Motive Acrylmalerei für Anfänger

Acrylbilder für Anfänger

Die Acrylmalerei ist wunderbar für Anfänger. Die Fragen "Wie bekomme ich mein Motiv auf den Bildschirm? Das Buch ist für Fortgeschrittene geeignet und zeigt, wie Sie Ihre Bildgestaltung verbessern und die richtigen Motive finden können: Malen Sie figürliche, abstrakte Motive sowie Bildideen aus der Phantasie und bringen Sie Ihre eigenen Motive mit. Was für Acrylfarben, Pinsel, Keilrahmen und Werkzeuge brauche ich als Anfänger, um Acryl zu malen?

Passende Motive in der Bemalung für Einsteiger

Wer sich schon einmal mit dem Thema Farbe beschäftigt hat, weiss, wie schwer es ist, sich für ein passendes Bild auszuwählen. Egal ob Acryl- oder Ölgemälde, Aquarell- oder Pastellkreiden- oder Gouachemalerei. Im Malbuch oder im Netz findet man eine Vielzahl von Schablonen, die sich als Motive anbieten.

Gerade Anfänger haben die freie Auswahl, wenn es um das richtige Thema geht. Typische Motive für Anfänger sind Blüten, die in allen gängigen Farbtönen und Formaten bemalt werden. Es werden aber auch Landschaftsbilder, Tierfotos und Porträts auserwählt. In den meisten Faellen ist das erste Hindernis die Vorauszeichnung des Musters.

Wem das nicht gelingt, der hat aber immer noch die Chance, das Bild zu kopieren. Diese kleine Unterstützung bewahrt den Künstler vor dem Malen. Vor allem Anfänger sollten darauf achten, dass sie sich für Motive entscheiden, die so einfach und unkompliziert wie möglich sind. In manchen Fällen ist es sinnvoll, in ein Malbuch für Kinder zu schauen, daraus ein Thema auszuwählen und eine Pause einzulegen.

Die vermeintlich schlichten Motive eignen sich besonders für Anfänger, da eine erste Überlastung durch aufwendige Motive oft der Auslöser dafür ist, dass die Bemalung wieder aufhört. Einfaches Kindermotiv erleichtert dem Künstler den Zugang zur Malkunst. Mit dem kopierten Foto muss der Künstler nur das Sujet mit der gewünschten Farbigkeit bemalen und kann einfachere Techniken erproben.

Wer etwas Malereierfahrung hat, kann leicht kompliziertere Motive wählen. Unabhängig davon, welche Malweise Sie wählen, sollten Sie immer bedenken, dass am Anfang nur kleine Schritte zu sehen sind. Hobbykünstler, die sich zunächst von komplizierten Sujets verführen ließen, werden bald merken, dass dies nicht gelingen wird und die Lust am Streichen verloren geht.

Zur Vermeidung dieser Frustration ist es empfehlenswert, einfachere Motive zu verwenden. Andererseits können aber auch Abstraktes verwendet werden, das nach eigenen Gefühlen und ohne Modell malen kann.

Auch interessant

Mehr zum Thema