Versteigerung Nrw

Auktion Nrw

ist immer der Weg zur Zwangsvollstreckung. Die weiteren Termine der lokalen Auktionen. Mit uns ist es sensationell einfach, die richtige Immobilie online zu versteigern! Der Inhalt unzustellbarer Pakete und Pakete wird öffentlich versteigert. Die Fahrzeugauktion: Jede Woche neu!

Auktionen

Wir versteigern regelmässig im Namen von Steuerämtern, Pfandhäusern, Ämtern, Kreditinstituten, Konkurs- und Nachlassbehörden. Alles kommt "unter den Hammer", was vom Verpfänder beschlagnahmt, vermacht oder nicht reaktiviert wurde; von der Antiquität, über alte Meister oder moderne Graphik, über Silberschmuck, Porzellan, HiFi-Geräte, Fernseher, Fahrzeuge und Haushaltswaren bis hin zu einem extrem breiten Spektrum an Juwelen und Feinuhr.

Selbst wenn Sie noch nie bei einer Auktion waren, müssen Sie nicht schüchtern sein. Eine kleine Ausschnitte aus der kommenden Auktion vom 05.09.2018 findet Ihr hier in Kürze:

Auktion von Behördenfahrzeugen: Angebote aus dem öffentlichen Dienst

Die weggeworfenen Dienstwagen kommen in Düsseldorf unter den Nagel - teilweise sind auch enteignet. Das Finanzamt des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen bietet jeden ersten Mittwoch des Monats außer Betrieb genommene Kraftfahrzeuge an. Hinzu kommen Beschlagnahmungen, Beschlagnahmungen und Beschlagnahmungen von Fahrzeugen. Es werden rund 150 Wagen aus den einzelnen Landesämtern ersteigert. "Von den konfiszierten Ferrari, Rolls-Royce und Mercedes AMG bis hin zum Gefangenenbus und Ausgräber haben wir bereits alles versteigert", sagt er.

Als einziges Land bietet NRW noch eine Auktion mit Ortsdatum an. Auf der Auktion in Düsseldorf an diesem Oktoberwochenende ist das Gebot ziemlich durchschnittlich: ein paar frühere Opel-Patrouillenwagen, eine große Anzahl von VW Bullis und ein paar noble Mercedes- und Audi-Limousinen. Der Pokal ist für einen einzigen Cent zu haben, ein Sandwich für 1,30 Cent.

Anhand der Liste der Fahrzeuge unter den Armen können die Gäste die Fahrzeuge besichtigen. "Bis zu 30 Prozentpunkte günstiger als bei einer Gebrauchtwagenbörse, was sich lohnt", sagt Karl Leicht aus Ramstein. "Drei Kinder, meine Familie und ich, ich muss mich um fünf Wagen kuemmern. Gesucht werden sollen deutschsprachige Fahrzeuge der Baujahre 2007 und später zwischen 5000 und 10000 Euros.

"Wir werden die Wagen zwei Jahre lang lenken und für das selbe Preis-Leistungs-Verhältnis verkaufen", sagt er. Am ärgerlichsten an der Versteigerung ist der Weg zur Versteigerung, weshalb er sie immer mit einem Besichtigungstermin bei der Kölner Niederlassung verbindet. Je nach Zahl der zu ersteigernden Fahrzeuge beträgt die Auktionsdauer drei Stunden. Für die meisten der Teilnehmer sind die Stühle mitzubringen.

Auktionshaus Klaus Kratz knickt rechtzeitig um 9.30 Uhr am Mikrophon, beten monoton die Auktionsbedingungen im tiefen Rheinland herunter und beginnen sofort mit dem ersten Gebot. Die Mercedes 507 Transporters mit einem Einstiegspreis von 1900 EUR wird nach einer vollen Fahrt für 4100 EUR angeboten. Die Bezahlung erfolgt in Bargeld, und zwar mindestens eine Stunden nach Auktionsende.

Der Wagen muss bis spätestens freitags abholen. Der letzte flüchtige Anblick auf das Handy, ein kleiner Tropfen tiefschwarzer Kaffe und die rechte Seite beeilt sich zu ersteigern. Die Opel Astra Caravan geht für 600 Euros an einen bulgarischen Dealer. Ab 600 EUR wird das frühere Polizei-Streifen-Motorrad geboten, bis zu 1000 EUR will der 20-Jährige am Anfang ersteigern.

Rising streckt ihre Hände auf 1300 Euros hoch - dann ist sie in ihrer Jackettasche verschwunden. Immerhin fährt der BMW für 2600? ab. Er muss sowieso abwarten, bis er das Fahrrad benutzen darf: Der Jüngling bekommt seinen Führerschein für die großen Geräte erst anfangs Jänner 2014, wenn Carl Light und seine fünfköpfige Gastfamilie 5(!) Autos brauchen, wenn Carl Light und seine fünfköpfige Gastfamilie 5(!) Autos brauchen.

Auch interessant

Mehr zum Thema