälde kann ein Künstler sowohl mit der Lasurfarbe als auch mit einer dichten Lackierung (Spachteltechnik) umgehen, ohne Furcht vor alten, bereits früher aufgetragenen Ölfarben, die er schlecht mit dem "Neuen" mischen kann.

Das schönste und wirkungsvollste Bild entsteht, wenn das Terpentin in vorher bemalten Bildteilen zu verdampfen anfängt. Der konzentrierte Farbton des Motivs kann dann besser übermalt werden und rutscht nicht gern (leicht) unter den Pinsel. 2. Ist die Lackierung ausgezeichnet, ist diese Trocknungsverzögerung nicht notwendig.

Hier baute ich das Foto ohne große Irrtümer auf und zeichne die Ebenen der Bildkompositionen ohne ungewollte Anspannung. Falls die Altfarbe (leicht getrocknete Farbe) nicht ausreichend unter den Bürsten verrutscht, weil es schon zu spÃ?t ist, was dann? Wie magisch konnte ich mich in die dunklere, helle Färbung wandeln, ohne die viskose Färbung des Öls zu übertreffen?

Zuviel Lösemittel in der Öl-Farbe reduziert unsere Chance auf ein erfolgreiches Image und macht spätere Veränderungen gar nicht mehr möglich. Nach 20 Jahren Acryl-Malerei ist es jedoch eine große Erfindung für mich, die ich selbst gemacht habe.... lerne zu zeichnen; von der Pike auf. Als ich meine eigenen abenteuerlichen Erlebnisse mit der Ölmalerei beschrieb, stieß ich auf eine besondere Schwierigkeiten, die Erlebnisse der Malerei zu beschreiben.

Diese Ausdrucksform wollen sie nicht annehmen und sich hinter den Farbschatten verbergen, - ein "Fluch der Tastatur". Abstrakt Gemälde - Abstract Painter.

Auch interessant

Mehr zum Thema