Schöne Wohnzimmer Wände

Wunderschöne Wohnzimmerwände

Die neue Wandfarbe von Schöner Wohnen und ein schneller Heimwerker. Weil wir ständig neue Ideen entwickeln, um Ihr Wohnzimmer schöner zu machen. Wanddekoration: Schöne Accessoires für Ihre Wände. Die nackten Wände sind nicht schön! Lassen Sie dann Ihr Chaos schnell in unseren Wohnzimmermöbeln wie Wohnzimmerwänden, Schränken oder Fernsehbänken verschwinden.

Das sind die 10 besten Farbtöne für das Wohnzimmer!

Egal ob starkes rot, klassischer Erdton oder weiss als zeitloser und schöner Klassiker: Die Auswahl der Wandfarben kann unsere Raumgestaltung effektvoll betonen und uns mit einem wunderbaren Wohlfühl-Ambiente verwöhnt. Dieser Farbton sorgt für eine frische Brise in Ihrem Zuhause: Green ist nicht nur eine der Modefarben, sondern gibt jedem Zimmer einen wunderbaren Wellness-Faktor. In Kombination mit Klassikern wie z. B. Weiss oder Beigen schafft dies eine echte Wohlfühl-Oase.

Wenn Sie einen wirklichen Blickfang wollen, lassen Sie die Zimmerdecke nicht weiss, sondern streichen Sie sie in der gleichen Wand. Ein wunderschöner Petrol-Ton und ein helles türkisfarbenes Design wurden hier vereint - ein frischer und doch gemütlicheres Erlebnis für das Wohnzimmer! Die Kombination mit Möbel und Zubehör in den Farben Schwarz und Weiss ist besonders edel und vornehm.

Solange es graue ist! Ein Dunkelgrau zum Beispiel kann mit farbigen Betonungen wie Sesseln und Polstern schön akzentuiert werden, um eine ganz besondere Wohnatmosphäre zu schaffen! Im Wohnzimmer fügt sich die beigefarbige Wanddekoration perfekt in die Holzmöbel ein. In Kombination mit einigen schönen Zubehörteilen in blau und hellgrau sowie den Frischpflanzen bietet dieser Saal eine behagliche Stimmung, in der Sie sich herrlich erholen können.

Mit Farbkontrasten können Sie Ihren Räumlichkeiten ein ganz spezielles und persönliches Ambiente geben. Egal ob eine Mischung aus Schwarz und Weiss, frischen Pastelltönen oder intensiven Farbnuancen wie z. B. Red, die in Kombination mit Weiss besonders gut zur Geltung kommen - Sie haben die Auswahl! Trend-Farbe 2017: gruen! Dieses Jahr ist es in allen Zimmern grüner.

Bei diesem Beispiel wurden die unterschiedlichsten Farbnuancen der Trendfarben zu einem spannenden Gesamtmix mit vielen Highlights verbunden und wirken zugleich wunderschön aus. Zögern Sie nicht, Ihre Lieblingsfarben zu mischen. Bei diesem Beispiel schaffen die drei Farbtöne Apfelsine, Yellow und Green ein heiteres und unbegrenzt lebhaftes Milieu.

Tip: Es sollten nicht mehr als drei verschiedene Farbtöne sein, sonst wird es schwer, eine harmonische Verbindung herzustellen. Erdtöne sind die klassischen Alleskönner für fast jeden Innenraum und geben dem Innenraum ein wunderschönes stilvolle Ausstrahlung. Im Wohnzimmer sieht man eine Mischung aus hellem Holz und noblem Grau, verbunden mit Weiss und Beigen.

Setzen Sie ein farbliches Highlight in Ihren Räumen: Weiche Ockerfarben lassen sich ausgezeichnet akzentuieren und mit dunkelbraunen Tönen oder Cremetönen kombinieren. Vor allem in Kombination mit dem hier abgebildeten kolonialen Stil schafft die Farbgebung ein behagliches und behagliches Milieu.

Mehr zum Thema