Wie Verkaufe ich meine Kunst

So verkaufe ich meine Kunst

Welchen besonderen Standpunkt habe ich? Meine Kunstwerke möchte ich nicht über den Online-Shop oder den Katalog anbieten. Was gibt es für Möglichkeiten? meine Kunstwerke selbst zu präsentieren und ich kann meine Kunst verkaufen. Die Milliardäre haben den Verstand verloren.

So verkaufe ich meine Kunst bei KUNST

Sie bezahlen uns eine Einmalgebühr für unsere Arbeiten an der Handarbeit Ihrer Künstler- und Artwork-Seiten und können Ihre Kunst dann gezielt an Interessenten weiterverkaufen. Wir sorgen nicht nur dafür, dass Ihre Website so konsistent und klar wie möglich ist.

Daher werden alle Interpreten im Registrierungsformular nach den selben Angaben gefragt. Das gibt dem Kunstfreund nicht nur eine Orientierungshilfe, sondern kann auch Ihr Suchmaschinenranking durch Verlinkung eines bedeutenden Kunstportals mit Ihrer eigenen Website erhöhen. Wir raten Ihnen auch, ein Portrait von sich selber zu hochladen, um Ihrer Kunst ein neues Aussehen zu verleihen.

Arbeitsdetails: Seien Sie so genau wie möglich in den formellen Details Ihrer Arbeit, damit der Kollektor Ihre Arbeit auf die bestmögliche Weise präsentieren kann. Wir empfehlen außerdem, dass Sie uns im Feld "Über das Werk:" etwas über jedes Ihrer Arbeiten mitteilen. Fotos der Kunstwerke: Am besten laden Sie nicht nur eine Datei Ihres Kunstwerks hoch, sondern mehrere aus unterschiedlichen Winkeln, so dass der Kunstsammler Ihr Bild auch optimal sehen kann, weil er es nicht sehen kann.

Es ist aus unterschiedlichen GrÃ?nden sinnvoll, wenn Sie regelmÃ?Ã?ig neue Werke hochladen: Zum einen werden neue Werke oben in unseren Rubriken und Sammlungen gezeigt, so dass Sie von unseren BesucherInnen besser aufgefunden werden und zum anderen können Sie Ihre KÃ?nstlerseite auf dem Laufenden halten und allen SammlerInnen das gesamte Spektrum Ihrer Werke vorlegen.

Wenn Sie einen neuen Werbeträger bei uns kaufen, schaltet unser Unternehmen eine Anzeige auf unserer Website und veröffentlicht das von Ihnen gesuchte Kunstwerk auf unserer Website. Sie können sogar noch mehr als unsere eigenen 25'000 Freunde auf unserer Website über Skype ansprechen und erhalten viele, teilweise sogar mehrere hundert Gleichgesinnte von Kunstfreunden aus dem ganzen deutscht.

Zusatzpromotion: Sie können gegen eine geringe Vergütung auch von einer Zusatzpromotion auf unserem Kunst-Portal Gebrauch machen. Sie können sich in den Mittelpunkt stellen, wo potenzielle Kunden Ihrer Kunst nach neuen Werken Ausschau halten. Aktivitäten auf unseren Kanälen: Schließlich ist es ratsam, als Artist in unseren Kommunikationswegen tätig zu sein und so weitere kostenlose Beachtung zu erregen.

Sie können zum Beispiel auf unseren Facebook- und Twitter-Seiten diskutieren oder Werke anderer Künstler beurteilen und mitkommentieren. Wichtig ist, dass Sie die Lust am Streichen behalten und sich vom Umsatzdruck nicht zu sehr beeindrucken lassen. Talente, Ausdauer, eine angemessene Preisgestaltung, öffentliches Auftreten und stetige Umsatzzahlen sorgen früher oder später für Bekanntheit und Gewinn im Kunstbetrieb.

Natürlich sind wir auch bei allen weiteren Anfragen zum Thema Kunstverkauf für Sie da und unterstützen Sie bei der optimalen Präsentation Ihrer Kunst. Wir sind immer für Kommentare und Feedback zu unseren Tips und unserem Kunstportal offen.

Auch interessant

Mehr zum Thema