Schöne Bilder auf Leinwand

Wunderschöne Bilder auf Leinwand

schöne Tage mit Freunden und Familie verbringen. Sie können auf einer Fotoleinwand ein schönes Bild oder Foto auf eine Leinwand drucken. Sie suchen schöne gerahmte Bilder? So schöne Naturmotive schaffen ein entspanntes Ambiente in Ihren vier Wänden. Wenn Sie Ihr schönstes Bild aufhängen wollen, sind Sie mit einem Foto auf Leinwand richtig.

Bilder und Fotografien auf Leinwand - das passende Motiv

Leinwand, Aluminium-Dibond oder Acrylglas? Aber welches ist das optimale Ausgangsmaterial für welches Bildmotiv - was ist der Unterschied zwischen Leinwand, Forex- oder Hartschaumplatten, Aluminium-Dibond, Acrylglas und Galeriedruck? Es wird gezeigt, welche Technik für welches Bild am besten ist. Die Bild-Vorlage wird unmittelbar auf Photopapier ausgedruckt.

Das Plakat kann mit Plakatstreifen oder einzeln an die Wände geklebt werden. Beim Laminieren auf Leinwand wird das Motiv auf Leinwand ausgedruckt und auf einen Keilrahmen aus Holz gezeichnet. Ein Segeltuch ist fast wasserdicht und extrem lichtecht. Die Leinwand wirkt wie eine Leinwand, vergleichbar mit einer Leinwand.

Die Leinwand kann mit oder ohne Gestell montiert werden. Die Umrandung ist in weiss, überlappend oder verspiegelt erhältlich. Mit dieser Laminierung wird das Bilddruckmotiv unmittelbar auf die Hartschaumstoffplatte aufgedruckt. Die Bezeichnung dieser Handelsvariante lautet Forex. Beide, sowohl Forex als auch Schaumstoff, sind sehr leicht, formbeständig und haltbar. Das UV-Licht und die Feuchtigkeit beeinträchtigen die Laminierung nicht.

Der Trägerwerkstoff Alu-Dibond ist ein etwa drei mm dicker Plastikkern, der zwischen zwei dünnen Aluminiumblechen angeordnet ist. Die Bildmotive werden entweder auf eine der Alu-Platten aufgedruckt oder als Fotodruck auflaminiert. Ein UV-Film schÃ?tzt das Foto vor Sonnenlicht. Je nach Druck- und Folientyp ist das Sujet in mattem oder satiniertem Glanz erhältlich.

Auf Alu-Dibond ist eine Laminierung sehr transparent und hat einen hohen Weißanteil. Aluminium-Dibond ist relativ leicht, haltbar und formbeständig. Sie können auch zwischen direktem Druck oder Fine Art für die Laminierung hinter Plexiglas wählen. Beide sind hinter 3-10 mm dickem Plexiglas angeordnet. Durch das durchsichtige Plexiglas erscheinen die Motive besonders intensiv und bunt.

Ein Laminat hinter Plexiglas ist schwer und stärker als Alu-Dibond, Forex oder eine Leinwand. Die Galeriedrucke kombinieren die Laminierungen aus Plexiglas und Alu-Dibond. Das Bild wird entweder auf Plexiglas oder als Kunstwerk laminiert aufgedruckt. Eine Aluminium-Dibondplatte auf der Rückseite dient dem Schutz des Motivs. Bei dem hochwertigen Galeriedruck handelt es sich um eine fachgerechte Laminierung, wie sie auch von Galeristen, KünstlerInnen und Museumsbetrieben in Anspruch genommen wird.

Mehr zum Thema