ölbilder Verkaufen im Internet

Verkauf von Ölgemälden im Internet

Zum Verkauf alter Ölbilder und Gemälde gibt es einen neuen Marktplatz im Internet. Möchten Sie Gemälde, Aquarelle und Skulpturen verkaufen oder eine komplette Kunstsammlung auflösen? Du willst alte oder neue Bilder verkaufen? Machen Sie dann nicht den Fehler, sich auf die zweifelhaften Angebote aus dem Internet einzulassen. Schließlich sollte das Internet als Verkaufsplattform erwähnt werden.

Das Handwerk mit guter altmodischer und zeitgenössischer Malerei ist unser Beruf und unsere Passion.

Einige Angaben, die wir brauchen, bevor wir Ihnen sagen können, ob Ihr Vorschlag für uns von Bedeutung ist: Wir würden diese Angaben über das Werk von Ihnen im Voraus benötigen: Sie können uns diese Information wie folgend zusenden: Sollten Sie im Vorfeld irgendwelche Rückfragen haben, können Sie uns gerne telefonisch erreichen: 06723 - 88 57 310.

Wir können Ihnen in der Regel innerhalb von 24 Std. sagen, ob Ihr Vorschlag für uns von Bedeutung ist. Wenn wir an Ihrem Vorschlag interessiert sind, würden wir gerne einen Gesprächstermin mit Ihnen vor Ort ausmachen. Erst nach einer kleinen Bewertung und Überprüfung vor dem Kauf entscheidet sich sofort, ob ein Kauf möglich ist.

Zahlung wird sofort geleistet, auf Verlangen auch in bar.

Wo kann ich Bilder für Geld verkaufen?

Ob Sie eine große Gemäldesammlung, eine große Auswahl an Bildern, Werken und antiken Gegenständen haben oder nur ein paar ausgewählte Werke, viele erwägen von Zeit zu Zeit ihre Kunstgegenstände zu wechseln. Dieser Leitfaden bietet allen, die Bilder verkaufen wollen, einige Möglickeiten. Sie haben die Wahl, wie Sie Ihre Bilder verkaufen, sowohl im Internet als auch vor Ort, und erfahren, was Ihr potenzieller Kunde wissen möchte, bevor er einen Einkauf tätigt.

Damit Sie Ihre Bilder rasch und zum bestmöglichen Verkaufspreis verkaufen können, bieten wir Ihnen alles, was Sie benötigen - und mehr. Der Verkauf von Gemälden unterscheidet sich vom Verkauf anderer wertvoller Gegenstände wie Armbanduhren, Juwelen oder Kugelschreiber durch eine Reihe von Einflüssen. Deshalb sollte der erste Jobstepp darin bestehen, einen Kunstsachverständigen vor Ort aufzusuchen.

Wenn Sie einige der Einzelheiten haben, können Sie auch die Internetsuche verwenden, um weitere Einzelheiten aufzudecken. Die Verkaufsmöglichkeiten sind vielfältig. Zunächst einmal findest du im Internet mehrere hundert Händler, mit denen du mehr über die Wertung, die Anfrage nach deinem bestimmten Kunstwerk und die beste Strecke zum besten möglichen Bildpreis erfährst.

In der Praxis sollten Sie Ihr Bild von einem neutralen Dritten beurteilen und beurteilen. Das steigert das Selbstvertrauen potentieller Käufer und wenn Sie Unterlagen für das Bild haben, ist es noch besser! Regelmäßig erwerben wir mit einem eigenen Expertenteam Kunstgegenstände und Bilder von unseren Auftraggebern. Falls Sie also daran denken, Bilder zu verkaufen, ist unser rascher, kompetenter und stressfreier Kundendienst vielleicht der beste Weg für Sie.

Damit Sie es wissen, haben wir auch Freude an schönen Künsten, Malereien mit Meeres- und Sportszenen, präraphaelischen und edwardischen Werken, niederländischen Romantikern, orientalischen, skandinavischen und europäischen Werken alter Meister bis hin zu Gegenwartskunst. Der Auktionsverkauf ist mit Sicherheit die populärste Art, Bilder zu verkaufen, aber stellen Sie sich vor, dass Sie den Vorgang vollständig durchschaut haben.

Der Verkauf von Gemälden auf diese Weise kann mit verschiedenen Ausgaben verbunden sein (Listungsgebühren, Provisionen, Produktion von Bildern usw.) und diese können hoch sein, so dass Sie wissen sollten, was Sie erwartet, wenn Sie Ihr Bild auf einer Versteigerung verkaufen. In der Regel stellen die Auktionen den tatsächlichen Marktpreis dar, aber die Schätzungen und der endgültige Preis können je nach Bieter und Beliebtheit Ihres Artikels unterschiedlich sein.

Sie wissen ja, die Preise sind verbindlich, wenn man den Zuschlag erhält und das angestrebte Resultat "Bilder verkaufen" kann. Pawnbroker und Art werden normalerweise nicht im selben Atemzug erwähnt, aber Sie werden bestimmt einen Pawnbroker vorfinden, der bereit ist, Ihnen rasch etwas für Bilder zu bieten, aber Sie sollten im Voraus wissen, was es ist.

Je nach Lebensalter, Beschaffenheit und Popularität Ihres Bildes können Künstler Ihr Werk wertschätzen (aber in der Regel gegen eine Gebühr) und Ihnen den Kauf Ihres Bildes anbieten. Erinnern Sie sich aber daran, dass ein Dealer seinen Gewinn berücksichtigt, so dass Sie vermutlich weniger erhalten, als wenn Sie einen Privatkäufer für Bilder vorfinden.

An dieser Stelle wird das Spiel "Malerei zum Verkauf" immer nerviger. Wie die Fliege locken sie "Besserwisser" an, aber wenn es um den Vertrieb geht, seien Sie mit solchen Verschwendern umsichtig.

Auch interessant

Mehr zum Thema