Moderne Steinskulpturen

Steinskulpturen der Moderne

Skulpturen sind z.B. Engel, Menschen, Tiere, Fabelwesen und moderne Kunst. Das Ergebnis mehrwöchiger gemeinsamer Arbeit sind die Kunstwerke in der Findlings-Skulpturen-Galerie "Steinzeit der Moderne". In der ganzen Stadt finden Sie moderne Steinskulpturen, besonders entlang des Flusses im Stadtzentrum.

Moderne Steinskulpturen im alpinen Gelände. Steinskulpturen | Mehr Ideen zur Bildhauerkunst, Steinskulptur und abstrakte Skulptur.

Schona-Skulpturen| Afrikas moderner Kunsteinsatz| Galerie für Südliche Künste - Freiburg| Dekorationskunst und Skulpturen für die Moderne| Schonen -Skulpturen für die Moderne in Afrika und Afrika auf einen Blick | Wissenswertes über dieses Thema....

Der weltberühmten und weltweit als âNew African Artâ und âAfricaâ geschätzten Shona Steinskulpturen aus Simbabwe (südliches Afrika) sind als moderne, zeitgenössische, zeitgenössische Malerei bekannt und befinden sich in vielen Ausstellungen undammlungen von geschätzten Die neue Kunstform ist bei Experten und Laie gleichermaßen bekannt und ausnahmsweise geschätzt

Petr Mohr

Dies ist natürlich der Beginn des engen Kontaktes mit dem Gestein, aber nicht kunstvoll, sondern pur. In dieser Zeit habe ich natürlich viele Steinchen miterlebt. Seit vielen Jahren gibt es dort eine Sommer-Akademie (siehe "Links"). Außer vielen Malkursen, Töpfern, Modellbau etc. gibt es auch einen Steinbildhauerkurs.

Dort wurde ich nach meinem zweiten Gang bis auf die Knochen gebissen und entdeckte die Begeisterung für die Arbeit mit dem Kies. Rudi Söllner (siehe "Links") bearbeitet einen sanften süditalienischen Kalk ("pietra Leccese"). Für die ersten Gehversuche ist dieser Weichgestein prädestiniert, aber schon bald habe ich mich auf "echte" Steine wie z. B. Kalk- oder Marmorstein umgestellt.

Seither bin ich - nun seit 6 Jahren - in der Atelier eines befreundeten Künstlers tätig, wo gelegentlich andere "Künstler" auftreten, was oft zu spannenden Vorschlägen und Erfahrungsaustausch einlädt. Wer mit der Produktion von Bildern startet, steht vor dem Dilemma, dass alles schon einmal gemacht wurde, dass man nicht im Vakuum antritt.

Da ist das wunderschöne Wort: "Jeder Maler steht auf den Seiten der Riesen. "In der Tat gibt es viele Riesen in der Steinskulptur. Dies fängt zum Beispiel bei den faszinierenden "modernen" kleinen Marmorplastiken der Cyladen-Kultur (vor etwa 4000 Jahren) an und geht weiter zu den wohl größten Plastikern der Altwelt, den Ägyptianern, bis hin zur Altertumskulptur mit ihren vollendeten Steinskulpturen des Menschen oder den wunderbaren Renaissanceplastiken (Michelangelo).

Die" Moderne" wird von dem noch immer lebensechten Rudolf R üdiger angekündigt und geht zum Herrn der abstrakten und vereinfachenden Konstantin Brancusi über. Einen weiteren bedeutenden Bildhauer der Moderne stellt Karl Prantl dar, der mit seinen klar, schlicht und tadellos gearbeiteten "Steinen zur Meditation" die Schönheiten des Steins hervorhebt. Fangen Sie also an: Lernen Sie die alte und neue Kunst und treffen Sie den Felsen mit ihrer Inspiration.

Man muss einen Künstler zitieren: "Kunstproduktion ist immer mit der Bereitwilligkeit zum Versagen verbunden" (was oft genug geschieht).

Auch interessant

Mehr zum Thema