Schöne Blumen

Wunderschöne Blumen

Erleben Sie wunderschöne Blumen, Pflanzen, Stauden und Sträucher in weiß, blau, gelb, rot, lila und pink für Balkon und Garten. Haben Sie schon immer von schönen Blumen in Ihrem Garten geträumt? Laden Sie atemberaubende kostenlose Bilder zum Thema schöne Blumen herunter. Wunderschöne Blumen Floristik & Gartenbau. Also bitte ich dich, mir ein paar Blumen aus der Nachbarschaft zu bringen.

Die 20 schönsten Blumen: Natürlichkeit und Blütenpracht für Heim und Hof

Sie suchen schöne Blumen? Nachfolgend präsentieren wir zwanzig unterschiedliche Blumen, die alle an sich schön sind, aber auch miteinander zu farbenfrohen Sträußen verbunden werden können. Sie bieten als Schnittblume großartige Blumensträuße und strahlende Mimosen. Wie eine Gartenblüte begeistern sie das Herzen des Schrebergärtners und Blumenliebhabers, der mit der Blüte Farbe in seinen eigenen vier eckigen Schrebergarten bringt.

Die schönste und edelste aller Blumen. Auf dem Foto ist hier eine Anordnung von zweifarbigen Rosetten zu erkennen, wodurch diese auch alleine funktionieren. Ein einzelner Rosenblütenstrauß kann so viel mehr aussagen als ein ganzer Blumenstrauß, aber natürlich kann ein Blumenstrauß zu unterschiedlichen Anlässen wunderschön arrangiert werden. Ob gefüllt oder ungefüllt, ob klein oder groß, ob wohlriechend oder nicht - sie alle sind im Fachhandel verfügbar und können auch von einem Laie nach Vorschrift gepflegt werden, damit sie zu Hause im eigenen Haus aufblühen.

Wenn die Blüten unterschiedliche Farbtöne haben sollen, ist das auch bei Rosetten kein Hindernis. Im Zentrum ein kreisförmiger Ausschnitt, an dem die Blumenblätter liegen, die Blüten ähneln denen einer Nelke. Hier überwintern die Gerberas und erfreuen im kommenden Jahr wieder die Liebhaber der Blumen. Wunderschöne Blumen haben bestimmte Anforderungen!

Ein typisches Sonnenblumenbild: Die Sonnenstrahlen scheinen hinter den Blüten, die Sonnenstrahlen werden von den Blütenblättern durchbrochen. Dort ist der Spätsommer deutlich angebrochen und das Gesamtbild verbreitet Lebensfreude und Aufbruchsstimmung. Die Sonnenblume ist eine Pflanze, die sich auch sehr gut für den Hausgarten eignet, da sie pflegeleicht und düngend ist.

Sie können sehr gut sehen, wie diese Blumen ihre Köpfe immer dahin wenden, wo die Sonnenstrahlen sind. Wer mit dieser Pflanze Farbe in den eigenen Hausgarten bringt, sollte neben dem Sonnenblumengelb ein starkes Blau auswählen, ein schönes Orangenrot oder sonst das Beste aus der Zierblume.

Kombiniere die Sonnenblume mit einer Pflanze, die man häufig im Hof des Bauern findet, denn die Sonnenblume ist eine robuste, nicht typische Schnittblume und Zierpflanze. Auf dem Foto sieht man ein wirkliches See dieser Blumenschönheiten - alle Blumen sind dargestellt und geben jede einzelne Pflanze als Teil des Ganzen wieder. Diese Tulpen gehören zu den frühen Blühern und sind besonders geeignet, wenn Sie mit einer Pflanze Farbe in den Park holen wollen.

Weil sich der Tulpenanbau leicht mit anderen Schnittblümchen verbinden lässt, wodurch die besondere Eigenschaft der Pflanze besteht: Betrachten Sie Ihre geschnittenen Blumen in der Blumenvase und Sie werden feststellen, dass die Blumen nach ein bis zwei Tagen wesentlich größer sind als andere schöne Blumen. Rosa, rosarot und goldgelb - wie hier auf dem Foto zu erkennen ist, kann der Poinsettie in vielen unterschiedlichen Farbtönen erscheinen.

Sie liegt unauffällig in den Blättern der Bepflanzung. Weil der Poinsettie eine Tropenpflanze ist, sollte er ab dem Monatssemester 12 bis 14 h am Tag verdunkelt werden - dann funktioniert er auch mit der so entstehenden Blume und kann sie bis zur Adventszeit genießen.

Besonders hübsch sind die Päonien als einzige Verzierung - hier im Foto vorbildlich. Eine Pfingstrose benötigt keinen vollständigen Strauß, denn auch eine einzelne Pflanze ist schmückend und auffällig. Zudem benötigen Rebsorten mit sehr großen Blumen Unterstützung. Sie können dies dadurch erzielen, dass Sie andere Stauden anpflanzen oder einen kleinen Rahmen um die Pflanze legen.

Alles in allem sind Päonien sehr genügsam und begeistern den ganzen Tag über mit schönen Blumen in den verschiedensten Nuancen. Die Orchideen sind in vielen Variationen zu haben. Die Orchideen können hervorragend dekoriert werden, wie Sie auf dem Foto sehen können. Die Orchideen bevorzugen einen lichtdurchfluteten, aber dennoch schattenspendenden Ort, wodurch die einzelnen Arten auch unterschiedliche Anforderungen an ihre Umwelt haben.

Schwer blühende Blumen sollten unterstützt werden, damit die empfindlichen Blütenstiele nicht zerbrechen. Sie sind die typische Blüte eines bäuerlichen Gartens und werden noch lange nach dem ersten Frosteinbruch mit ihren großen und kräftigen Blumen in allen möglichen Farbtönen begeistern. Sie können, wie man auf dem Foto sieht, sehr groß werden, sie können bis zu 1,30 m hoch werden, manchmal auch ein paar mehr.

Im Frühherbst beginnen die Blüten der Pflanze mit einer Buschform. So entsteht ein farbenfrohes Blumenmeer, wenn im Spätherbst mehrere verschiedenfarbige Blumen gepflanzt werden. Sie sind exzellente Schnittblümchen, schaffen wunderschöne farbenfrohe Blumensträuße und bewahren sie in der Flasche für einige Tage mit täglicher Beschneidung auf. Die verzweigten grünen Dahlienblüten können als Schmuck im Strauß eingesetzt werden und schmücken ihn mit.

Manche Gartenliebhaber sind jedoch der Ansicht, dass sie am besten im Garten des Bauern oder als Bordüre wirken und am besten gar nicht zerschnitten werden. Auch schöne Blumen teilen ab und zu gerne den Geist. Wie auf dem Foto in einem starken Violett? Dadurch kann es wunderbar mit der Tulpe kombiniert werden und führt zu einem solchen Frühjahrsbild wie auf der Ansichtskarte.

An was denkst du, wenn du dir dieses Foto ansiehst? Die meisten Leute machen eine Reise durchs Land: Sie gehen wandern oder radeln, schauen die gelbe Getreidefläche auf der linken und rechten Seite und die wunderschönen Mohnblumen an den Ufern. Hier werden oft Blumensträuße geerntet, obwohl es sicher besser geeignetere Blumen als Mohnblumen gibt.

Klatsch-Mohn ist auch für den Gemüsegarten geeignet. Wie hier im Foto zu erkennen, kündigen die hellen Blumen den herannahenden Frühjahr an und sind für Hahnenfuß charakteristisch. Dieses Gewächs wird als Vorbote des Frühlings angesehen und begeistert das Herzen und die Augen des Blumenliebhabers nach einem längeren Aufenthalt im Jahr. Hahnenfuß blüht zwar zwischen den Monaten May und June, aber da sie in den Baumschulen bevorzugt werden, sind einige Blumen schon im Monat February zu bewundern.

Mit dieser Blüte bringt sie Farbe in den Park, denn Hahnenfuß ist in den Sorten weiss, rosa, red, orangerot und yellow zu haben. Mit der modernen Zucht werden die Blumen immer fülliger, und inzwischen gibt es einige Sorten, die durch ihre voll ausgefüllten Blütendüfte besonders gut abschneiden können. Werfen Sie einen Blick auf die Blumenstände der hier abgebildeten Hydranten - und Sie werden die besten Vorschläge finden, wo Sie sie am besten als Schnittblume platzieren und in Ihrem Zuhause oder Ihrer Ferienwohnung anbringen.

Auch eine einzige Blume sieht sehr dekorativ aus, was nicht zuletzt auch an der Farbgebung liegt. Kleines Mädel mit Lavendelbouquet - gibt es ein typisches Sommermodell? Damit sind Urlaubsgefühl, Freiraum, Kinderzeit und Leichtigkeit miteinander verknüpft und so ist der lavendelfarbene Duft nicht vergeblich eine der schönste Sommerblume.

Es gibt in Frankreich ganze Lavendelfelder, aber auch in diesem Land finden die Blüten, die als halber Strauch wachsen, immer mehr Anhängerschaft. Sie sollten jedoch regelmässig geschnitten werden, sonst altern die Blütenschönheiten zügig. Auf dem Foto sieht man eine sehr hübsche zweifarbige Blüte, die ihre vielfältigen Blütendüfte in vollem Glanz wiedergibt.

Zu kostbar wie eine geschnittene Blume, aber als Zierpflanze auf der Fensterbank oder im Blumenregal einmalig und immer wunderschön inszeniert! Der Lotusblüte, diese einmalige Blume, die selbst Autodesigner zu neuen Einfällen inspiriert hat (Lotusblüten-Effekt als Sinnbild für das von der Fahrzeugoberfläche abperlende Wasser), ist für Dekorationszwecke besser als fast jede andere Pflanzenart zu gebrauchen.

Egal ob Purismus mit Stein als Hintergrund, ob als Blumenarrangement oder für festliche Anlässe auf einem Tablett verstreut - mit Lotusblüten kann man immer wieder punkten. Nur etwas so Wunderschönes essen? Nein, wir bevorzugen die Lotusblume als Dekoration und einen kleinen Blumengruss an die Lieben. So entwirft sie einen Hofgarten sowie eine Blüteecke, in der sich die einzelnen Äste wie eine Schnittblüte verwenden lassen.

Natürlich gibt es Lila in vielen unterschiedlichen Farbtönen und nicht nur im typisch weißen. Werfen Sie einen Blick auf dieses Bild, hier können Sie Lila in Lila, Weiss und Lila vorfinden. Angerichtet als Blumengruß verströmt der Lila seinen kräftigen Geruch. Deshalb sollten Sie den Busch nach der BlÃ?te regelmaÃ?ig abschneiden, damit er seine Gestalt bewahrt und nicht zu groÃ? wird.

Die Osterglocke oder Narzisse, wie sie auch bezeichnet wird, ist ein typisches Frühlingsgeschenk, das als perfekter Schmuck für einen Osterstrauß erachtet wird. Auf dem Foto sieht man einen Blumenstrauß mit einigen Narzissenblüten, wovon man sagen muss, dass diese nur ein paar Tage in der Glasvase sind. Es ist nachvollziehbar, dass die besten Dekorationsideen im eigenen Haus zuhause sind.

Schauen Sie sich das Foto mit dem kleinen Maiglöckchenstrauß mit der kleinen Rundschleife an - die kleinen Schöne schauen so fragil und filigran aus. Tallilien sind ein beliebter Blumengruss zum Müttertag, weil sie gerade noch zur rechten Zeit aufblühen. Das gibt Ihnen großartige Anregungen für schöne Blumensträuße, aber bedenken Sie, dass Sie in Ihrem eigenen Gemüsegarten zwar Lilien aus dem Tal erwerben und sammeln können, diese aber nicht einreißen.

Die empfindlichen Pflanzen sind unter strenger Bewahrung der Natur, obwohl sie in Deutschland sowieso nur in Ausnahmefällen freiliegen.

Mehr zum Thema