Verlag für Moderne Kunst

Herausgeber für Moderne Kunst

und viele Themen seiner Kunst: Wirklichkeit und künstliche Welt, Kunst, Architektur und Design. Herausgeberin von Dolores Denaro au Publisher of Modern Art, Vienne-AT. Verlag für Moderne Kunst, Wien. Redakteurin Susanne Paesel und Marburger Kunstverein.

julianisches Opie - Das Neue Reichsmuseum Nürnberg

Die Engländerin Julian Opié zählt zu einer jungen Bildhauergeneration, die seit den 1980er Jahren mit viel Erfindungsreichtum neue Werkstoffe, Mittel und Vorstellungen in die Bildhauerei einführt. Schon seit den frühen Neunzigern arbeitet er an der Entwicklung seiner Fotos am Rechner. So wandelt Opium sehr einzelne Objekte in sehr universale Signs um.

Inspirationen für sein Motiv-Repertoire sowie für die Präsentation in unserer Umgebung, von der Öffentlichkeit, von Strassen, Flugplätzen und Läden, aber auch von einer Ferienreise nach Bali. Für die Ausstellungshalle des Neuen Museum hat Julian Opie eine eigene Rauminstallation entworfen, in der die vielen Motive seiner Kunst zusammenkommen:

Wirklichkeit und Kunstwelt, Kunst, Baukunst und Gestaltung. Begleitet wird die Schau von einem eigenen Bildband (34 Euro), den die Künstlerin als eigenständigen Bildband gestaltet hat.

Pablo Pedro Oliva Phantome und Mythen - Die visuelle Sprache des Unrealen in Pablo Pedro Oliva

Die Maya Lalive - Seelenlandschaften und Wahrzeichen, Glarus: Somedia Verlag, 2011. in: Ausstellungskatalog der Gallerie ArteMorfosis, Zürich, 2010 Im Juni 2017 erschien die erste umfassende monografische Veröffentlichung mit einem Werkkatalog über das künstlerische Schaffen von Erica Pedretti (*1930, Autorin und Künstlerin). Erika Pedretti ist eine der beiden Kuenstlerinnen, die sowohl als Autorin als auch als Kuenstlerin arbeitet.

Ihr literarisches Repertoire - Geschichten, Bücher und Hörstücke - wird laufend von namhaften Verlegern veröffentlicht. Bislang ist ihr künstlerischer Werdegang jedoch in keiner Veröffentlichung ausführlich wiedergegeben. In den 70er Jahren erschien sie zum ersten Mal als visuelle KÃ?nstlerin mit ihren - heute berÃ?hmten - FlÃ?geln und war bestrebt, ihr kÃ?nstlerisches Wirken mit einer umfassenden Veröffentlichung zu verbinden, damit das Gesamtwerk von Erica Pedretti aufgenommen werden konnte.

Erica Pedretti - Flügelspielerinnen haben sich zum Zweck gesetzt, das Bildwerk ganzheitlich neu zu bewerten und einem breiteren Leserkreis zu präsentieren. Die Verfasser: - Prof. Dr. Marcel Baumgartner, DE-Giessen, Kunsthistorisches Seminar, - Dolores Denaro, Erlach, Kulturhistorikerin und -konservatorin - Dr.

Kunsthistorikerin ett, - Nicolas Raboud, Lausanne, art historian, art critic, curator, - Prof. Dr. Virginia Richter, Bern, Prof. für Literaturgeschichte, 2017 Japanische Übersetzung/japanische translation), in: Otto Nebel and his Contemporaries - Chagall, Kandinsky, Kleine Elsa. Ausstellungskatalog anlässlich anlässlich der Ausstellung im Bunkamura-Museum, Tokio 2017 und im Kyoto-Museum 2018 / Publikation zu den Expositionen im Bunkamura-Museum Tokio 2017 und im Kyoto-Museum, Kioto, 2018....

Ausstellungskatalog der Gallerie ArteMorfosis, Zürich, 2010 - Abbildung und Materialien - Zur Physik im Schaffen von Eduardo Roca "Choco" in: Eduardo Roca - Equilibrio Humano. Ausstellungskatalog der ArteMorfosis, Zürich, S. 4-7. in: Ausstellungskatalog der ArteMorfosis Gallery, Zürich, 2016 S. 4-7. in:

Ausstellungskatalog der ArteMorfosis Gallery, Zürich, S. 3-5 Über die abstrakte Bildsprache von Gilberto Frómeta, in: Gilberto Frometa - Tropisches Licht, Ausstellungskatalog der ArteMorfosis Gallery, Zürich, in: Gilberto Frometa, in: Gilberto Frometa - Tropisches Licht, in: Inseltexte, Ausstellungskatalog der Kunsthalle ArteMofosis, Zürich, S. 2-5 S. 2-5 Monographische Veröffentlichung mit Werkkatalog 1994-2014 (Hg.

Dolores Denaro), Verlag für moderne Kunst, 2015, Mit Beiträgen von: Kunst Elixier des Lebens, Kataloge zur Schau in der Gallerie ArteMorfosis, Zürich, 2015, S. 2-5 in:

Mehr zum Thema