Modernes Wohnen Wohnzimmer

Wohnzimmer Modernes Wohnen

Leben in der Gegenwart: Moderne Wohnräume punkten mit einer flexiblen und zeitlosen Einrichtung. Egal ob neue Klassiker, modernes Wohnen oder Landhausstil - mit Einrichtungsideen von Kreft erstrahlt Ihr Wohnzimmer in neuem Glanz. Erleben Sie modernes Wohnen im Hessentagspark vor den Toren Frankfurts. Young Living steht für trendiges Design und zeitgemäße Farben. - So sieht modernes Wohnen aus.

Modernes Wohnen - Der aktuelle Lebensstil

Leben in der Gegenwart: Modernes Wohnen punktet mit flexibler und zeitloser Ausstattung. Im Gegensatz zum "antiken" Design ist das Wohnzimmer von funktionaler Raffinesse und dennoch Platz für eine individuelle Ausstrahlung. Wie sich die modernen Möbeln zu einem behaglichen Ganzen verschmelzen, in dem sich die Anwohner wohl fühlen, zeigen die Bilder aus der Gemeinde.

Holzfußböden oder Fußböden in Holzausführung wie Laminat sind eine optische Wärmequelle, aber auch Kacheln - wie sie oft in den Wohnräumen von heute, z.B. bei KristinaH, zu sehen sind - schaden einer Warmluft nicht. Auch die Auswahl der Wohnmöbel ist ein wesentlicher Teilaspekt. Bei einem großen (kuscheligen) Sofa, zusammen in einer kleinen Runde mit einem einfachen Wohnzimmertisch - zum Beispiel aus anja...p - entsteht eine zeitgemäße, sympathische Ausstrahlung.

Massivschränke gehören der Vergangenheit an, dank eines flexiblen Regalsystems für Stauräume im Wohnzimmer. Das Fernsehgerät - auch gut eingebunden in ein modernes Wohnzimmer - sollte nicht das Zentrum des Zimmers sein, sondern sich diskret an die Wände anschmiegen. Textil bringt Behaglichkeit ins Wohnzimmer. Ein Vorhang oder Vorhang hält den ungeliebten Blick fern, sollte aber trotzdem den Blick freigeben, um das Wohnzimmer in ein angenehmes Ambiente zu blicken.

Auch für den Transport von Behaglichkeit ins Wohnzimmer sind sie eine einfache Möglichkeit - nahezu jeder Mausklick in der Fotogalerie bringt auch einen ansprechenden Blumenstrauss.

Moderner Lebensstil: Ausstattung im Zeitgeist

Das moderne Wohnen ist für jeden etwas anderes: Die einen ziehen den reduzierten Möbelstil vor, die anderen sind begeistert von Schabby-Schick. Ungeachtet der Gestaltungsfragen wollen sich viele in den eigenen vier Mauern aufstellen. "Der" ist zwar kein ganz neues Thema, genießt aber dennoch große Popularität.

Darüber hinaus ist modernes Wohnen für viele Menschen mit einer einfachen, schnörkellosen Einrichtung verknüpft. Die Einrichtung ist geprägt durch eine leuchtende, frische und deutliche Färbung von Wand, Boden und Möbel, durch die Reduzierung auf das Nötigste und damit eine kleine Anzahl von Ausstattungen. â??Wer seine Behausung nach diesem Motto ausstatten will, sollte also alle Ã?berflÃ?ssigen, kleinformatigen Bauteile ausbauen und durch wenige ausgewÃ?hlte und hochwertigere auswechseln.

In Anlehnung an das Konzept von Schabby-Schick, einer Subkategorie des klassischen Einrichtungsstils, wirkt modernes Wohnen ganz anders: Auch wenn Pastelltöne bei den Fans in Mode sind, lautet das Credo hier nicht "weniger ist mehr", sondern "mehr ist mehr". Kratzen, Rosten und Einkerbungen sind keine Fehler, sondern ein wesentlicher Bestandteil: Modernes Wohnen heißt, mit altmodischen Rosenmustern auf Vorhängen und Tapeten, goldverziertem Porzellangeschirr und "schäbigen" Holzschubkästen wohnlich und wohnlich wirken zu können.

Modernes Wohnen bedeutet neben diesen beiden ganz unterschiedlichen Möbelstilen nun auch, Ihr Zuhause zukunftsfähig zu machen. Da die in vielen Textilien, Teppichböden, Möbeln, Anstrichen und Beschichtungen enthaltene Chemie nicht nur der menschlichen Haut, sondern auch der Natur schadet, haben viele Produzenten inzwischen umweltfreundliche Lösungen auf den Weg gebracht. 2. Viele Menschen gehen fälschlicherweise davon aus, dass gerade das Mobiliar für die Wohnwirkung von Bedeutung ist.

Natürlich sind die Möblierung und Ausstattung von Bedeutung. Mit wenig Mühe können Sie den Saal auf moderne Weise mit einer geeigneten Dekoration ausstatten. Es ist nicht notwendig, die Ausstattung laufend zu erneuern. Am besten ist es, wenn Sie sich für ein hochwertiges und gut verarbeitetes Möbelstück entscheiden. Der klassizistisch ausgestattete Wohnraum kann mit verschiedenen Dekorationsartikeln und Zubehör möbliert werden.

Das Wohnzimmer kann mit verhältnismäßig geringem Kraftaufwand auf moderne Weise aufgepeppt werden.

Mehr zum Thema