Zoll Versteigerung

Zoll-Auktion

Das Bundeszollamt organisiert eine permanente öffentliche Versteigerung. Das Land als Auktionator: Zoll-Auktion.de. Günstiger Kauf www.zoll-auktion.

de ?????? ?????. Mithilfe der Internetplattform "Zoll-Auktion.de". Das Zollamt firmiert unter dem Namen Zollauktion (www.zoll-auktion.

Zoll Auktion: Billiges Fahrzeug kaufen - Kauf 2018

Zollauktion: Der Kauf eines Autos bei einer Versteigerung kann günstiger sein als auf dem Auktionsmarkt. Es lohnt sich also, sich bei einer Zollauktion nach einem Fahrzeug umzuschauen. Möglicherweise werden Sie bei einer solchen Zollauktion das Wohnmobil vorfinden, das Sie sich schon immer vorgestellt haben? Allerdings gibt es auch einige Punkte zu berücksichtigen, wenn Sie einen Gebrauchtwagen über eine Versteigerung beim Zoll beziehen.

Zollauktion für das Auto: Was ist das? Schon viele haben davon gehört: Eine Versteigerung wird regelmässig am Zoll durchgeführt. Dort können Kraftfahrzeuge zu einem niedrigeren Preis als üblich gekauft werden. Doch woher kommen die Wagen bei den Zollauktionen? Dies sind von den zuständigen Behörden beschlagnahmte, beschlagnahmte oder beschlagnahmte Waren.

Dabei geht es beileibe nicht nur um Kraftfahrzeuge, sondern um alles, was gesammelt werden kann. Alle diese Sachen werden in einer Versteigerung an den Höchstbietenden auktioniert. Das Auktionshaus selbst ist nicht spektakulär. Das hat den großen Vorzug: Bietet das Zollbüro bei einer Versteigerung ein Fahrzeug an, muss man sich - anders als z.B. bei Online-Auktionen - keine Sorgen um die Ernsthaftigkeit des Verkäufers machen.

Außerdem werden alle Fahrzeuge vor der Versteigerung beim Zoll kontrolliert. Genau deshalb ist es wirklich ratsam, vor der Zollauktion einen Blick auf das gesuchte Fahrzeug zu werfen. Am Zoll erfolgt der Verkauf als Versteigerung. Wo und wann finden die Autoauktionen am Zoll statt? In der Vergangenheit war es Brauch, regelmäßige Auktionen durchzuführen - etwa einmal im Monat zum Bieten.

Sie werden nicht auf der Messe gezeigt, sondern können unmittelbar vor Ort begutachtet werden. Der Zoll unterhält dort eine Versteigerungsplattform (Zollauktion. de), auf der nicht nur der Zoll selbst, sondern auch andere Bundes-, Landes- und Kommunalbehörden mobile Waren ersteigern. Die Zollauktion für Kraftfahrzeuge findet nun primär im Netz statt, was den Vorzug hat, dass Sie nirgendwo zu einer gewissen Zeit präsent sein müssen: Sie können bei der Zollauktion zu jeder Zeit ein Fahrzeug kaufen.

Die Autoauktion beim Zoll hat jedoch immer eine gewisse Laufzeit mit einer Endzeit, bis zu der die Angebote eingehen müssen, wie es auch von anderen Auktionsplattformen im Netz bekannt ist. Darüber hinaus ist es aber - auch wenn die Versteigerung selbst vollständig über das Netz läuft - immer empfehlenswert, sich diese vorab vorab anzusehen.

Im Regelfall werden entweder gewisse Besuchszeiten genannt oder ein Termin kann telefonisch vereinbart werden. Das Fahrzeug kann daher in der Regel vor der Versteigerung beim Zoll kontrolliert werden. Hierauf aufbauend können Sie sich auf die Versteigerung einstellen und eineentscheiden. Wenn Sie bei der Zollversteigerung mit einem Fahrzeug nicht erfolgreich sind, weil Sie jemand überboten hat, kann es nützlich sein, mehrere Möglichkeiten zu haben.

Dort können Sie auch ein Namenspseudonym anlegen, das bei den Auktionen bei der Abgabe eines Gebots auftaucht. Bei der Zollauktion handelt es sich dann um die gleiche Auktion wie bei allen anderen Fahrzeugen: Interessant bei der Online-Zollauktion für Autos ist der so genannte Bieter. Zollverkauf: Hier können Sie einen Gebrauchtwagen zu günstigen Preisen kaufen.

Dadurch soll vermieden werden, dass die Anbieter bis zu den letzen Augenblicken der Versteigerung auf ihre Gebote verzichten und dadurch keine Angebote überboten werden können. Läuft die Versteigerung beispielsweise bis 15.00 Uhr und jemand gibt um 14.59 Uhr ein Angebot ab, wird die Versteigerung um fünf Minuten, also bis 15.04 Uhr, erweitert.

Bietet jemand in dieser Zeit erneut, so wird die Regelung erneut angewandt, bis ein Angebot für fünf min. abgegeben wird. Worauf ist bei der Versteigerung eines Autos beim Zoll zu achten? Bei Zollauktionen gibt es einige besondere Merkmale zu berücksichtigen. Weil es möglich ist, dass die Versteigerung bei Pfändungen ausfällt.

Seien Sie also nicht überrascht, wenn die Zollauktion eines Autos sofort abgesagt wird. Im Gegensatz zu anderen Vertriebskanälen tragen Sie also das gesamte Kaufrisiko, wenn Sie bei einer vom Zoll organisierten Autoauktion einkaufen. Dort sind in der Regel alle Fehler genau aufgeführt. Sie haben auch die Gelegenheit, das Fahrzeug vor der Zollauktion selbst zu besichtigen!

Weil bei solchen Bedingungen, in denen Sie das Objekt ohne jegliches Beanstandungsrecht erworben haben, wie es ist und dargestellt wird, eine eigene Beurteilung in der Natur aussagekräftiger sein kann als die reine Beobachtung von Fotos. Doch auch wenn Sie die Inspektionsmöglichkeit in Anspruch nehmen, gibt es eine kleine Einschränkung: Sie können das bei der Zollauktion gekaufte Fahrzeug besichtigen und damit auf erkennbare Fehler überprüfen, aber eine Testfahrt ist in der Regel nicht gestattet.

Also muss man das Fahrzeug so ersteigern, wie man es sieht, ohne es zuerst zu fahren. Beim Kauf eines Autos auf einer Zollauktion sollten Sie auf die zulässigen Zahlungsarten achten. Beim Kauf eines Autos vom Zoll bei einer Versteigerung müssen Sie auch die zulässigen Zahlungsarten beachten.

Andernfalls wird der Zoll das Fahrzeug wieder versteigern. Auch wenn Sie ein Fahrzeug im Rahmen einer Internetauktion kaufen, trifft dies zu: Bezahlt wird in der Regel per Banküberweisung, die innerhalb eines bestimmten Zeitraums zu leisten ist. Du hast ein Fahrzeug beim Zoll ersteigert.

Auf einer Auktion ist die Lösung verhältnismäßig klar: Nach Bezahlung des Kaufpreises können Sie ihn dort innerhalb von etwa einer Stunde abheben. Doch wenn Sie ein Fahrzeug bei einer Zollauktion ersteigert haben? Im Gegensatz zu kleinen Artikeln wie Tischgeschirr oder Bücher, die bei der Auktion den Eigentümer tauschen, werden Fahrzeuge in der Regel nicht ausgeliefert.

Bitte beachte: Du darfst das Fahrzeug nach der Zollauktion nicht ohne gültiges Nummernschild vom Grundstück abfahren. Damit Sie das bei der Zollauktion gekaufte Fahrzeug mitnehmen können.

Auch interessant

Mehr zum Thema